Partido del Trabajo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Parteilogo

Die Partido del Trabajo (Arbeitspartei, PT) ist eine mexikanische Partei, die maoistische Wurzeln hat und für demokratischen Sozialismus eintritt. Seit der Gründung am 8. Dezember 1990 war Alberto Anaya der einzige Parteivorstand.

Bei der Präsidentschaftswahl 2006 trat die Partei zusammen mit der PRD und der Convergencia als Coalición Por el Bien de Todos an und verfehlte knapp den Wahlsieg.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]