Partition

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Partition (lat. partitio Teilung, Einteilung, Gliederung) steht für:

Partitionierung steht für:

  • allgemein für das Aufteilen in Partitionen (auch partitionieren) sowie für ein durch partitionieren entstandenes System aus Partitionen
  • ein Entscheidungsproblem aus der theoretischen Informatik unter Anwendung der mathematischen Zahlentheorie, siehe Partitionierungsproblem
  • die Aufteilung einer Schaltung in Teilschaltungen (Partitionen) beim Layout- bzw. Chipentwurf
  • die Aufteilung eines Servers zur gleichzeitigen Nutzung durch mehrere Betriebssysteminstanzen, siehe Serverpartitionierung
  • bei Datenbanken die Aufteilung einer Tabelle in mehrere Teile, siehe Denormalisierung#Partitionierung
  • die Trennung radioaktiven Abfalls in verschiedene Bestandteile, siehe Transmutation

Siehe auch

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.