Pathum Nissanka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pathum Nissanka
Spieler-Informationen
Name Pathum Nissanka Silva
Geboren 18. Mai 1998 (24 Jahre alt)
Galle, Sri Lanka
Batting-Stil Rechtshänder
Spielerrolle Batter
Internationale Spiele
Nationalmannschaft Sri Lanka Sri Lanka
Test-Debüt (cap 155) 21. März 2021 v West Indies Cricket Team West Indies
Letzter Test 8. Juli 2022 v Australien Australien
ODI-Debüt (cap 194) 10. März 2021 v West Indies Cricket Team West Indies
Letztes ODI 24. Juni 2022 v Australien Australien
T20I-Debüt (cap 86) 3. März 2021 v West Indies Cricket Team West Indies
Letztes T20I 5. November 2022 v England England
Nationale Mannschaften
Jahre Mannschaft
2017–2018 Badureliya
2019–heute Nondescripts Cricket Club
2021 Colombo Stars
Karriere-Statistiken
Spielform Test ODI T20I FC
Spiele 9 17 36 40
Runs (Gesamt) 537 454 1.015 3.939
Batting Average 38,36 26,71 30,76 63,53
100s/50s 1/5 1/3 0/9 14/18
Highscore 103 137 75 217
Catches/Stumpings 3/– 5/– 9/– 20/–
Quelle: Cricinfo, 5. November 2022

Pathum Nissanka Silva (* 18. Mai 1998 in Galle, Sri Lanka) ist ein sri-lankischer Cricketspieler, der seit 2021 für die sri-lankischen Nationalmannschaft spielt.

Kindheit und Ausbildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nissanka begann das Cricket-Spiel mit fünf Jahren auf Initiative seines Vaters. In der Schule spielte er für Kalutara Vidyalaya und Isipathana College und konnte schon dort herausragen. Daraufhin wurde er für das U19-Nationalteam Sri Lankas ausgewählt und spielte mit diesem gegen Südafrika und wurde für eine Reise nach England ausgewählt, bei der das sri-lankische Team sich durchsetzen konnte.[1]

Aktive Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem Nissanka gute Leistungen im nationalen Cricket erzielte, rückte er in das Umfeld des Nationalteams auf.[2] In einem Tour Match gegen England im Oktober 2018 wurde er beim Fielding vom Ball am Kopf getroffen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.[3][4] Nachdem er dann weitere gute Leistungen im heimischen Cricket vollbrachte, wurde er im Februar 2021 für den Kader der Tour in den West Indies nominiert.[5] Nachdem er bei der Tour seine ersten Twenty20s und ODIs bestritten hatte, wurde er auch für die Test-Serie nominiert.[6][7][8] Dort erzielte er in seinem ersten Test ein Century über 103 Runs aus 252 Bällen.[9] Im zweiten Spiel der Serie fügte er ein Fifty über 51 Runs hinzu.[10] Daraufhin erhielt er vereinzelte Nominierungen im Nationalteam, unter anderem für den ICC Men’s T20 World Cup 2021.[11] Dort erzielte er in der Vorrunde gegen Irland ein Fifty über 61 Runs, bevor ihm in der Super-12-Runde gegen Südafrika (72 Runs) und die West Indies (51 Runs) zwei weitere gelangen.[12][13][14]

Nach dem Turnier kamen die West Indies nach Sri Lanka, wobei ihm in der Test-Serie drei Half-Centuries gelangen (56, 73 und 66 Runs).[15][16] Daraufhin folgte eine ODI-Serie gegen Simbabwe, bei dem er zwei weitere Fifties (75 und 55 Runs) erzielte.[17][18] In Australien gelang ihm im Februar dann ein weiteres Fifty in der Twenty20-Serie (73 Runs).[19] Zum Abschluss der Saison 2021/22 reiste er mit dem Team nach Indien. Dort erreichte er ein Fifty in den Twenty20s (75 Runs) und ein weiteres in den Tests (61* Runs).[20][21] Jedoch zog er sich dann eine Rückenverletzung zu und musste die Tour abbrechen.[22] Im Sommer gelang ihm in der ODI-Serie gegen Australien zunächst ein Fifty über 56 Runs, bevor er ein Century über 137 Runs aus 147 Bällen folgen ließ. Für letzteres wurde er als Spieler des Spiels ausgezeichnet.[23][24]

Es folgte eine Nominierung für den Asia Cup 2022. Dort erzielte er gegen Indien 52 und gegen Pakistan 55* Runs, womit er den Finaleinzug ermöglichte, der dann im Titelgewinn mündete.[25][26] Beim ICC Men’s T20 World Cup 2022 erreichte er dann zunächst gegen die Vereinigten Arabischen Emirate ein Half-Century über 74 Runs, wofür er als Spieler des Spiels ausgezeichnet wurde. Im letzten Spiel konnte er dann ein weiteres Fifty (67 Runs) gegen England erzielen.[27][28]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Pathum Nissanka can be our next Test opener says coach Avishka Gunawardene (englisch) Cricinfo. 18. Januar 2019. Abgerufen am 24. November 2022.
  2. Roshen Silva stars in Galle's title triumph (englisch) Cricinfo. 24. April 2018. Abgerufen am 24. November 2022.
  3. George Dobell: Pathum Nissanka taken to hospital after blow to the head (englisch) Cricinfo. 31. Oktober 2018. Abgerufen am 24. November 2022.
  4. George Dobell: Joe Root and Rory Burns show encouraging form in drawn warm-up game (englisch) Cricinfo. 31. Oktober 2018. Abgerufen am 24. November 2022.
  5. Andrew Fidel Fernando: Dasun Shanaka appointed Sri Lanka's T20I captain (englisch) Cricinfo. 23. Februar 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  6. 1st T20I (N), Coolidge, March 03, 2021, Sri Lanka tour of West Indies (englisch) Cricinfo. Abgerufen am 24. November 2022.
  7. 1st ODI, North Sound, March 10, 2021, Sri Lanka tour of West Indies (englisch) Cricinfo. Abgerufen am 24. November 2022.
  8. Nissanka earns maiden Test call-up, fit Karunaratne back to lead Sri Lanka for West Indies Tests (englisch) Cricinfo. 6. März 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  9. Andrew Fidel Fernando: Bonner's maiden Test ton helps West Indies salvage draw (englisch) Cricinfo. 25. März 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  10. Andrew Fidel Fernando: Dimuth Karunaratne, Oshada Fernando fifties ensure series ends at 0-0 (englisch) Cricinfo. 2. April 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  11. Madushka Balasuriya: Lakshan Sandakan, Pathum Nissanka among five players Sri Lanka add to T20 World Cup squad (englisch) Cricinfo. 1. Oktober 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  12. Daynal Rasool: Hasaranga, Nissanka, Theekshana down Ireland to seal Sri Lanka's Super 12s spot (englisch) Cricinfo. 20. Oktober 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  13. Andrew Fidel Fernando: Six-happy Miller and Rabada finish the job after Shamsi's game-changing three-for (englisch) Cricinfo. 30. Oktober 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  14. Andrew Fidel Fernando: Sri Lanka knock out West Indies with sharp all-round display (englisch) Cricinfo. 4. November 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  15. Andrew Fidel Fernando: Embuldeniya five-for helps Sri Lanka beat looming rain and West Indies (englisch) Cricinfo. 25. November 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  16. Andrew Fidel Fernando: Mendis, Embuldeniya spin out West Indies for 2-0 series win (englisch) Cricinfo. 3. Dezember 2021. Abgerufen am 24. November 2022.
  17. Andrew Fidel Fernando: Chandimal, Nissanka, Asalanka put Sri Lanka 1-0 up despite Williams 100 (englisch) Cricinfo. 16. Januar 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  18. Andrew Fidel Fernando: Sri Lanka seal the series 2-1 as Zimbabwe crumble to 70 all out (englisch) Cricinfo. 21. Januar 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  19. Andrew Fidel Fernando: Australia win Super Over after Hazlewood heroics, take 2-0 lead against SL (englisch) Cricinfo. 13. Februar 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  20. Hermant Brar: Shreyas 74* trumps Nissanka 75 as India seal T20I series (englisch) Cricinfo. 26. Februar 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  21. Sidharth Monga: Ravindra Jadeja's epic all-round show gives India win inside three days (englisch) Cricinfo. 6. März 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  22. Pathum Nissanka out of second Test with back injury (englisch) Cricinfo. 11. März 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  23. Andrew Fidel Fernando: Glenn Maxwell brilliance takes Australia to narrow victory (englisch) Cricinfo. 14. Juni 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  24. Andrew McGlashan: Pathum Nissanka's brilliant maiden ODI hundred secures big chase (englisch) Cricinfo. 19. Juni 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  25. Sidharth Monga: Sri Lanka all but through to Asia Cup final, India hanging by a thread (englisch) Cricinfo. 4. September 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  26. Andrew Fidel Fernando: Hasaranga, Nissanka star as Sri Lanka tune up for final with win (englisch) Cricinfo. 9. September 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  27. Andrew Fidel Fernando: Nissanka and bowlers give Sri Lanka NRR-boosting win (englisch) Cricinfo. 18. Oktober 2022. Abgerufen am 24. November 2022.
  28. Vithushan Ehantharajah: Ben Stokes guides nervy England through to World Cup semi-finals (englisch) Cricinfo. 5. November 2022. Abgerufen am 24. November 2022.