Patricia Schwager

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Patricia Schwager Straßenradsport
Patricia Schwager beim Start desEinzelzeitfahrens der Straßen-WM 2012
Patricia Schwager beim Start des
Einzelzeitfahrens der Straßen-WM 2012
Zur Person
Geburtsdatum 6. Dezember 1983
Nation SchweizSchweiz Schweiz
Disziplin Straße/Bahn
Zum Team
Aktuelles Team Karriereende
Funktion Fahrerin
Verein(e)
Veloclub Fischingen
Infobox zuletzt aktualisiert: 27. Juni 2017

Patricia Schwager (* 6. Dezember 1983 in Balterswil, Kanton Thurgau) ist eine ehemalige schweizerische Radsportlerin.

Patricia Schwager, gelernte Bäcker-Konditorin, ist seit 1998 im Radrennsport aktiv[1][2] Bis 2016 errang sie fünf nationale Titel als Meisterin im Einzelzeitfahren sowie im Bergrennen. Von 2014 bis 2016 fuhr sie für das US-amerikanische TIBCO-To The Top-Team.[1], bestritt jedoch 2016 keine Rennen mehr. Im Mai 2016 kündigte sie an, wegen fortdauernder gesundheitlicher Probleme ihre Radsportlaufbahn zu beenden.[3]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2006
  • MaillotSuiza.PNG Schweizer Meisterin - Bergrennen
2010
  • MaillotSuiza.PNG Schweizer Meisterin - Bergrennen
2012
  • MaillotSuiza.PNG Schweizer Meisterin - Einzelzeitfahren
  • MaillotSuiza.PNG Schweizer Meisterin - Bergrennen
2013
  • MaillotSuiza.PNG Schweizer Meisterin - Einzelzeitfahren

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Seuchenjahr mit Glanzpunkten. In: radsport-news.com. 25. Dezember 2013; abgerufen am 6. Juni 2016.
  2. Tobias Bolt: VC Fischingen: Rennfahrer. In: vcfischingen.ch. Abgerufen am 6. Juni 2016.
  3. An Update on our Swiss Miss. In: alpcyclescoaching.com. Abgerufen am 27. Juni 2017 (englisch).