Patrick Sylvestre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Patrick Sylvestre

Patrick Sylvestre (* 1. September 1968 in Bure) ist ein ehemaliger Schweizer Fussballspieler auf der Position Mittelfeld.

Seinen Anfang machte er in der Schweizer Fussballnationalmannschaft im Jahr 1989 bei einem Spiel gegen die Spanien. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1994 war er in der Nationalmannschaft, spielte während des Turniers aber nur sieben Minuten gegen Rumänien.[1] Das war sein letztes internationales Spiel. In der EM 1996 war er auf der Spielerliste, spielte aber nicht mit.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Patrick Sylvestre, Eintrag in der FIFA Player Statistic (englisch)
  2. a b c d Jacques Ducret, Le Livre d’or du football suisse, Lausanne, 1994, p. 346 (gefunden in: Le dictionaire du Jura http://www.diju.ch/f/notices/detail/5600)