Paul Meany

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paul Meany

Paul Meany (* 2. Juli 1976) ist ein amerikanischer Sänger und Keyboarder der Rockband Mute Math aus New Orleans.

Er ist einer der Mitgründer von Independent-Label Teleprompt Records. Zuvor war Meany der Keyboarder und Backgroundsänger der Band Earthsuit. Meany hat ebenfalls Co-Tracks für Jeremy Larson gemacht und komponierte mit seiner Band Musik für den Film Twilight. Er schrieb ein Kapitel in dem Buch The Art of Being.

Weblinks[Bearbeiten]