Pen-y-Bont FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pen-y-Bont FC
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Pen-y-Bont Football Club
Sitz Bridgend, Wales
Gründung 2013
Präsident Wales Emlyn Phillips
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Wales Rhys Griffiths
Spielstätte Bryntirion Park
Plätze 3000
Liga Cymru Premier
2021/22 6. Platz
Heim
Auswärts

Der Pen-y-Bont Football Club ist ein walisischer Fußballverein aus Bridgend.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein wurde 2013 gegründet, als sich die Vereine Bridgend Town und Bryntirion Athletic vereinten.[1] Durch die Zweitligameisterschaft in der Cymru South stieg die Mannschaft 2019 in die Cymru Premier auf.[2] Dort erreichten sie 2021 den vierten Platz und damit ihre bisher beste Pletzierung.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Terry Phillips: Bridgend Town and Bryntirion Athletic merge to make Pen-y-Bont FC. WalesOnline, 1. Juni 2013, abgerufen am 28. Februar 2021 (englisch).
  2. Jordan Jones: Penybont manager Rhys Griffiths eager to make Cymru Premier mark. BBC Sport, 15. August 2019, abgerufen am 28. Februar 2021 (englisch).