People Mover (Venedig)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 45° 26′ 30,4″ N, 12° 18′ 37,1″ O

People Mover Venedig
People Mover
People Mover
Strecke der People Mover (Venedig)
Strecke des People Movers
Streckenlänge:0,822 km
Spurweite:? mm
Höchstgeschwindigkeit:8 m/s = 28,80 km/h
Halt… – Streckenanfang
0,000 Isola de Tronchetto
Haltepunkt, Haltestelle
0,431 Station Marittima
Halt… – Streckenende
0,822 Piazzale Roma

Der People Mover in Venedig ist eine seilgezogene Kabinenbahn, welche die Insel Tronchetto mit dem Piazzale Roma verbindet.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Firma Doppelmayr wurde 2006 von der örtlichen Straßen- und Parkraumverwaltung Azienda Servizi Mobilità S.p.A. (ASM) beauftragt, die 822 Meter lange Strecke zu errichten.[1] Die 18 Millionen Euro teure Strecke wurde am 19. April 2010 eröffnet.

People Mover über der Lagune von Venedig.

Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Strecke verläuft von der Insel Tronchetto über die Station Marittima zum Piazzale Roma unweit der Ponte della Costituzione. Auf Stelzen in einer Höhe von sieben Metern fahren zwei fahrerlose Züge mit einem Fassungsvermögen von je 200 Personen mit einer Geschwindigkeit von 8 m/s.[2] Laut Angaben des Betreibers ACTV können so 3000 Personen in der Stunde transportiert werden. Die Fahrt von Tronchetto zum Piazzale Roma dauert 3 Minuten.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: People Mover of Venice – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Venice Cable Liner System Opens to the Public, dcc.at, abgerufen am 21. Oktober 2010
  2. People Mover – In Servizio Dal 19 Aprile 2010. asmvenezia.it, abgerufen am 21. Oktober 2010.