Pertti Kurikan Nimipäivät

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pertti Kurikan Nimipäivät
Pertti Kurikan Nimipäivät am Provinssirock 2013
Pertti Kurikan Nimipäivät am Provinssirock 2013
Allgemeine Informationen
Herkunft Finnland
Genre(s) Punk
Gründung 2009
Gründungsmitglieder
Gitarre
Pertti Kurikka
Gesang
Kari Aalto
Bass
Sami Helle
Schlagzeug
Toni Välitalo
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Alben[1]
Kuus kuppia kahvia ja yks kokis
  FI 17 01/2013 (6 Wo.)
Oma rauha
  FI 22 12/2015 (… Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Pertti Kurikan Nimipäivät (zu Deutsch Pertti Kurikkas Namenstag[2]), häufig auch nur als PKN bezeichnet, ist eine finnische Punkband.

Die vier Bandmitglieder Pertti Kurikka, Kari Aalto, Sami Helle und Toni Välitalo leben mit geistigen Behinderungen. Internationale Bekanntheit erlangte die Band durch den Film The Punk Syndrome, der eine Dokumentation über die Band ist. Der Film von Jukka Kärkkäinen und Jani-Petteri Passi gewann beim Tampere International Short Film Festival 2012 den Zuschauerpreis und verhalf so der Band zu internationaler Bekanntheit.

2015 nahmen Pertti Kurikan Nimipäivät erfolgreich am finnischen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest 2015 teil und gewannen diesen mit dem Lied Aina mun pitää (zu deutsch: Ich muss immer). Sie vertraten daher Finnland bei diesem Wettbewerb, kamen jedoch am 19. Mai nicht über das Halbfinale hinaus.

Diskografie [3][4][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2010: Ei yhteiskunta yhtä miestä kaipaa (EP). Gemeinsam mit der Kakka-Hätä 77 Band, Airiston Punk-levyt, Red Lounge Records
  • 2011: Päättäjä on pettäjä (Maxisingle) C-cassette, Hikinauhat records
  • 2011: Osaa eläimetkin pieree (EBP) (7” Vinyl), Mauski Records and Punk & Pillu Records
  • 2012: Kuus kuppia kahvia ja yks kokis, Airiston punk-levyt
  • 2012: Asuntolaelämää (EBP), Airiston punk-levyt
  • 2015: Aina mun pitää (Maxisingle) (7” Vinyl) Sony Music
  • 2015: Oma rauha, Airiston punk-levyt

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Pertti Kurikan Nimipäivät in den finnischen Charts
  2. http://www.woz.ch/-2984
  3. http://www.pkn.rocks/music
  4. http://kovasikajuttu.fi/en/about-the-band/discography

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pertti Kurikan Nimipäivät – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien