Petartsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Petartsch (Петърч)
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Karte von Bulgarien, Position von Petartsch hervorgehoben
Basisdaten
Staat: Bulgarien Bulgarien
Oblast: Sofia
Einwohner: 2241 (15.06.2020)
Koordinaten: 42° 49′ N, 23° 13′ OKoordinaten: 42° 49′ 0″ N, 23° 13′ 0″ O
Höhe: 550 m
Postleitzahl: 2234
Telefonvorwahl: (+359) 0721
Kfz-Kennzeichen: CO
Verwaltung
Bürgermeister: Milen Dimitrov

Petartsch ist das größte Dorf in der Gemeinde Kostinbrod in Westbulgarien.[1] Seine Einwohnerzahl beträgt 2241.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zentrum des Dorfes: Rechts das Rathaus

Das Dorf liegt nur 7 km von Kostinbrod entfernt und befindet sich in der Oblast Sofia.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Petartsch wird seit 1420 unter verschiedenen Namen in Registern des Osmanischen Reiches aufgezählt. Diese früheren Namen sind Petrus, Bedreich und Peteich. Den heutigen Name bekam das Dorf 1934.[1] 1960 wurde das Gemeindezentrum im Dorf erbaut.[1]

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Schule des Dorfes wurde 1864 gegründet. Heute werden an der Grundschule um die 180 Kinder unterrichtet. Im einzigen Kindergarten des Ortes, namens Violina, werden 90 Kinder erzogen. Der Kindergarten ist 30 Jahre alt.[1]

Sehenswürdigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kirche, übersetzt "St. Großer Märtyrer Georg, der Sieger", wurde am 15. Juli 1878 fertiggestellt. Ihr Bau dauerte nur zwei Jahre.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort verlor in den letzten Jahrzehnten ein Teil seiner Einwohner, ist jedoch groß geblieben.[2]

Frühere Jahre
Datum Einwohnerzahl
31.12.1934 1897
31.12.1946 2108
01.12.1956 2069
01.12.1965 2244
02.12.1975 2561
04.12.1985 2549

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Siedlungen-Gemeinde Kostinbrod. Abgerufen am 6. Mai 2021 (bulgarisch, deutsch, englisch).
  2. NSI • НАЦИОНАЛЕН РЕГИСТЪР НА НАСЕЛЕНИТЕ МЕСТА •. Abgerufen am 19. Mai 2021 (bulgarisch).