Pete Rose

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pete Rose
Pete Rose 2008
Pete Rose 2008
Outfielder / Infielder / Manager
Geboren am: 14. April 1941
Cincinnati, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Schlägt: Switch Wirft: Rechts 
Debüt in der Major League Baseball
8. April 1963 bei den Cincinnati Reds
Letzter MLB-Einsatz
17. August 1986 bei den Cincinnati Reds
MLB-Statistiken
(bis Karriereende)
Home Runs    160
Batting Average    .303
Hits    4.256
Runs Batted In    1.314
Teams

Als Spieler

Als Manager

  • Cincinnati Reds (1984–1989)
Auszeichnungen

Peter Edward "Pete" Rose (* 14. April 1941 in Cincinnati, Ohio)[1] ist ein ehemaliger US-amerikanischer Baseballspieler und -manager auf den Positionen des In- und des Outfielders. Er zählt zu den besten Spielern seiner Generation und hält bis heute einige Rekorde in der Major League Baseball. Trotzdem darf er nicht in die Baseball Hall of Fame gewählt werden,[2] da er zugegeben hat, während seiner Zeit als Spieler und Manager der Reds auf Baseballspiele gewettet zu haben, was seit dem Black Sox Skandal von 1919 als Todsünde im Profibaseball gilt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pete Rose – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Pete Rose Stats, Video Highlights, Photos, Bio. Webseite der Major League Baseball zu Pete Rose. Abgerufen am 5. September 2014
  2. Pete Rose: Let him in Hall of Fame already. Webseite von CNN zum Fall Pete Rose. Abgerufen am 5. September 2014