Peter Brandl (Autor)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Peter Brandl (* 15. Februar 1968 in Jena) ist ein deutscher Sachbuchautor, Unternehmensberater, Managementtrainer und Vortragsredner sowie ehemaliger Berufspilot.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren 1968 in Jena, übersiedelte Peter Brandl 1981 zusammen mit seiner Mutter aus der DDR in die Bundesrepublik, in der er mit 18 Jahren sein erstes Vertriebsunternehmen gründete. Parallel studierte er Sozialwesen und erwarb einen Abschluss als Diplom-Sozialpädagoge. Mit 27 Jahren startete er mit seinem Unternehmen Brandl Training (heute Peter Brandl GmbH) in die Selbstständigkeit. Im Alter von 40 Jahren erfüllte er sich seinen Kindheitstraum, Berufspilot zu werden.

Nach kurzer Zeit zog er sich wieder aus dem Tagesgeschäft der Passagierfliegerei zurück, um sich als Autor, Unternehmensberater, Managementtrainer und Vortragsredner darauf zu konzentrieren, Erkenntnisse und Prinzipien aus dem Luftverkehr auf die Praxis von Unternehmen und Menschen zu übertragen. Seine Schwerpunktthemen sind Kommunikation, Entscheidungsfindung sowie Changemanagement, Krisenmanagement und Krisenprävention im Unternehmen. Dabei stützt sich Peter Brandl auf seine Qualifikation und Zertifizierung als Trainer für Crew Resource Management (CRM). Auf der Basis von Erkenntnissen aus Neurowissenschaften und Verhaltensforschung schult und verbessert das CRM die nicht-technischen Fertigkeiten von Flugzeugbesatzungen, um Flugunfällen aufgrund menschlichen Versagens vorzubeugen.

Von 2017 bis 2019 fungierte Peter Brandl als Präsident der German Speakers Association (GSA)[1], dem Berufsverband professioneller Deutscher Vortragsredner.

Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Crash-Kommunikation. Warum Piloten versagen und Manager Fehler machen. GABAL Verlag, Offenbach 2010, ISBN 978-3-86936-830-6.
  • 30 Minuten Verhandeln. GABAL Verlag, Offenbach 2012, ISBN 978-3-86936-353-0.
  • Hudson River. Die Kunst, schwere Entscheidungen zu treffen. GABAL Verlag Offenbach, 2013, ISBN 978-3-86936-509-1.
  • Kommunikation … und was Sie darüber wissen sollten, um sich das Leben leichter zu machen. GABAL Verlag, Offenbach 2015, ISBN 978-3-86936-636-4.

Peter Brandl, Katja Porsch:

  • Zukunfts-Code: Wie Digitalisierung und künstliche Intelligenz unsere Arbeitswelt verändern und wie wir darauf reagieren können. Goldegg Verlag, Wien 2018, ISBN 978-3-99060-078-8.

In den USA erschienen:

  • Crash Communication: Management Techniques from the Cockpit to Maximize Performance. Morgan James LLC, New York 2016, ISBN 978-1-63047-804-9.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Präsidenten, Ehrenpräsidenten der German Speakers Association (GSA). Abgerufen am 14. Oktober 2019.