Peter Esenwein

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter Esenwein bei den Weltmeisterschaften 2007

Peter Esenwein (* 7. Dezember 1967 in Göppingen) ist ein deutscher Speerwerfer.

Karriere[Bearbeiten]

Bei seiner ersten Teilnahme an Olympischen Spielen in Athen kam er nicht über die erste Runde des Speerwurf-Wettbewerbs hinaus.

Bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 2006 erreichte er den sechsten Platz. Beim Leichtathletik-Weltfinale 2006 in Stuttgart schaffte er es mit einer Leistung von 85,30 m auf den dritten Podiumsplatz.

Seine persönliche Bestweite liegt bei 87,20 m.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]