Peter Etzer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Peter Apolonius Etzer (* 27. Mai 1944 in Zell am See, Salzburg) ist ein österreichischer Maler und Grafiker.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Peter Etzer lebt und arbeitet in seinem Heimatort Zell am See.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Werke, vor allem Darstellungen österreichischer Landschaften, sind geprägt von Künstlern des Impressionismus wie Georges Seurat oder Paul Cézanne. Charakteristisch für seine Bilder ist die intensive Farbgebung und seine pointilistische Technik die Farben aufzutragen. Peter Etzer signiert seine Bilder mit PAE. Seine Werke werden in Galerien in Wien und San Francisco sowie seit 1991 in zahlreichen Ausstellungen präsentiert.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Rudolf Maegle: Edith Hosp, Peter A. Etzer - künstlerische Zwischenbilanz. Österreichischer Kunst- und Kulturverlag, Wien 1999, ISBN 3-85437-194-2

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]