Peter Gerloff

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Gerloff (* 4. Februar 1957 in Münster) ist ein deutscher römisch-katholischer Priester. Er lebt in Goslar[1] und ist Texter und Komponist zahlreicher geistlicher Lieder.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gerloff war (seit 1984) ordinierter evangelischer Pfarrer, verheiratet (seit 1982) und Vater dreier Kinder, als er 1990 mit seiner Familie konvertierte und in die katholische Kirche aufgenommen wurde.[2] 1995 empfing er mit Zölibatsdispens im Hildesheimer Dom die Priesterweihe. Von 1992 bis 2003 war er Krankenhausseelsorger am Landeskrankenhaus Hildesheim, daneben seit der Weihe Subsidiar in Westfeld, seit 1999 in Hildesheim. Von 2004 bis 2013 war er Gemeindepfarrer in Sehnde, St. Maria, und Bolzum, St. Josef,[3] danach in Bad Nenndorf, Maria vom hl. Rosenkranz, und seit September 2015 ist er Pastor (Kooperator) in Goslar, Bad Harzburg und Liebenburg.[4]

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelne von Peter Gerloffs Texten und Melodien finden sich in zahlreichen liturgiepraktischen Veröffentlichungen u. a. des Pustet-Verlags. Im Liederbuch All meine Quellen entspringen in dir finden sich 24 seiner Lieder, die durch Heinz Martin Lonquich vertont wurden.[5] 2016 vertonte der Komponist Ludger Stühlmeyer Gerloffs Sternsingerlied.[6]

In das Gotteslob 2013 wurden folgende seiner Liedtexte aufgenommen:

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ludger Stühlmeyer: Christus begegnen. In: Heinrichsblatt, Nr. 6, Bamberg, 8. Februar 2015, S. 13.
  • Maria Palmer: Wegweiser wahrnehmen. Das Dreikönigslied „Seht den Stern, den wir euch bringen“ von Peter Gerloff und Ludger Stühlmeyer. In: Heinrichsblatt, Nr. 1, Bamberg 1. Januar 2017, S. 13.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Katholische Kirche Nordharz: Pastoralteam
  2. Grenzgänger Gottes, PDF-Datei, S. 18–20.
  3. Bewegende Abschiedsmesse für Pfarrer Gerloff in Sehnde
  4. Homepage Peter Gerloff, gesehen 3. September 2015.
  5. Heinz Martin Lonquich: All meine Quellen entspringen in dir. Neue Geistliche Lieder und Kanons, Carus, Stuttgart 2007, ISMN 979-0-007-09117-0 (Suche im DNB-Portal).
  6. Sternsingerlied