Peter Joseph Strange

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Joseph Strange (* 1803; † 1880) war ein deutscher Privatgelehrter, Genealoge und Adelsforscher.

Leben[Bearbeiten]

Strange lebte in Koblenz. Seine bis heute durch keine kritische Ausgabe abgelöste Edition des Dialogus miraculorum (Dialog über die Wunder) des Zisterziensermönchs Caesarius von Heisterbach aus der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts gab er in zwei Bänden heraus (Köln, Bonn und Brüssel 1851) und verfasste einen Index dazu (Koblenz 1857).

Werke[Bearbeiten]

  • Caesarii Heisterbacensis monachi Ordinis Cisterciensis Dialogus Miraculorum. hg. von Joseph Strange, 2 Bde., Köln, Brüssel 1851; Index in Caesarii Heisterbacensis Dialogum. Koblenz 1857. – Für diese Ausgabe verwendete er folgende Codices und Drucke: A: Düsseldorfer Codex – B: Bonner Codex (1434) – C: Kölner Codex (um 1440) – D: Düsseldorfer Codex, Kloster Altenberg – E: [Bibliothek Gymnasium Koblenz] – F: [Bibliothek Aachen] – K: Editio Koelhoffiana (1481) – P: Editio princeps (ca. 1475) – R: Editiones recentiores (3 Stück): a) Köln 1591 – b) Köln 1599 – c) Antwerpen 1605.
  • Horologium sapientiae. von Heinrich Seuse, hg. von Joseph Strange, Köln 1861.
  • Genealogie der Herren und Freiherren von Bongart. Schwann, Cöln 1866. Digitalisat
  • Beiträge zur Geschichte der adligen Geschlechter. Heft 7, Köln 1868.
  • Beitrag zur Genealogie der Herren Stecke. in: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter von Joseph Strange. 7. Heft, Cöln 1868.
  • Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter. 11. Heft, Die Herren und Grafen von Goltstein zu Breyl.
  • Genealogie der Herren, Freiherren und Grafen von Nesselrode. in: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter von Joseph Strange. 8. Heft, Cöln 1869.
  • Nachrichten über adelige Familien. Heft 1/2, Koblenz 1879. in: Joseph Strange: Beiträge zur Genealogie der adeligen Geschlechter (im Rheinland). Köln 1935, 2. Bde, 700 u. 652 S.
  • Genealogie der Herren und Grafen von Velbrüggen. Neue Ausgabe. Trier, Lintz, 1878. Digitalisat
  • Notizen über die allodialen, unmittelbaren Reichsherrschaften Mechernich und Burgfey. in: Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter. 9. Heft, Heberle, Cöln 1869.
  • Beiträge zur Genealogie der adligen Geschlechter. Köln 1864.

Weblinks[Bearbeiten]