Petersfield (Hampshire)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
King William III.

Petersfield ist eine Ortschaft mit etwa 15.000 Einwohnern nördlich der South Downs in Hampshire.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wurde gegen Ende des 11. Jahrhunderts gegründet. Der Fachmann für Landwirtschaft John Worlidge, der 1669 das Buch Systema Agriculturae verfasste, lebte in diesem Ort.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der deutschen Stadt Warendorf und der französischen Stadt Barentin hat Petersfield Städtepartnerschaften.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Petersfield beherbergte bis zum Jahre 2006 das erste Teddybär-Museum der Welt.

In der Nähe befindet sich das Chithurst Buddhist Monastery, ein buddhistisches Kloster.

Auf dem Friedhof der Saint Lawrence’s Roman Catholic Church ruht der Schauspieler Sir Alec Guinness.

Töchter und Söhne[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Petersfield – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 51° 0′ N, 0° 56′ W