Petra Sammer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Petra Sammer (* 21. Februar 1968) ist eine deutsche Kommunikationsberaterin, Buchautorin und Wissenschaftlerin aus München. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde Sammer durch ihre Sachbücher zum Thema Storytelling bekannt.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sammer studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München Filmphilologie, Germanistik, Volkswirtschaftslehre sowie Politikwissenschaft und schloss mit dem akademischen Grad eines Magister Artium ab.[1] Anschließend arbeitete sie in der Werbung, bevor sie ab 2006 in verschiedenen Funktionen für die Kommunikationsberatung Ketchum tätig wurde. Zuletzt hatte sie dort die Position eines Chief Creative Officer inne. 2018 gründete Sammer ihre eigene Agentur, die sich auf die Thematik des Storytellings im unternehmerischen Umfeld konzentriert.[2]

Sammers betriebswirtschaftliche Ratgeber zum Thema Storytelling waren Bestseller im Bereich des Marketings und der Public Relations.[3]

Veröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Storytelling. Die Zukunft von PR und Marketing, O'Reilly, Köln 2014.
  • Visual Storytelling. Visuelles Erzählen in PR und Marketing (zusammen mit Ulrike Heppel), O'Reilly, Heidelberg 2015.
  • What's your Story? Leadership Storytelling für Führungskräfte, Projektverantwortliche und alle, die etwas bewegen wollen, O'Reilly, Heidelberg 2019.

Wissenschaftliche Beiträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Von Hollywood lernen? Erfolgskonzepte des Corporate Storytelling, in: Annika Schach (Hrsg.), Storytelling. Geschichten in Text, Bild und Film, Springer Gabler, Wiesbaden 2017, S. 13–32.
  • Darf man Stories Glauben schenken? In: Storytelling in Journalismus, Organisations- und Marketingkommunikation, Springer VS, Wiesbaden 2019, S. 171–196.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. O'Reilly-Verlag: O'Reilly-Verlag. (oreilly.de [abgerufen am 25. Oktober 2019]).
  2. Thomas Dillmann, Bad Honnef: PR-Journal - Petra Sammer macht sich mit „pssst“ selbstständig. Abgerufen am 25. Oktober 2019.
  3. Amazon.de Bestseller: Die beliebtesten Artikel in PR. Abgerufen am 27. Oktober 2019.