Pfannkuchen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pfannkuchen steht für:

  • Eierkuchen, in der Pfanne gebackener flacher Teig aus Mehl, Milch und Eiern
  • Berliner Pfannkuchen, als Kurzform, ein Fettgebäck ähnlich dem Hefeteig-Krapfen
  • Crêpe, eine bretonische Form des Eierkuchens
  • Knieküchle oder Ausgezogene, ein flaches Hefegebäck


Siehe auch:

 Wiktionary: Pfannkuchen – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen