Pfarrhaus Ebertshausen (Odelzhausen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pfarrhaus in Ebertshausen (2015)

Das ehemalige Pfarrhaus in Ebertshausen, einem Ortsteil der Gemeinde Odelzhausen im oberbayerischen Landkreis Dachau, ist ein geschütztes Baudenkmal.

Das Pfarrhaus wurde im 18. Jahrhundert errichtet und im 19. Jahrhundert nach Westen erweitert. Der zweigeschossige Bau an der St. Michael-Straße 5, westlich der katholischen Pfarrkirche St. Benedikt, besitzt ein Satteldach und vier zu drei Fensterachsen.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pfarrhaus Ebertshausen (Odelzhausen) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 48° 17′ 16,1″ N, 11° 13′ 7,2″ O