Pflochsbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pflochsbach
Koordinaten: 49° 57′ 46″ N, 9° 36′ 3″ O
Höhe: 193 m ü. NN
Fläche: 1,93 km²
Einwohner: 442
Bevölkerungsdichte: 229 Einwohner/km²
Eingemeindung: 1. Januar 1978
Postleitzahl: 97816
Pflochsbach
Pflochsbach

Pflochsbach ist ein Stadtteil von Lohr am Main im bayerischen Spessart.

Der Ort liegt am Main auf 158 m ü. NN[1] an der Kreisstraße 22 zwischen Waldzell und Sendelbach. Die bis dahin selbstständige Gemeinde wurde im Jahre 1978 nach Lohr am Main eingemeindet Sie hatte 2013 442 Einwohner bei rückläufiger Tendenz.

Pflochsbach wurde 1192 erstmals urkundlich erwähnt. 1992 feierte das Dorf sein 800-jähriges Bestehen.

Vereine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pflochsbach hat 6 Vereine:

  1. Sportverein mit etwa 140 Mitgliedern
  2. Faschingsverein mit etwa 100 Mitgliedern
  3. Kirchengemeinde
  4. Pfarrgemeinde
  5. Feuerwehr
  6. Vereinsring

Veranstaltungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Dorfkalender und die Internetseite werden vom Vereinsring gepflegt.

Zu den Festen im Dorf gehören:

  • meist 2 Faschingssitzungen Mitte bis Ende Januar
  • Aufstellen des Maibaumes mit anschließendem Essen am 29. oder 30. April
  • Kannsfeuer, meist Ende Juni
  • Pfarrfest, Sonntag und Montag am dritten Wochenende im Juli
  • Sommerfest auf dem Festplatz, am zweiten Samstag im August
  • Kirb, Anfang November
  • Lakefleisch, letzter Samstag im Dezember
  • Haxenessen am Stachus am 31. Dezember

Pfarrheim[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den Jahren 2014 und 2015 wurde das Pfarrheim renoviert und am 19. Juli 2015 wiedereröffnet.

Freizeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pflochsbach liegt am Ostufer des Mains. Die Hänge des Dorfes liegen in Richtung Westen und damit oft bis Abends in der Sonne. Am Ufer befinden sich eine Liegewiese, ein Basketballplatz, und Kinderspielplätze. Der an den Ort grenzende Streckenabschnitt des Mains ist der längste zusammenhängende Wassersportabschnitt in Süddeutschland ohne Geschwindigkeitsbegrenzung. Die kleine Slipanlage befindet sich nördlich der Liegewiese.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pflochsbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Höhenlinienbild auf dem BayernAtlas der Bayerischen Staatsregierung (Hinweise).