Philipp Ablinger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Philipp Ablinger
Personalia
Geburtstag 11. November 2001
Geburtsort LinzÖsterreich
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2009–2013 ASKÖ Blaue Elf Linz
2013–2014 FC Pasching
2014–2015 LASK
2015–2019 AKA Linz
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017– FC Blau-Weiß Linz II
2019– FC Blau-Weiß Linz 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 25. Oktober 2019

Philipp Ablinger (* 11. November 2001 in Linz) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ablinger begann seine Karriere beim ASKÖ Blaue Elf Linz. Zur Saison 2013/14 wechselte er in die Jugend des FC Pasching. Ab der Saison 2014/15 spielte er in der Jugend des LASK. Zur Saison 2015/16 kam er in die AKA Linz.

Im September 2017 spielte zudem erstmals für die Amateure seines Stammklubs FC Blau-Weiß Linz in der sechstklassigen Bezirksliga. Im Mai 2019 stand er gegen den SK Vorwärts Steyr erstmals im Profikader, kam jedoch zu keinem Einsatz. Mit den Amateuren stieg er 2019 in die Landesliga auf. Zur Saison 2019/20 rückte er fest in den Profikader der Linzer.

Sein Debüt in der 2. Liga gab er im August 2019, als er am fünften Spieltag jener Saison gegen den SK Austria Klagenfurt in der 67. Minute für Oliver Filip eingewechselt wurde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]