Philipp Hoffmann (Fußballspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Philipp Hoffmann
Personalia
Geburtstag 19. Juni 1992
Geburtsort BlaubachDeutschland
Größe 186 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
0000–2007 SG Blaubach-Diedelkopf
2007–2011 1. FC Saarbrücken
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2010–2014 1. FC Saarbrücken II 54 (2)
2011–2014 1. FC Saarbrücken 34 (6)
2014– Preußen Münster 63 (5)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 24. Juni 2017

Philipp Hoffmann (* 19. Juni 1992 in Blaubach) ist ein deutscher Fußballspieler, der bei Preußen Münster unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hoffmann wechselte 2007 von der SG Blaubach-Diedelkopf zum 1. FC Saarbrücken. Dort kam er bis 2009 bei der U-17 und von 2009 bis 2011 bei der U-19 zum Einsatz. Ab der Saison 2010/11 spielte er zunächst für die in der Oberliga spielende zweite Mannschaft des 1. FC Saarbrücken. In der Saison 2011/12 hatte er seinen ersten Einsatz für die erste Mannschaft in der Dritten Liga.

Zur Saison 2014/15 wechselte Hoffmann zu Preußen Münster.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Aus dem Saarland ins Münsterland: Philipp Hoffmann wird vierter Neuzugang. Preußen Münster, 6. Juni 2014, abgerufen am 19. August 2015.