Photoretinitis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Photoretinitis oder auch Blaulichtgefährdung ist eine photochemische Schädigung der Netzhaut (Retina) durch hochenergetisches blaues sichtbares Licht (Maximum bei 440 nm).

Wirkung[Bearbeiten]

Neben den Schäden durch IR- und UV-Strahlung, die an der Linse oder Hornhaut meist durch thermische Prozesse entstehen (Verbrennung, Trübung und Entzündung), steigert blaues Licht den Stoffwechsel der Rezeptoren. Durch Oxidation nehmen diese irreversiblen Schaden.

Auftreten[Bearbeiten]

Es gibt nur wenige diagnostizierte Fälle, da die Schädigung meist mit IR- oder UV-Verletzungen einhergeht und meist überlagert wird. Durch die Zunahme starker künstlicher blauer Lichtquellen wie Leuchtdioden und Laser nimmt die Gefährdung jedoch zu. Man geht davon aus, dass die Makuladegeneration eine Folge von chronischer Einwirkung ist.[1][2][3]

Weiterführende Literatur[Bearbeiten]

  • E. L. Pautler, M. Morita, D. Beezley: Hemoprotein(s) mediate blue light damage in the retinal pigment epithelium. In: Photochemistry and photobiology. Band 51, Nummer 5, Mai 1990, S. 599–605, ISSN 0031-8655. PMID 2367557.
  • Y. Seko, J. Pang u. a.: Blue light-induced apoptosis in cultured retinal pigment epithelium cells of the rat. In: Graefe's archive for clinical and experimental ophthalmology = Albrecht von Graefes Archiv für klinische und experimentelle Ophthalmologie. Band 239, Nummer 1, Januar 2001, S. 47–52, ISSN 0721-832X. PMID 11271461.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. P. V. Algvere, J. Marshall, S. Seregard: Age-related maculopathy and the impact of blue light hazard. In: Acta ophthalmologica Scandinavica. Band 84, Nummer 1, Februar 2006, S. 4–15, ISSN 1395-3907. doi:10.1111/j.1600-0420.2005.00627.x. PMID 16445433. (Review).
  2. S. M. Meyers, M. A. Ostrovsky, R. F. Bonner: A model of spectral filtering to reduce photochemical damage in age-related macular degeneration. In: Transactions of the American Ophthalmological Society. Band 102, 2004, S. 83–93, ISSN 0065-9533. PMID 15747748. PMC 1280090 (freier Volltext).
  3. J. M. Nolan, P. O'Reilly u. a.: Augmentation of macular pigment following implantation of blue light-filtering intraocular lenses at the time of cataract surgery. In: Investigative ophthalmology & visual science. Band 50, Nummer 10, Oktober 2009, S. 4777–4785, ISSN 1552-5783. doi:10.1167/iovs.08-3277. PMID 19628740.

Weblinks[Bearbeiten]

Gesundheitshinweis Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu diese Hinweise zu Gesundheitsthemen beachten!