Piethen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Piethen (Sachsen-Anhalt)
Piethen
Piethen

Piethen ist ein Ortsteil der Stadt Südliches Anhalt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Sachsen-Anhalt. Bis zur Eingliederung in die Stadt Südliches Anhalt am 1. September 2010[1] war Piethen eine selbständige Gemeinde, die am 31. Dezember 2007 272 Einwohner hatte. Piethen hat 238 Einwohner (2016).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Piethen liegt zwischen Köthen (Anhalt) und Halle (Saale).

Kirche in Piethen

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Östlich von Piethen verläuft die Bundesstraße 183 von Bitterfeld-Wolfen nach Köthen (Anhalt).

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. StBA: Gebietsänderungen vom 01. Januar bis 31. Dezember 2010
  2. Artikel über Gottlieb Göschke auf der Website des Vereins für Anhaltische Landeskunde, abgerufen am 24. Januar 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Piethen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 51° 40′ N, 11° 56′ O