Pilar (Paraguay)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pilar
Koordinaten: 26° 52′ S, 58° 18′ W
Karte: Paraguay
marker
Pilar
Pilar auf der Karte von Paraguay
Basisdaten
Staat Paraguay
Departamento Ñeembucú
Stadtgründung 12. Oktober 1779
Einwohner 29.000 
Stadtinsignien
Bandera Municipalidad de Pilar.PNG
Escudo de Pilar.png
Detaildaten
Fläche 430 km2
Bevölkerungsdichte 67 Ew./km2
Zeitzone UTC−4

Pilar ist eine Distriktsstadt und Hauptstadt des Departamentos Ñeembucú in der südamerikanischen Republik Paraguay mit 26.100 Einwohnern.

Pilar liegt unweit der Grenze zu Argentinien und besitzt unter anderem auch einen Flugplatz und eine Universität.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]