Pina Records

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pina Records ist ein puertorikanisches Plattenlabel, welches von Raphy Pina im Jahr 1996 gegründet wurde. Es ist bisher das berühmteste sowie erfolgreicheste Musiklabel des Genres Reggaetón, aufgrund seiner langen Vorgeschichte und einer Vielzahl an bekannten Musikern, die bereits mit dem Label gearbeitet haben.

Es gehört zu den Labels Machete Music, Universal Music Latino und Universal Music Group.

Künstler[Bearbeiten]

Produzenten[Bearbeiten]

  • Haze
  • Los Magnificos
  • Mambo Kingz
  • Myztiko

Ehemalige Künstler[Bearbeiten]

  • Daddy Yankee
  • Don Chezina
  • Karel & Voltio
  • Lito & Polaco
  • Maicol & Manuel
  • Master Joe & O.G. Black
  • MC Ceja
  • Speedy
  • Yaviah

Kontroverse[Bearbeiten]

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

In der Vergangenheit gaben immer häufiger Künstler, die ehemals bei Pina Records unter Vertrag standen an, das Label verlassen zu haben, da sie von diesem zu wenig Unterstützung erhalten hätten und ihre Karrieren nicht gefördert worden wären.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Alben ehemaliger Künstler[Bearbeiten]

  • (1999) Masacrando MC's
  • (2000) Francotiradores
  • (2001) La Conspiración
  • (2001) Dj Blass: Sandunguero
  • (2001) Haciendo Escante
  • (2001) El Cartel II
  • (2001) Mundo Frío
  • (2002) Dj Blass: Sandunguero 2
  • (2002) Dj Dicky: No Fear 4 - Sin Miedo
  • (2002) Francotiradores 2
  • (2002) The godfather (album)
  • (2002) Yakaleo
  • (2003) Dando Cocotazos
  • (2003) La Colección
  • (2003) La Conspiración 2: La Secuela
  • (2003) Pina All-Star
  • (2003) Pina...The Company: Los Mas Duros
  • (2004) Dj Dicky: No Fear Classics
  • (2004) Fuera de Serie
  • (2004) Pina All-Star 2
  • (2005) Da' Concert Of Reggaeton
  • (2005) Fuera de Serie Live
  • (2005) Reggaeton Bachatero Non Stop
  • (2005) Reggaeton's Best Features

Alben aktueller Künstler[Bearbeiten]

  • (2004) Vida Escante (Nicky Jam)
  • (2005) Vida Escante: Special Edition (Nicky Jam)
  • (2006) Masterpiece (Rakim & Ken-Y)
  • (2007) Masterpiece World Tour (Rakim & Ken-Y)
  • (2007) Masterpiece: Commemorative Edition (Rakim & Ken-Y)
  • (2007) Los 4 Fantásticos
  • (2007) The Black Carpet (Nicky Jam)
  • (2008) The Royalty (Rakim & Ken-Y)
  • (2009) La Melodia De La Calle Updated (Tony Dize)
  • (2009) El De Platino (Cruzito)