Pioneer Day

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pioneer-Day-Parade in Salt Lake City, 1912

Pioneer Day ist die Bezeichnung eines offiziellen Feiertags im US-Bundesstaat Utah,[1] der jährlich am 24. Juli begangen wird. Er erinnert an die Ankunft Brigham Youngs, des zweiten Präsidenten der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen), und der ersten Gruppe der als mormonische Pioniere bezeichneten Siedler im Salt Lake Valley im Jahr 1847, nachdem sie zuvor die Stadt Nauvoo in Illinois verlassen mussten.[2]

Der Tag wird in Utah und einigen Regionen in angrenzenden Bundesstaaten wie Idaho durch Festumzüge, Feuerwerk, Rodeos und ähnliche Aktivitäten sowie durch Familienfeste gefeiert.[3] Staatliche Institutionen, Bildungseinrichtungen und viele Firmen sind in Utah an diesem Tag geschlossen. Neben der Anerkennung als offizieller Feiertag in Utah ist der 24. Juli ein besonderer Tag für Mitglieder der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. So stellen Kirchenangehörige an diesem Tag den Zug der Mormonenpioniere auf Teilen des Mormon Trail sowie die Ankunft im Salt Lake Valley nach. Darüber hinaus ist der Tag dem Gedenken an alle Menschen gewidmet, die unabhängig von Herkunft, Abstammung und Religion bis etwa 1869, der Ankunft der ersten transkontinentalen Eisenbahn, in das Gebiet des Salt Lake Valley einwanderten.

Erste Feierlichkeiten zur Erinnerung an den 24. Juli 1847 fanden bereits zwei Jahre später statt. Als Feiertag begangen wurde er erstmals im Jahr 1857 sowie, nach Unterbrechung durch den Utah-Krieg und die anschließende Besetzung des Utah-Territoriums durch Bundestruppen, regelmäßig ab 1862. Große Veranstaltungen gab es zum hundertjährigen Jubiläum im Jahr 1947 und zum 150. Jahrestag im Jahr 1997.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pioneer Day. In: Davis Bitton, Thomas G. Alexander: Historical Dictionary of Mormonism. Reihe: Historical Dictionaries of Religions, Philosophies, and Movements Series. Band 89. Scarecrow Press, Lanham 2008, ISBN 0-81-086251-4, S. 173
  • Days of '47. In: Allan Kent Powell: The Utah Guide. Fulcrum Publishing, Golden 2003, ISBN 1-55-591114-5, S. 55/56

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Category:Pioneer Day (Utah) – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Utah Code Title 63G, Chapter 1, Part 3, Section 301: Legal holidays (Memento des Originals vom 24. Juli 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.le.utah.gov (zuletzt abgerufen am 23. Juli 2015) (englisch)
  2. The Library of Congress - Today in History: July 24 (zuletzt abgerufen am 23. Juli 2015) (englisch)
  3. Pioneer Day in United States (zuletzt abgerufen am 23. Juli 2015) (englisch)