Plano Piloto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Região Administrativa de Plano Piloto
Plano Piloto
Karte des Plano Piloto (ohne Nationalpark)
Karte des Plano Piloto (ohne Nationalpark)
Plano Piloto (Brasilien)
Red pog.svg
Koordinaten 15° 48′ S, 47° 53′ WKoordinaten: 15° 48′ S, 47° 53′ W
Lage
Gründung 10. Dezember 1964
Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesdistrikt Distrito Federal
Gemeinde Brasília
Gewässer Paranoá-See
Fläche 472,1 km²
Einwohner 204.835 (2010)
Dichte 433,9 Ew./km²
Postleitzahl 70040
Zeitzone UTC−3
Website www.planopiloto.df.gov.br (brasilianisches Portugiesisch)
Politik
Regionaladministrator Riane Vasconcelos

Die Região Administrativa I Plano Piloto (dt. Verwaltungsregion I Plano Piloto; bis 1997 RA I Brasília) ist die zentrale Verwaltungsregion der brasilianischen Bundeshauptstadt Brasília. Hier befinden sich alle wichtigen Regierungsgebäude des Bundes und des Bundesdistrikts. Der Name geht zurück auf den Masterplan (portugiesisch Plano Piloto de Brasília) von Lúcio Costa, auf dessen Grundlage die Planstadt Brasília in den späten 1950er Jahren errichtet wurde.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Verwaltungsregion liegt relativ zentral in Bundesdistrikt am Westufer des künstlichen Paranoá-Sees. Sie umfasst alle Teile des ursprünglichen Plano Piloto, die westlich des Sees liegen, außerdem den überwiegenden Teil des Nationalpark Brasília.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Verwaltungsregion wurde durch das Gesetz Nr. 4.545 vom 10. Dezember 1964 geschaffen, durch das der Bundesdistrikt in zunächst 8 Verwaltungsregionen gegliedert wurden. Als Name der Region wurde zunächst Brasilia gewählt. Nachdem diese Bezeichnung langsam auf die gesamte Gemeinde überging, wurde die Region 1997 in Abgrenzung dazu in Plano Piloto umbenannt.[1] Im Laufe der Zeit wurden aufgrund des Bevölkerungswachstums Teile der Verwaltungsregion ausgegliedert, so entstanden nacheinander die neuen Verwaltungsregionen Cruzeiro, Lago Norte und Lago Sul, sowie Sudoeste/Octogonal.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Plano Piloto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gesetz Nr. 1648 des Bundesdistrikts vom 16. September 1997