Plattsburgh (City, New York)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Plattsburgh
Spitzname: "The Lake City"
Saranac River und Thomas Macdonough Monument
Saranac River und Thomas Macdonough Monument
Lage Plattsburghs im County und des Countys in New York
Clinton County New York incorporated and unincorporated areas Plattsburgh highlighted.svg
Basisdaten
Gründung: 1785
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New York
County: Clinton County
Koordinaten: 44° 42′ N, 73° 27′ WKoordinaten: 44° 42′ N, 73° 27′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 19.989 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.537,6 Einwohner je km2
Fläche: 17,0 km2 (ca. 7 mi2)
davon 13,0 km2 (ca. 5 mi2) Land
Höhe: 42 m
Postleitzahlen: 12901, 12903
Vorwahl: +1 518
FIPS: 36-58574
GNIS-ID: 979376
Website: www.cityofplattsburgh-ny.gov

Plattsburgh ist eine Stadt im US-Bundesstaat New York. Sie liegt am Westufer des Lake Champlain und ist der Verwaltungssitz (County Seat) von Clinton County. Im Jahr 2010 zählte die Stadt 19.989 Einwohner.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geographische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Plattsburgh liegt im äußersten Nordosten des Bundesstaates, rund 30 Kilometer südlich der Grenze zu Kanada. Der Saranac River, der in den westlich gelegenen Adirondack Mountains entspringt, mündet im Stadtzentrum in den Lake Champlain. Etwa acht Kilometer südlich befindet sich im See die Insel Valcour Island.

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Entfernungen sind als Luftlinien zwischen den offiziellen Koordinaten der Orte aus der Volkszählung 2010 angegeben.[1]

Dannemora, 35,0 km Beekmantown, 2,6 km North Hero, VT, 27,8 km
Saranac, 32,9 km Compass card (de).svg Grand Isle, VT, 23,8 km
Schuyler Falls, 8,0 km Peru, 6,2 km South Hero, VT, 22,2 km

Klima[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Plattsburgh City, New York
Klimadiagramm
JFMAMJJASOND
 
 
48
 
-3
-13
 
 
43
 
-1
-12
 
 
48
 
4
-6
 
 
66
 
12
1
 
 
74
 
19
7
 
 
81
 
24
13
 
 
84
 
26
15
 
 
89
 
25
14
 
 
71
 
21
10
 
 
89
 
14
4
 
 
66
 
7
-1
 
 
58
 
1
-8
Temperatur in °CNiederschlag in mm
Quelle: www.weatherbase.com
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Plattsburgh City, New York
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) -2,9 -1,0 3,8 12,2 18,6 23,6 25,9 25,0 20,7 13,6 7,4 0,8 Ø 12,4
Min. Temperatur (°C) -13,1 -11,6 -5,6 1,0 7,0 12,6 15,3 14,2 9,8 3,5 -1,3 -8,2 Ø 2
Niederschlag (mm) 48,3 43,2 48,3 66,0 73,7 81,3 83,8 88,9 71,1 88,9 66,0 58,4 Σ 817,9
Regentage (d) 11 9 10 11 11 11 11 11 10 10 12 11 Σ 128
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
-2,9
-13,1
-1,0
-11,6
3,8
-5,6
12,2
1,0
18,6
7,0
23,6
12,6
25,9
15,3
25,0
14,2
20,7
9,8
13,6
3,5
7,4
-1,3
0,8
-8,2
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
48,3
43,2
48,3
66,0
73,7
81,3
83,8
88,9
71,1
88,9
66,0
58,4
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Die mittlere Durchschnittstemperatur in Plattsburgh liegt zwischen −7,9 °C im Januar und 20,6 °C im Juli. Die Schneefälle zwischen Oktober und April liegen mit bis zu 39,1 Zentimetern im Januar, die tägliche Sonnenscheindauer liegt am unteren Rand des Wertespektrums der USA.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benannt ist Plattsburgh nach dem Politiker Zephaniah Platt, der die Siedlung im Jahr 1788 gründete. Aufgrund seiner strategischen Lage in der Nähe einer Engstelle im Lake Champlain war Plattsburgh zweimal Schauplatz kriegerischer Auseinandersetzungen: 1776 mit der Schlacht von Valcour im Unabhängigkeitskrieg, 1814 mit der Schlacht bei Plattsburgh im Britisch-Amerikanischen Krieg. 1815 erhielt Plattsburgh den Status einer Gemeinde und 1902 den einer Stadt. 1948 eröffnete die State University of New York einen Campus. Von 1954 bis 1994 betrieb die United States Air Force eine Luftwaffenbasis in Plattsburgh.

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1860 3032
1870 5139 69,5 %
1880 5245 2,1 %
1890 7010 33,7 %
1900 8434 20,3 %
1910 11.138 32,1 %
1920 10.909 -2,1 %
1930 13.349 22,4 %
1940 16.351 22,5 %
1950 17.738 8,5 %
1960 20.172 13,7 %
1970 18.715 -7,2 %
1980 21.057 12,5 %
1990 21.255 0,9 %
2000 18.816 -11,5 %
2010 19.989 6,2 %
Schätzung 2016 19.780 [3] -1 %
U.S. Decennial Census[4]
Downtown Plattsburgh

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptverkehrsachse ist die von New York City in Richtung Montreal führende Autobahn Interstate 87. Zwischen diesen Städten verkehren täglich Züge von Amtrak. Die Stadt Burlington (Vermont) kann mit einer Fähre über den Lake Champlain erreicht werden. Auf dem Gelände der ehemaligen Luftwaffenbasis befindet sich der Flughafen Plattsburgh International Airport.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Koordinaten der Orte der Census-Behörde 2010@1@2Vorlage:Toter Link/www.census.gov (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. Klimadaten bei www.City-Data.com (englisch)
  3. Population and Housing Unit Estimates (Englisch) Abgerufen am 9. Juni 2017.
  4. Census of Population and Housing (Englisch) Census.gov. Abgerufen am 4. Juni 2015.