Polar Electro

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Polar Electro Oy
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft (OY)
Gründung 1977
Sitz Kempele, Finnland
Leitung Sari Säynäjäkangas (CEO)
Mitarbeiter 1.200
Umsatz 140 Mio. Euro (2003)
Website www.polar.fi

Polar F6F Pulsuhr mit T31 Brustgurt

Polar Electro Oy ist ein finnisches Unternehmen mit Sitz in Kempele in der Nähe der Stadt Oulu. Das Unternehmen wurde im Jahr 1977 gegründet und zählt zu den führenden Herstellern von kabellosen Herzfrequenzmessgeräten und Zubehör. Bekannt ist die Firma heute hauptsächlich durch Sport-Uhren mit Messung der Herzfrequenz.[1][2]

Im Jahr 2003 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 140 Millionen Euro (2015 in Deutschland € 35,58 Mio[3]). Weltweit sind 1.200 Menschen in 26 Tochtergesellschaften beschäftigt, und über das Vertriebsnetz werden über 80 Länder beliefert.[4]

Unternehmensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen wurde im Jahr 1977 von Seppo Säynäjäkangas gegründet, der an der Universität von Oulu an einem Gerät zur Messung der Herzfrequenz arbeitete.

Inspiriert wurde er durch das Gespräch mit einem Trainer während eines Skilanglaufs im Jahr 1976. Es ging um die Notwendigkeit, ein Messgerät zu entwickeln, das nicht nur für stationäres Training eingesetzt, sondern am Körper getragen werden kann. Weil die Herzfrequenz zu dieser Zeit noch am Finger gemessen wurde, war aufgrund der Verkabelung keine Bewegungsfreiheit gegeben. Darüber hinaus waren die Messungen recht langsam und ungenau. Nach intensiver Forschung und Entwicklung kam 1982 das weltweit erste drahtlose Herzfrequenz-Messgerät, die Pulsuhr Sport Tester PE2000 auf den Markt.[5][6] Seitdem wurde die Funktionsweise immer weiter verbessert.[7] und die Produktpalette verbreitert.

Die Polar Electro Oy beschloss im Jahr 1992, einen neuen Hauptsitz in Kempele als Standort zu bauen. Hauptgrund für diese Entscheidung war die Nähe zur Stadt Oulu und deren Möglichkeiten im Bereich Forschung und Entwicklung.[8]

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Polar V800

Polar stellt heute Produkte für den Endverbraucher wie auch im B2B-Bereich her. Dazu gehören Uhren mit Herzfrequenzanzeige (A300, M200, M430, M600 sowie V800), kombinierte Geräte für Radfahrer (M460 sowie V650), für Fitnessstudios und Geräte für Pferdetraining sowie dazu passende Sensoren (H10, OH1 und Bluetooth Smart) und Accessoires (Wechselarmbänder, Ladekabel und Fahrradhalterungen). Weiters werden unter der Bezeichnung "Lifestyle"-Produkte Fitnesstracker (A370, Loop 2 und Loop Crystal) und eine Waage (Balance) produziert. Zur Trainingsauswertung, Datenübertragung und zum Teilen in sozialen Medien dient die Webanwendung Flow sowie die Mobile App Beat (Google Play Store und App Store (iOS)).

Nicht mehr produziert werden unter anderem die Modelle S625, RS800, RCX5, M400 und Loop.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Polar Electro – Deutschland: Wer wir sind
  2. Randburg: Finnish Polar leads the world market
  3. http://de.statista.com/unternehmen/16604/polar-electro-gmbh-deutschlandhigh-tech-equipment
  4. faq.polar-uhren.info
  5. https://www.netzwissen.com/sport-fitness/pulsuhr-pulsmesser-herzfrequenzmessgeraet.php
  6. https://www.polar.com/at-de/uber_polar/wer_wir_sind/innovationen
  7. http://www.finnland.at/public/default.aspx?nodeid=39060&contentlan=33&culture=de-DE
  8. http://www.mmsport.at/Brands/Polar/mobile/