Polizisten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Polizisten
Extrabreit
Veröffentlichung 1982
Länge 5:09
Genre(s) Neue Deutsche Welle
Autor(en) Henry Mewes & Wolfgang Jäger
Album Welch ein Land! – Was für Männer!

Polizisten ist ein Lied der deutschen Band Extrabreit.

Hintergründe und Entstehung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Text[1] stammt von Henry Mewes und Wolfgang Jäger[2] und die Musik komponierte Kai Havaii und Wolfgang Jäger.[3] Das Lied wird der Neuen Deutschen Welle zugerechnet. Es erschien 1981 als Single und auf dem Album Welch ein Land! – Was für Männer!. Das Lied beschreibt eine Reihe von bekannten Polizisten-Klischees.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den deutschen Charts erschien die Single am 11. Januar 1982 und konnte sich bis auf Platz 27 hochspielen. Dieser erste Extrabreit-Hit hielt sich insgesamt 21 Wochen in den deutschen Single-Charts.[4]

Cover Versionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2006 coverte Oomph! das Lied für ihr Best-of-Album Delikatessen.[5] Zudem erschien 2013 ein Schlager Cover von Heino auf seinem Album Mit freundlichen Grüßen.[6] Ein weiteres Cover gibt es von Michael Naseband mit der Show-Band Palazzo.[7]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Songtexte: Extrabreit – Polizisten. Abgerufen am 28. Oktober 2011.
  2. Extrabreit - Polizisten (Vinyl) at Discogs
  3. Extrabreit - Polizisten / 1-1-0 (Vinyl) at Discogs
  4. Extrabreit - Polizisten - hitparade.ch
  5. OOMPH! - GlaubeLiebeTod at Discogs
  6. Polizisten von Heino – laut.de – Song
  7. Naseband - Polizisten