Polska Grupa Energetyczna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Polska Grupa Energetyczna S.A.
Logo
Rechtsform Spółka Akcyjna
Aktiengesellschaft (Polen)
ISIN PLPGER000010
Gründung 1990
Sitz Warschau
PolenPolen Polen
Leitung Henryk Baranowski[1] (Vorstandsvorsitzender)
Anna Kowalik[1] (Aufsichtsratsvorsitzender)
Mitarbeiter 41.231 (2017)[2]:41
Umsatz 23,1 Mrd. Złoty (2017)[2]:38 (5,5 Mrd. Euro)
Branche Energie
Website www.gkpge.pl
Stand: 13. April 2018 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2018

Polska Grupa Energetyczna (PGE; deutsch Polnische Energiegruppe) ist ein börsennotierter polnischer Energiekonzern mit Sitz in Warschau. Die Aktien des Unternehmens sind seit Dezember 2009 an der Warschauer Wertpapierbörse notiert[3]. Es ist im Index WIG30 gelistet.

2009 kündigte die Unternehmensleitung an, zwei Kernkraftwerke in Polen zu bauen.[4] Das Unternehmen war bis Ende 2011 am litauischen Kernkraftwerk Visaginas beteiligt.

Geschäftsfelder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Aktivitäten des Unternehmens umfassen:[2]:9

Aktionärsstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt 19,165 Mrd. Złoty (4,6 Mrd. Euro) und verteilt sich auf 1.869.760.829 Aktien mit einem Nennwert von je 10,25 Złoty.[2]:52

Aktionärsstruktur der Polska Grupa Energetyczna S.A.
Stand: 31.12.2017[2]:8
Anteilseigner Anteil am Grundkapital Stimmrechtsanteil
polnischer Staat 57,39 % 57,39 %
Streubesitz 42,61 % 42,61 %

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Władze. Abgerufen am 13. April 2018 (polnisch).
  2. a b c d e PGE Polska Grupa Energetyczna S.A.: PGE Polska Grupa Energetyczna S.A. Skonsolidowane sprawozdanie finansowe za rok 2017. Abgerufen am 13. April 2018 (PDF; 2,4 MB, polnisch).
  3. PGE (PLPGER000010). Abgerufen am 13. April 2018 (polnisch).
  4. World Nuclear News:Poland wants nuclear home and abroad.