Popow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Popow (auch: Popov, kyrillisch Попов) ist ein Familienname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name ist im russischen Sprachraum verbreitet. Der Name ist ein Berufsname und abgeleitet vom orthodoxen Priesterrang Pope. Der Name steht an vierter Stelle der Liste russischer Nachnamen nach Häufigkeit.

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die englische Transkription ist Popov. Die weibliche Form heißt Popowa (engl. auch Popova, kyril. Попова).

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Blagoi Popow (1902–1968), bulgarischer Parteifunktionär (BKP) und Diplomat

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Christo Popow (1858–1951), bulgarischer Offizier und Politiker

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Egor Popov (1913–2001), US-amerikanischer Bauingenieur

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]