Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.

Portal:Billard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Themenbereich Billard:  Hauptartikel  |  Portal  |  Kategorie  |  Artikel-Charts
Snooker balls triangled.png

Willkommen im

Portal Billard
Billardkreide

Dieses Portal erschließt die 3907 Artikel des Themenbereichs Billard.
Schreibwettbewerb
Gnome-colors-alacarte.svg
Gnome-colors-alacarte.svg
Wir laden zum Billard-Cup ein.

Schreibe Artikel, verbessere sie, lade Dateien auf Commons hoch, kategorisiere sie und sammle dafür Punkte! Die Punkte werden in monatliche und jährliche Ranglisten eingetragen. Am Ende des Jahres gibt es Auszeichnungen! Schaffst du es, die Ranglisten zu erklimmen und am Ende eine Auszeichnung zu bekommen? → mehr Infos

Billard

Billard (ˈbɪljaʁt) ist ein Spiel, bei dem zwei Personen oder zwei Teams gegeneinander spielen.

Es wird mit Billardkugeln (oft auch Bälle genannt) und dem so genannten Queue auf einem mit einem Billardtuch bespannten Billardtisch gespielt. Die Kugeln bestehen heute meist aus einem hochwertigen Phenolharz. Mit dem Queue wird in der Regel die weiße Kugel (Spielball) gestoßen.

Beim Billard unterscheidet man bis zu 35 Varianten. Die populärsten davon sind Poolbillard, Snooker, Karambolage, Kegelbillard, Russisches Billard und English Billiards, die zum Teil noch in verschiedenen Disziplinen ausgetragen werden.

Billard ist seit dem 5. Februar 1998 eine olympisch anerkannte Sportart, gehört aber nicht zum olympischen Programm. Seit 2001 ist Billard jedoch Teil des Sportprogrammes bei den World Games. Vista-forward.png mehr...

Ausgezeichnete Artikel, Listen und Bilder
Qsicon Exzellent.svg
Exzellente Artikel Snookerweltmeisterschaft
Qsicon lesenswert.svg
Lesenswerte Artikel Snooker, Dennis Taylor, Terry Griffiths, Cliff Wilson
Qsicon informativ.svg
Informative Listen Liste der Sieger bei Snooker-Ranglistenturnieren, Maximum Break, Steve Davis/Erfolge, Jimmy White/Erfolge, John Parrott/Erfolge, Ray Reardon/Erfolge, Dennis Taylor/Erfolge, Terry Griffiths/Erfolge
Qsicon exzellent 2.svg
Exzellente Bilder Poolbillardbreak, Snooker auf 6-Fuß-Tisch
QSicon Kand.svg
aktuelle Kandidaturen Doug Mountjoy/Erfolge hier
QSicon in Arbeit.svg
Review derzeit keine Artikel
Artikel des Monats Dezember
Titel des Pot Black Magazins vom Dezember 1999

Pot Black war ein Snookerturnier, das eine wichtige Rolle bei der Popularisierung des modernen Snooker gespielt hat. Das Turnier fand zunächst von 1969 bis 1986 statt und fand 1991 bis 1993, sowie von 2005 bis 2007 eine Neuauflage. Es war zu jeder Zeit ein Einladungsturnier, daher wurden nie Weltranglistenpunkte vergeben.

Nach der Einführung des Farbfernsehens in Großbritannien 1969 suchte die BBC eine Sportart, welche die Vorteile der farbigen Darstellung herausstellte. Die Wahl fiel auf Snooker aufgrund der farbigen Bälle. Es wurde ein Knockout-Turnier mit wöchentlichen Ein-Frame-Matches ins Leben gerufen, der Pot Black.

Der Modus wurde aber immer wieder variiert. 1974 wurden einmalig zwei Frames gespielt und die Punkte aus beiden Frames zusammengezählt, ab 1978 gab es dann einen Best of Three-Modus. Mitte der 1980er Jahre waren aber die längeren Matches so populär geworden, dass der Pot Black eingestellt wurde. 1991 gab es eine einmalige Neuauflage. Bei der Neuauflage 2005 wurde wieder lediglich ein einziger Frame gespielt. mehr …

Meldungen
Besondere Ergebnisse


Billardvarianten

Karambolage: Freie PartieCadreEinbandDreibandBillard Artistique

Poolbillard: 8-Ball9-Ball10-Ball14 und 1 endlos
3-Ball15-Ball oder 61-PoolArtistic PoolOne PocketRotationBank PoolBlackballCribbage PoolHigh RunKelly Pool

Snooker: Power SnookerSix-Red-SnookerSnooker PlusTrickshot

Sonstige: English BilliardsKegelbillardRussisches BillardEurokegelGolfbillard

Termine


Fachbegriffe

Allgemeines: AufnahmeBillardkreideBillardkugelBillardtuchEffetQueueSalucStellungsspielTasche

Karambolage: Karambolage-BegriffeCaramboltischGeneraldurchschnitt

Poolbillard: PooltischKiss ShotSawtooth

Snooker: Snooker-BegriffeSnookertischFrameMaximum Break

Verbände

Welt-Verbände: WCBSWPBSAWSAWPAIBSFUMB (vorher: FIAB, UIFAB) • CIBABWAICPWEPFWWSWSF

Kontinental-Verbände:
Europa: CEB (vorher: FIB) • EBSAECPEPBF
Asien: ACBCACBSAPBU
Afrika: AAPAABSCACC
Amerika: BCACPB (vorher: CSB, CLB) • APAPABSA
Ozeanien: OBSFOPBA

Nationale Verbände: DBUBSVÖSBVUSBAFSFABFFB (1903–1913)FFAB (1923–1956) → FFB (Seit 1956)PBAFPBKNBBRFEBKBBBFAAB
Regionale Verbände: Liste der 15 deutschen Landesverbände und der Anschlußorganisation
→ siehe auch Kategorie:Billardverband

Turniere
Mitarbeiter

Hier findest du aktive und ehemalige/inaktive Mitarbeiter mit ihren „Spezialgebieten".

Vorlagen für Turnierbäume, Infoboxen u.ä.:

Hilf Mit! - Wir freuen uns über jeden, der etwas beisteuert. Vielleicht hast du ja Interesse daran...


Auszeichnungen für treue Mitarbeit.

Amtierende Weltmeister
Disziplin Blue Mars symbol.svg/Symbol venus.svg Amtierender Weltmeister Jahr WM-Artikel
Karambolage
5-Kegel-Billard Blue Mars symbol.svg ItalienItalien Ciro Davide Rizzo 2019 5-Kegel-Billard-WM
5-Kegel-Billard (Team) Blue Mars symbol.svg ItalienItalien Italien 2019 5-Kegel-Billard-Team-WM
Billard Artistique Blue Mars symbol.svg TurkeiTürkei Serdar Gümüş 2012 Billard Artistique-WM
Cadre 47/1 Blue Mars symbol.svg LuxemburgLuxemburg Fonsy Grethen 1987 Cadre 47/1-WM
Cadre 47/2 Blue Mars symbol.svg BelgienBelgien Frédéric Caudron 2003 Cadre 47/2-WM
Cadre 71/2 Blue Mars symbol.svg BelgienBelgien Frédéric Caudron 2000 Cadre 71/2-WM
Dreiband Einzel (Herren) Blue Mars symbol.svg SchwedenSchweden Torbjörn Blomdahl 2019 Dreiband-WM
Dreiband Einzel (Junioren) Blue Mars symbol.svg Korea SudSüdkorea Cho Myung-woo 2019 Dreiband-WM der Junioren
Dreiband Einzel (Damen) Symbol venus.svg NiederlandeNiederlande Therese Klompenhouwer 2019 Dreiband-WM der Damen
Dreiband Team (Herren) Blue Mars symbol.svg TurkeiTürkei Türkei 2019 Dreiband-WM Team
Einband Blue Mars symbol.svg BelgienBelgien Frédéric Caudron 2014 Einband-WM
Freie Partie Blue Mars symbol.svg BelgienBelgien Raymond Ceulemans 1969 Freie-Partie-WM
Pentathlon Blue Mars symbol.svg LuxemburgLuxemburg Fonsy Grethen 2001 Fünfkampf-WM
English Billiards
English Billiards-Herren (Zeit/Long-Up) Blue Mars symbol.svg IndienIndien Sourav Kothari 2018 English-Billiards-WM
English Billiards-Herren (Punkte) Blue Mars symbol.svg EnglandEngland David Causier 2017 English-Billiards-WM
English Billiards-Damen Symbol venus.svg EnglandEngland Emma Bonney 2018 English-Billiards-WM der Frauen
Poolbillard
8-Ball Blue Mars symbol.svg Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Chang Jung-Lin 2012 8-Ball-WM
9-Ball Blue Mars symbol.svg DeutschlandDeutschland Joshua Filler 2018 9-Ball-WM
9-Ball Symbol venus.svg China VolksrepublikVolksrepublik China Yu Han 2018 9-Ball-WM der Damen
9-Ball (U17-Junioren) Blue Mars symbol.svg Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mahkeal Parris 2018 9-Ball-WM der Junioren
9-Ball (U19-Junioren) Blue Mars symbol.svg HongkongHongkong Yip Kin Ling 2018 9-Ball-WM der Junioren
9-Ball (Juniorinnen) Symbol venus.svg Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Chen Chia-hua 2018 9-Ball-WM der Junioren
10-Ball Blue Mars symbol.svg Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Ko Ping-chung 2019 10-Ball-WM
10-Ball Symbol venus.svg PhilippinenPhilippinen Rubilen Amit 2013 10-Ball-WM der Damen
14 und 1 endlos Blue Mars symbol.svg DeutschlandDeutschland Oliver Ortmann 2010 14-und-1-endlos-WM
8-Ball/9-Ball/10-Ball-Team Blue Mars symbol.svg / Symbol venus.svg China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China 2014 Poolbillard-Team-WM
Artistic Pool Blue Mars symbol.svg RumänienRumänien Gabi Visoiu 2015  
Blackball Blue Mars symbol.svg MaltaMalta Claudio Cassar 2014  
Blackball Symbol venus.svg FrankreichFrankreich Brunet Sabrilla 2014  
English Pool Blue Mars symbol.svg EnglandEngland Mick Hill 2018 WEPF 8-Ball-WM
English Pool Symbol venus.svg EnglandEngland Barbara Taylor 2018 WEPF 8-Ball-WM
Russisches Billard
Freie Pyramide Blue Mars symbol.svg Moldau RepublikRepublik Moldau Sergei Kryzhanovsky 2018 Freie-Pyramide-WM
Freie Pyramide Symbol venus.svg RusslandRussland Diana Mironowa 2018 Freie-Pyramide-WM
Freie Pyramide (Team) Blue Mars symbol.svg UkraineUkraine Ukraine 2018  
Freie Pyramide (Team) Symbol venus.svg RusslandRussland Russland 2018  
Dynamische Pyramide Blue Mars symbol.svg UkraineUkraine Dmytro Biloserow 2018 Dynamische-Pyramide-WM
Dynamische Pyramide Symbol venus.svg WeissrusslandWeißrussland Kazjaryna Perepetschajewa 2018 Dynamische-Pyramide-WM
Kombinierte Pyramide Blue Mars symbol.svg RusslandRussland Iossif Abramow 2019 Kombinierte-Pyramide-WM
Kombinierte Pyramide Symbol venus.svg RusslandRussland Darja Michailowa 2019 Kombinierte-Pyramide-WM
Snooker
Snooker Blue Mars symbol.svg EnglandEngland Judd Trump 2019 Snooker-WM
Snooker Symbol venus.svg EnglandEngland Reanne Evans 2019 Snooker-WM der Damen
Trickshot Blue Mars symbol.svg FrankreichFrankreich Vincent Facquet 2006 Trickshot-WM
Neue Artikel
30-Tage-Catscan

Hier werden die neuen Artikel der letzten vier Wochen aufgelistet.


10.12. Classic 1990 · Classic 199109.12. British Open 1985 · British Open 198608.12. British Open 1987 · British Open 1988 · Cadre-47/1-Weltmeisterschaft 1982 · Cadre-47/1-Weltmeisterschaft 1987 · Masters 2020 · Stephen Hendry/Erfolge07.12. Augusto Vergez · Cadre-47/1-Weltmeisterschaft 1977 · Cadre-47/1-Weltmeisterschaft 1980 · Greg Coniglio06.12. British Open 199005.12. British Open 199104.12. Ceulemans Continental Cup 2019 · Hong Kong Challenge 199103.12. Indian Challenge · Jos Bongers · Südostasienspiele 2019/Billard02.12. Kent Classic01.12. Doug Mountjoy/Erfolge26.11. Fünfkampf-Europameisterschaften für Nationalmannschaften · Thomas Wildförster25.11. Cadre-47/1-Weltmeisterschaft 1975 · Cadre-47/1-Weltmeisterschaft 197624.11. Klaus Hose22.11. Deutsche Dreiband-Meisterschaft 1978/7921.11. Cadre-47/1-Weltmeisterschaft 196720.11. Deutsche Dreiband-Meisterschaft 1977/7819.11. Cadre-45/1-Weltmeisterschaft 1938 · Raymund Swertz · Scottish Open 201918.11. Cadre-45/1-Weltmeisterschaft 1936 · Cadre-45/1-Weltmeisterschaft 1937 · Federación Argentina de Aficionados al Billar · Osvaldo Berardi · UK Championship 201917.11. Colin Humphries · Pierre Soumagne16.11. British Open 1992 · British Open 1993 · Joe O’Boye · Thailand Masters 1986 · Wayman McCreery15.11. British Open 1994 · Thailand Masters 198414.11. British Open 1995 · Deutsche Fünfkampf-Meisterschaften · Thailand Masters 198313.11. British Open 1996 · Deutsche Einband-Meisterschaften


Verbesserungsbedürftige Artikel
Fehlende Artikel

Varianten: Kelly PoolHigh runGolfbillardEurokegel

Verbände: African Billiards & Snooker AssociationAll Africa Pool AssociationAsian Pocket Billiard UnionAsian Confederation of Billiard SportsInternational Committee of PyramidEuropean Committee of PyramidOceania Billiards & Snooker Federation

Biografien: Kostas PapakonstantinouMike Watterson

Amtierende Weltmeister: Barbara Taylor - Chen Chia-hua - Claudio Cassar - Darja Alexejewna Michailowa - David Causier - Diana Ildarowna Mironowa - Gabi Visoiu - Iossif Aschotowitsch Abramow - Kazjaryna Perepetschajewa - Mahkeal Parris - Rubilen Amit - Sergei Kryzhanovsky - Sourav Kothari - Yip Kin Ling - mehr

Kategorie Suche
Catscan: überarbeiten • unverständlich • lückenhaft • nur Liste • fehlende Quellen • Neutralität • defekter Weblink • Internationalisierung • Widerspruch • Doppeleinträge • veraltete Vorlage • Lagewunsch • veraltet • Portal-/Projekthinweis • Löschkandidaten • Reviewprozess • Qualitätssicherung • Bilderwünsche • alle Wartungskategorien durchsuchen • Akas Fehlerlisten Info • Weiterleitung nicht erwähnt Info • neue Artikel • kurze Artikel • fehlende Artikel • unbebilderte Artikel und „freie“ Bilder suchen • ungesichtet • nachzusichten (RSS-Feed) •
Diese Seite wurde am 10. April 2009 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.