Portal:Drogen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: P:DRO, P:TRIP

Psychoactive Drugs.jpg

Herzlich willkommen im Portal Drogen!

Hier finden Interessierte einen raschen Einstieg in den vielfältigen Themenkomplex Drogen und psychoaktive Substanzen. Ebenso sollen die Autoren bei der Koordinierung ihrer Arbeit unterstützt werden. Schau Dich hier doch einfach mal um. Es gibt immer viel zu tun!

Das Portal Drogen ist dem Portal Alltagskultur untergeordnet. Es grenzt an die Portale Biochemie, Geist und Gehirn, Medizin sowie Psychologie. Überschneidungen bestehen außerdem mit den Portalen Biologie, Ethnologie, Pharmazie, Philosophie, Religion und Hanf.


Home font awesome.svg

Portal-Hauptseite

Running icon - Noun Project 22889.svg Schnelleinstieg
Noun project 566.svg Einführung

Falls Du neu beim Thema Drogen in der Wikipedia bist, kannst Du Dich gerne einlesen – jeder rote Kasten behandelt in Form von Artikellisten einen anderen Aspekt des Themas. Wenn Du Dich aktiv beteiligen möchtest, ist die blaue Seitenleiste nützlich. Dort findest Du unter anderem eine Liste neuer und fehlender Artikel, sowie eine Wartungsliste mit Artikeln, die Mängel aufweisen. Lies auch unseren kleinen Autorenleitfaden.

Allgemeine Diskussion über den Themenbereich findet auf der Redaktionsseite des Portals statt. Auf dem Portal Hanf wird speziell der Themenbereich Cannabis koordiniert.

Mörser und Medizinfläschchen
Psychedelische Kunst – Cadillac Ranch
Noun project 288.svg Personen

Eine Reihe von zum Teil prominenten Persönlichkeiten hat sich künstlerisch, wissenschaftlich, aktivistisch oder auch schlicht profitschlagend mit dem Thema Drogen und dessen Implikationen auseinandergesetzt. In dieser Rubrik ist eine Auswahl aufgeführt, geordnet nach hauptsächlichem drogenbezogenen Aktivitäts- oder Fachgebiet.

Biologie, Human- und Sozialwissenschaften


Günter Amendt · Gundula Barsch · Carlos Castaneda · Terence McKenna · Christian Rätsch · Henning Schmidt-Semisch · Richard Evans Schultes · Heino Stöver

Chemie und Pharmakologie


Ernst von Bibra · Arthur Heffter · Albert Hofmann · Albert Niemann · Alexander Shulgin

Kunst, Literatur und Geisteswissenschaften


William S. Burroughs · Allen Ginsberg · Alex Grey · Aldous Huxley · Olaf Kraemer · Bob Marley · Werner Pieper · Daniel Pinchbeck · Hunter S. Thompson · Robert Anton Wilson · Peter Young

Medizin, Psychiatrie und Psychologie


Kurt Beringer · Stanislav Grof · Timothy Leary · Hanscarl Leuner · Louis Lewin · John Cunningham Lilly · Jacques-Joseph Moreau · Humphry Osmond · Ambros Uchtenhagen · Samuel Widmer

Organisierte Kriminalität


Al Capone · Pablo Escobar · George Jung · Howard Marks · Carlos Lehder Rivas · Barry Seal · Johnny Torrio · Ross William Ulbricht

Politik und Recht


Sabine Bätzing · Marion Caspers-Merk · Mechthild Dyckmans · Gerlinde Kaupa · Eduard Lintner · Marlene Mortler · Wolfgang Nešković · Christa Nickels · Jörn Patzak · Hans-Christian Ströbele

Weitere


Jimmy Kinnon · María Sabina

Siehe auch: Kategorie Schamane
Albert Hofmann, Entdecker des LSD
Terence McKenna, Bewusstseinsforscher
Bob Marley, Reggae-Musiker
Christian Rätsch,  Altamerikanist und Ethnopharmakologe
Marlene Mortler, Drogenbeauftragte der Bundesregierung
Butterfly icon (Noun Project).svg Drogenkultur
Noun project 9866.svg Klassifizierung von Drogen

Anhand verschiedener exklusiv betrachteter Aspekte lassen sich Drogen und mitunter komplette Stoffklassen einer überschaubaren Anzahl von Grundkategorien zuordnen. Nachfolgend werden die geläufigsten dieser Einordnungen aufgelistet.

Nach Ursprung


Klassifizierung nach Art und Weise der Entstehung.

Pflanze mit psychotropem Wirkstoff · Pilz mit psychotropem Wirkstoff · Pflanzenprodukt mit psychotropem Wirkstoff · Halbsynthetische psychotrope Substanz · Synthetische psychotrope Substanz

Nach Stoffklasse


Klassifizierung nach chemischer Struktur.

Benzodiazepine · Cannabinoide · Indolalkaloide (Ergoline und Mutterkornalkaloide · Harman-Alkaloide · Tryptamine) · Opioide (Opiate) · Phenylethylamine (Amphetamine · Cathinone · Katecholamine) · Salvinorine · Thujone · Tropan-Alkaloide · Xanthine

Nach Pharmakodynamik


Klassifizierung nach dem Wirkmechanismus auf biochemischer Ebene.

CB1-Agonist · Dopaminagonist · Dopamin-Wiederaufnahmehemmer · MAO-Hemmer · Serotoninagonist

Nach Wirkung


Klassifizierung nach psychischer und vegetativer Wirkung auf der Ebene des Zentralnervensystems.

Aphrodisiaka · Entaktogene und Empathogene · Halluzinogene (Psychedelika · Dissoziativa · Delirantia) · Narkotika · Sedativa und Hypnotika · Stimulantia

Nach Nutzung


Klassifizierung nach Form und Motivation des Konsums.

Designerdroge · Entheogen · Legal High · Partydroge · Research Chemical · Volksdroge

Siehe auch: Upper, Downer und Halluzinogene
Nachweisreagenzien
Geschnittenes Kratom
Bier auf dem Oktoberfest
Chemische Struktur von Psilocybin, 3D-Modell
Leaf icon (Noun Project).svg Naturdrogen

Psychotrope Wirkstoffe sind im Pflanzenreich ebenso wie in Pilzen sehr weit verbreitet. Viele davon werden traditionell in spirituellen, schamanischen und religiösen Zusammenhängen genutzt. In dieser Rubrik wird eine Auswahl psychoaktiver botanischer Taxa, gegliedert nach Ordnung, aufgeführt.

Champignonartige (Agaricales)


Träuschlingsverwandte (Strophariaceae): Einige Arten der Gattung Düngerlinge (Panaeolus) · Zahlreiche Arten der Gattung Kahlköpfe (Psilocybe) (Kubanischer Kahlkopf · Spitzkegeliger Kahlkopf · Stattlicher Kahlkopf)

Wulstlingsverwandte (Amanitaceae): Einige Arten der Gattung Wulstlinge (Amanita) (Fliegenpilz · Pantherpilz)[naturdrogen 1]

Siehe auch: Psychoaktive Pilze

Enzianartige (Gentianales)


Hundsgiftgewächse (Apocynaceae): Tabernanthe iboga

Rötegewächse (Rubiaceae): Einige Arten der Gattung Kaffee (Coffea) (Arabica-Kaffee · Robusta-Kaffee) · Kratombaum · Psychotria viridis · Yohimbe-Baum

Gnetales


Meerträubelgewächse (Ephedraceae): Die meisten Arten der Gattung Meerträubel (Ephedra)

Hahnenfußartige (Ranunculales)


Mohngewächse (Papaveraceae): Schlafmohn

Krustenkugelpilzartige (Hypocreales)


Mutterkornpilzverwandte (Clavicipitaceae): Mutterkornpilz

Lippenblütlerartige (Lamiales)


Lippenblütler (Lamiaceae): Arten der Unterfamilie Lamioideae (Löwenohr · Rauschminze) · Salvia divinorum (Azteken-Salbei)

Malpighienartige (Malpighiales)


Johanniskrautgewächse (Hypericaceae): Echtes Johanniskraut

Malpighiengewächse (Malpighiaceae): Banisteriopsis caapi (Ayahuasca)

Passionsblumengewächse (Passifloraceae): Damiana · Passiflora incarnata (Passionsblume)

Rotholzgewächse (Erythroxylaceae): Kokastrauch

Malvenartige (Malvales)


Malvengewächse (Malvaceae): Kakaobaum · Kolabaum

Myrtenartige (Myrtales)


Weiderichgewächse (Lythraceae): Sinicuichi

Nachtschattenartige (Solanales)


Nachtschattengewächse (Solanaceae): Arten der Gattung Bilsenkräuter (Hyoscyamus) (Ägyptisches Bilsenkraut · Schwarzes Bilsenkraut) · Sämtliche Arten der Gattung Engelstrompeten (Brugmansia) · Gemeine Alraune · Gemeiner Stechapfel · Schwarze Tollkirsche · Arten der Gattung Tabak (Nicotiana) (Bauern-Tabak · Virginischer Tabak)

Windengewächse (Convolvulaceae): Hawaiianische Holzrose · Arten der Gattung Prunkwinden (Ipomoea) (Himmelblaue Prunkwinde · Ipomoea violacea (Morning Glory)) · Turbina corymbosa (Ololiuqui)

Palmenartige (Arecales)


Palmengewächse (Arecaceae): Betelnusspalme

Pfefferartige (Piperales)


Pfeffergewächse (Piperaceae): Kava

Rosenartige (Rosales)


Hanfgewächse (Cannabaceae): Echter Hopfen · Cannabis sativa

Schmetterlingsblütenartige (Fabales)


Hülsenfrüchtler (Fabaceae): Anadenanthera peregrina (Yopo) · Meskalbohne

Seerosenartige (Nymphaeales)


Seerosengewächse (Nymphaeaceae): Blauer Lotus

Seifenbaumartige (Sapindales)


Nitrariaceae: Steppenraute

Seifenbaumgewächse (Sapindaceae): Guaraná

Spindelbaumartige (Celastrales)


Spindelbaumgewächse (Celastraceae): Kathstrauch

Stechpalmenartige (Aquifoliales)


Stechpalmengewächse (Aquifoliaceae): Mate-Strauch

Süßgrasartige (Poales)


Süßgräser (Poaceae): Rohrglanzgras

Zubereitungen


Ayahuasca · Ebena · Herbal Ecstasy · Kaffee · Kakao · Ololiuqui · Opium · Tabak

Anmerkungen


  1. In dieser Gattung sind auch tödlich giftige Arten wie der Grüne Knollenblätterpilz vertreten. Verwechslungen mit psychoaktiven Arten sind aber nur schwer möglich.
Rohopium
Pantherpilz (Amanita pantherina)
Ayahuasca-Liane (Banisteriopsis caapi)
Geröstete Kaffeebohnen
Steppenraute (Peganum harmala)
Schwarzes Bilsenkraut (Hyoscyamus niger)
Früchte der Betelpalme (Areca catechu)
Hanf (Cannabis sativa)
Kubanischer Kahlkopf (Psilocybe cubensis) in Heimanbau
Meerträubel (Ephedra torreyana)
Blüte des Blauen Lotus (Nymphaea caerulea)
Noun project 337.svg Wirkstoffe

Wirkstoffe sowohl natürlicher wie auch synthetischer Herkunft werden in dieser Rubrik primär nach Wirkprinzip und sekundär nach Stoffklasse oder Untergruppe aufgelistet.

Entaktogene und Empathogene


Stoffe aus der Gruppe der Entaktogene und Empathogene weisen eine die Gefühle und die Gefühlswahrnehmung verstärkende sowie emotional öffnende Wirkung auf.

Amphetamine: 5-APB · 6-APB · BDB · MBDB · MDA · MDEA · MDMA · Mephedron · Methylon

Tryptamine: AMT

Weitere: 2C-Psychedelika · GBL · GHB

Halluzinogene


Halluzinogene Substanzen rufen eine bedeutende Veränderung des Bewusstseinszustandes und eine veränderte Realitätswahrnehmung hervor.

Delirantia: Alkohol · DHM · DPH · Muscimol · Scopolamin

Dissoziativa: DXM · Ketamin · Lachgas · MXE · PCP · Poppers · Salvinorin A

Oneirogene: Harman-Alkaloide (Harmalin · Harmalol · Harmin)

Psychedelika: 25I-NBOMe · 2C-Psychedelika · 2C-T-7 · 4-HO-MET · 4-HO-MiPT · AL-LAD · AMT · Bromo-DragonFLY · Bufotenin · DMT · DOB · DOM · DOI · ETH-LAD · Ibogain · LSA · LSD · LSH · Mescalin · PRO-LAD · Psilocin · Psilocybin · TMA

Sedativa und Hypnotika


Sedativa und Hypnotika wirken beruhigend bis einschläfernd oder narkotisierend.

Benzodiazepine (und Analoge): Alprazolam · Diazepam · Flunitrazepam · Lorazepam · Midazolam · Phenazepam · Thienodiazepine (Etizolam) · Z-Drugs (Zolpidem · Zopiclon)

Cannabinoide: Cannabinoidmimetika (AM-2201 · CP-47,497 · JWH-018 · JWH-019 · JWH-073 · JWH-122) · CBD · Dronabinol · THC

Narkotika: Barbiturate (Pentobarbital) · Ether · Ketamin · PCP

Opioide: Buprenorphin · Codein · DAM · Desomorphin · DHC · Fentanyl · Hydrocodon · Hydromorphon · Loperamid · Methadon · Morphin · Oxycodon · Tilidin · Tramadol

Weitere: Alkohol · GBL · GHB · Muscimol

Stimulantia


Stoffe aus der Gruppe der Stimulantia wirken allgemein anregend und aktivierend.

Amphetamine: 4-FA · 4-MEC · Amphetamin · Bupropion · Cathinon · Ephedrin · MDPV · Mephedron · Methamphetamin · Methcathinon · Methylon · Pseudoephedrin

Xanthine: Koffein · Theobromin

Weitere: BZP · Ethylphenidat · Kokain · Methylphenidat · Nikotin · Yohimbin

Harmala-Alkaloide: Fluoreszenz unter UV-Licht
Lachgas-Kapseln
Methoxetamin
Kokain
Fläschchen mit pharmazeutischem Ketamin
Ether (Diethylether)
MDMA-Kristalle
Noun project 607.svg Recht und Politik

Gesetzgebungen und politische Agenden prägen nach wie vor in großen Teilen die öffentliche Wahrnehmung von Drogen. Einführende Artikel zum Themenaspekt finden sich in dieser Rubrik.

Vertragswerke und Gesetzgebung


Betäubungsmittel · Betäubungsmittelgesetz (Deutschland) · Einheitsabkommen über die Betäubungsmittel · Geringe Menge · Opioidausweis · Übereinkommen der Vereinten Nationen gegen den unerlaubten Verkehr mit Suchtstoffen und psychotropen Stoffen · Weiche Droge (Niederlande)

Öffentliche Prävention


Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung · Drogenbeauftragter der Bundesregierung · Drogenmündigkeit · Drogenprävention · Drogentest · Eve & Rave · Fahren unter Einfluss psychoaktiver Substanzen · Nichtraucherschutzgesetze in Deutschland · Rauchverbot · Verbot des Alkoholkonsums in der Öffentlichkeit

Prohibition und Repression


Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung · Cannabis-Beschluss · Drug Enforcement Administration · Global Commission on Drug Policy · Global Marijuana March · Hanfparade · Legalisierung von Drogen · Prohibition · Rechtliche Aspekte von Cannabis · Schildower Kreis · War on Drugs

Drogenhandel und -kriminalität


Beschaffungskriminalität · Darknet-Markt · Drogenbesitz · Drogenhandel · Drogenkartell · Drogenkrieg in Mexiko · Drogenkriminalität · Goldenes Dreieck · Goldener Halbmond

Geschichte der Drogenpolitik


Internationale Opiumkommission · Internationale Opiumkonferenz · Opiumgesetz · Opiumkriege (Erster Opiumkrieg · Zweiter Opiumkrieg) · Prohibition in den Vereinigten Staaten

Hanfparade 2002
Beschlagnahmung von Kokain durch die US-Küstenwache
Mohnanbau in Afghanistan
Drogentest in Guantanamo
Medkit font awesome.svg Gesundheit und Prävention

Im Zusammenhang mit Drogenkonsum können sich Gesundheitsrisiken oder das Risiko einer Substanzabhängigkeit entwickeln. Andererseits ist ein medizinisches, teilweise auch psychotherapeutisches Potenzial verschiedener illegaler Drogen nachgewiesen. Einen Überblick über die medizinischen und wissenschaftlichen Aspekte des Themas Drogen bietet diese Rubrik.

Riskanter Konsum und Gesundheitsprobleme


Drogenpsychose · Drogentod · HPPD · Mischkonsum · Polytoxikomanie · Psychose und Abhängigkeit · Selbstmedikation

Formen von Abhängigkeit


Abhängigkeitssyndrom durch psychotrope Substanzen · Alkoholkrankheit · Opiatabhängigkeit · Schädlicher Gebrauch von Benzodiazepinen · Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen · Tabaksucht

Folgen von Abhängigkeit


Abhängigkeitsverlagerung · Absetzerscheinung · Delirium tremens · Entzugssyndrom · Opioidentzugssyndrom

Hilfemaßnahmen und -organisationen


Anonyme Alkoholiker · Ausschleichen · Drogenberatung · Drogensubstitution · Drogentherapie · Kalter Entzug · Narcotics Anonymous · Nikotinersatztherapie · Opioidentzug

Konsum- und Abhängigkeitsprävalenz


Individuelle Prävention


Drogenkonsumraum, Drug-Checking, Safer Use, Spritzentausch

Medizin und Forschung


Cannabis als Medizin · Modellpsychose · Psycholytische Psychotherapie · psychotomimetisch

Volcano-Vaporizer für Aromatherapie und medizinisches Cannabis
Alkoholismus
Sucht und Abhängigkeit – neuronaler Mechanismus
Bezugsstelle für medizinisches Marihuana in Kalifornien
External link font awesome.svg Externe Ressourcen

Die hier zusammengetragenen Ressourcen sollen Lesern wie auch Autoren einen breit gestreuten Einblick in das Themenfeld vermitteln. Ebenso können sie als Ausgangspunkte und Werkzeuge für wissenschafts-, rechts- oder szenenahe Recherchen hinzugezogen werden. Die Anforderungen an Zitierbarkeit des Artikelnamensraums müssen hierbei nicht zwangsläufig gegeben sein, weshalb immer gegen mehrere reputable Quellen gegengeprüft werden sollte.

Andere Wikimedia-Projekte


 Commons: Drogen – Bilder und andere Mediendateien zum Thema psychoaktive Drogen

Informationsportale, Wikis und Lexika


Wissenschaft und Forschung


Kurzreferenzen


Communities


  • Bluelight – Großes allgemeines Forum über Drogen, mit Schwerpunkt auf Safer Use (englisch)
  • /r/Drugs – Allgemeines drogenbezogenes Subreddit (englisch)
  • /r/DrugNerds – Subreddit über Psychopharmakologie (englisch)
  • Shroomery – Informationen über psilocybinhaltige Pilze und ihre Kultivierung, mit sehr aktivem Forum (englisch)

Offizielle Publikationen (Regierungen und NGOs)


WMF-Agora-New-000000.svg Neue Artikel


• 05.07. Crossroads Centre • 02.07. Anatoxin A

Heart font awesome.svg Artikelwünsche

Bist Du der Ansicht, dass ein nicht existierender drogenbezogener Artikel in die Wikipedia gehört? Dann trag’ ihn hier ein.

Crystal Clear app kedit.png Gewünscht


Drug Scouts · Multidisciplinary Association for Psychedelic Studies · NMDA-Antagonist · Arylcyclohexylamine · Psychedelikaforschung · BlackBank · David Nutt · Agorismus

Crystal Clear action apply.png Erledigt


Evolution (Darknet-Markt) · Agora (Darknet-Markt) · Nucleus Market · Grams (Suchmaschine)

Community Preparedness icon - Noun Project 8678.svg Im Review


Review Review

Keine Artikel im Review

Bug icon - Noun project 198.svg Wartungsliste

Schau doch auch einmal auf unserer Wartungsseite rein!


Überarbeiten Überarbeiten

Abhängigkeitssyndrom durch psychotrope Substanzen · Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen · Anonyme Schuldner · Bodystuffing · Drogen- und Suchtkommission · Drogenberatung · Drogenbesitz · Drogentherapie · Hanf als Arzneimittel · Haschischöl · Joint · Konvention über psychotrope Substanzen · Marihuana · Multipler Substanzgebrauch · Nichtraucherschutzgesetze in Deutschland · Niederländische Drogenpolitik · Prohibition · Set und Setting · Tabakrauchen · Ross William Ulbricht · Woman’s Christian Temperance Union

Lückenhaft Lückenhaft

Baikal-Helmkraut · Hanf als Rauschmittel · Internationale Opiumkommission · Konvention über psychotrope Substanzen · Kwashi · Meskalbohne · Nichtraucherschutz · Synanon · Tabakrauchen



Portal.svg Was sind Portale? | Weitere Portale unter Wikipedia nach Themen und Wikipedia nach Region
Qualitätsprädikat: Qsicon informativ.svg Informative Portale alphabetisch und nach Themen