Portal:Grönland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge Grönlands  »«
Willkommen

Willkommen im Portal:Grönland! Dieses Portal gibt einen Überblick über die Artikel der Wikipedia zum Thema Grönland. Es ist gleichzeitig Forum für die Mitarbeit der grönlandinteressierten Wikipedianer. Mach mit!

Das autonome Gebiet Grönland (auf Grönländisch (Kalaallisut) Kalaallit Nunaat – übersetzt Land der Menschen; dänisch Grønland – übersetzt Grünland) ist die größte Insel der Erde und über sechsmal so groß wie Deutschland. Geographisch wird sie zum arktischen Nordamerika gezählt, politisch gehört sie zu Dänemark. Mehr...

P cal euro.png
Artikel des Monats

Nanook (sinngemäß Eisbär) ist eine beliebte grönländische Indieband. Die seit 2005 bestehende fünfköpfige Gruppe um die Brüder Frederik und Christian Elsner gehört mit Gold, Silber und zweifach dem dänischen Album des Jahres nach fünf veröffentlichten Alben und über dreißig Singles zu den erfolgreichsten des Landes. Der Erfolg ist jedoch nicht auf Grönland beschränkt; tatsächlich trat die Band auf drei Kontinenten und in neun Ländern auf.

Qsicon Exzellent.svg
Exzellente Artikel

Inuit-Kultur

Qsicon lesenswert.svg
Lesenswerte Artikel

Dänische Krone, Grænlendingar

Bild des Monats
Der Friedhof von Upernavik
Grönland hat die weltweit höchste Suizidrate, was die Bewohner nicht daran hindert die Toten mit bunten (meist aufgrund der Temperaturen aus Plastik bestehenden) Blumen zu beehren, hier beispielhaft auf dem Friedhof Upernaviks.


Pressespiegel
Der Pressespiegel beinhaltet eine Zusammenstellung aktueller Presseberichte zum Thema Grönland.
Projekt Lesenswert
Grönland, der Hauptartikel dieses Portals, soll exzellent werden. Auf der Projektseite kannst du einen Abschnitt übernehmen oder am Review fertiger Abschnitte mitwirken.
Projekt Grönland
Das Ziel des Projekts ist es, über alle geografischen Objekte, Politiker u.v.m. einen Artikel bereitzustellen. Das Ziel, dass alle bewohnten Orte einen Artikel bekommen, wurde im April 2017 erreicht. Im September 2017 hatte schließlich jeder Inspektor und Gouverneur von Grönland einen Artikel.
Neue Artikel

30-Tage-Catscan

Es wurden 44 Artikel in den letzten 30 Tagen neu angelegt.

Aksel SvaneAnders Peter OlsenArktisk KommandoCarl Frederik Bistrup SimonyCarl Frederik HarriesCarl Julius Peter RybergChristian SimonyClaus PaarssCoca Cola GM 2017Conrad Poul Emil BrummerstedtEdgar Christian FenckerEske BrunFinn Nielsen (Gouverneur)Frederik Albert MadsenFrederik Tryde LassenGrönland im Zweiten WeltkriegGrønlands KommandoGunnar MartensHannes Peter StephensenHans J. LassenHarald LindowHeliport Tasiusaq (Nanortalik)Heliport Tasiusaq (Upernavik)Hjalmar Christian Reinholdt KnuthsenJens Daugaard-JensenJohan Carl JoensenJørgen Berthelsen (Gouverneur)Knud OldendowNiels Alfred AndersenNiels Otto Christensen (Gouverneur)Ole BendixenOluf HastrupOscar Peter Cornelius KockPaagussatPaarnivikPeter LauritzenPhilip RosendahlPoul Hugo LundsteenRegnar StephensenSteen SporeTekle GhebrelulThue ChristiansenTorben Hede PedersenVitus Kofoed

Überarbeitungswürdige Artikel

Neue Überarbeitungswünsche bitte in die Liste eintragen. Nach der Überarbeitung den Artikel aus der Liste löschen.

Artikel Grund, bzw. Mängel des Artikels
Grönland#Geologie Streckenweise unlesbarer Abschnitt, keine eigenständige Arbeit sondern cut&paste aus der Quelle kopiert. --Baiogrammaticus 12:31, 1. Jan. 2010 (CET)
P parthenon.svg
Wichtiges
 Commons: Grönland – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Wikipedia auf Kalaallisut
  • Die deutsche Wikipedia hat zurzeit 631 Artikel zum Thema Grönland auf Lager, die auf Leser warten.


P countries.png
Geographie
Liste der Siedlungen in Grönland
Top 5: NuukSisimiutIlulissatAasiaatQaqortoq
Liste grönländischer Inseln
Top 5: DiskoinselMilnelandTraill ØYmer ØGeographical Society Ø
Liste der Berge oder Erhebungen in Grönland
Top 5: Gunnbjørns FjeldMont ForelEjnar Mikkelsen FjeldGrönländischer EisschildPetermann Bjerg
Liste der Grönland umgebenden Randmeere und Meeresstraßen
GrönlandseeDänemarkstraßeIrmingerseeLabradorseeDavisstraßeBaffin BayNares-StraßeLincolnseeWandelsee

Kategorie:Geographie (Grönland)


Geschichte
Geschichte Grönlands
Erste Besiedelungsphase vor etwa 5000 Jahren (Saqqaq-Kultur) → Zweite Besiedelungsphase um etwa 800 (Inuit-Kultur) → Besiedelung durch Nordmänner (Grænlendingar, Brattahlíð, Erik der Rote) → Christianisierung (Garðar) → Aussterben der Nordmänner → Kolonialisierung durch Portugal → Kolonialisierung durch Dänemark und Norwegen → Missionarisierung (Herrnhuter Brüdergemeine, Hans Egede) → Autonomiebestrebungen
P social sciences.png
Gesellschaft
Politik
Parteien:
SiumutAtassutInuit AtaqatigiitDemokraatitKattusseqatigiit PartiiatPartii NaleraqPartii InuitAkulliit PartiiatIssittup PartiiaSulissartut Partiiat
Premierminister:
Jonathan MotzfeldtLars-Emil JohansenHans EnoksenKuupik KleistAleqa HammondKim Kielsen
Legislative:
Naalakkersuisut (Regierung) • Inatsisartut (Parlament)
Medien
AtuagagdliutitTidsskriftet GrønlandKalaallit Nunaata Radioa
Verkehr
Verkehr in GrönlandHundeschlittenSchneemobilMittarfeqarfiitAir GreenlandListe der Flughäfen in GrönlandListe der Heliports in Grönland
Musik
Angu MotzfeldtNanookDDRChilly FridayNuuk PosseSiissisoq
Anderes
Universität von GrönlandVerteidigung GrönlandsGrönländerFlagge Grönlands


P sport.svg
Sport
Fußball
NationalmannschaftLiga
Handball
Nationalmannschaft
Fehlende Artikel

Eric RignotKönig-Oskar-FjordMusik Grönlands (en) (da)Pannir KanagaratnamRentierjagd in Grönland (en)Ulo (Plattenlabel) (web)Ulo (Werkzeug) (da) (en)

Berge: Deception Dome - Julia (Berg) - Paul-Emile-Victor Mound - Point 3513 - Point 3535 - Qaqqaaq Johnson - Qaqqaaq Kershaw - Styggehorn -

Schutzgebiete: Naturdenkmal Akilia - Naturdenkmal Ivittuut and Kangilinnguit - Naturdenkmal Unnartoq - Naturschutzgebiet Kitsissunnguit/Grønne Ejland - Wildnisgebiet Arnangarnup Qoorua/Paradisdalen - Wildnisgebiet Austmannadalen - Wildnisgebiet Klosterdalen - Wildnisgebiet Quinnguadalen, Qinngeq Kujalleq, Tasersuaq und Kuussuaq

Siedlungen: Aamarutissat - Aasivik - Akinnattsiaat - Akuliaruseq - Akullek - Angisoq - Anorliuitsoq - Appat (Ilulissat) - Appat (Uummannaq) - Aputiteq - Arnannguit - Assaquttaq - Ataa - Atarnaatsoq - Avigaat - Camp Lloyd - Eqaluit Akia - Eqaluit Ilua - Eripassut - Icecan - Ikeraarsuk - Ikerasassuaq (Ammassalik) - Ikerasassuaq (Nanortalik) - Ikkamiut - Illorpaat - Illorsuit (Qaanaaq) - Illorsuit (Qaqortoq) - Illulik - Illuluarsuit - Illunnguaq - Imaarsivik - Innalik - Inneruulalik - Isertoq (Qaqortoq) - Isormiut - Iterlak - Itilleq (Narsaq) - Itilleq (Qaanaaq) - Itilleq Killeq - Itinnera - Itterajivit - Ittorisseq - Kangerlua - Kangerluarsorujuk - Kangerluarsuk - Kangikitsoq - Kangilineq - Kangillermiut - Kiattuut - Killiat - Killii - Kingitooq - Kuuk - Manermiut - Marraat - Myggbukta - Narsalik - Narsaq (Nuuk) - Narsaq (Qaanaaq) - Narsarsuaaraq - Narsarsuaq (Nanortalik) - Narsatsiaat - Neqi - Neria - Neriunaq - Niaqornaarsuk (Nanortalik) - Niaqornaq - Nivaaq - Nunataaq - Nunatami - Nutaat - Nuuaalik - Nuugaarsuk - Nuusaq - Nuussuaq (Nanortalik) - Orsuiassuaq - Paarnakajiit - Pikuillit - Qaarsutsiaq - Qanisartuut - Qarajat - Qeqertarsuaaraq - Qeqertarsuaq (Paamiut) - Qeqertarsuatsiaq (Kangaatsiaq) - Qimarnuffik - Qinngua - Qinngua Kangilleq - Qissivik - Qooqqut - Qorlortup Itinnera - Qulleq - Qunnermiut - Saputit - Saqqamiut - Saqqaq (Sisimiut) - Saqqarliit - Sermiarsuit - Sermilik (Nanortalik) - Sillisit - Sissingasoq - Tasilikulooq - Tasiluk - Tasiusaq (Narsaq) - Tatsip Ataa - Tikeraasaq - Timerliit - Timmiarmiut - Tiniteqilaarmiit - Toqqusaq - Tuapaat - Tununngasoq - Ujarasussuk - Ulli (Grönland) - Umiivik - Uummannaarsuk - Uummannartuuaraq - Uunarteq - mehr

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen