Portal:Italien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Themenbereich Italien: Projekt | PortalAbkürzung: P:IT
Banner des Portal Italien
Italy, administrative divisions - de - colored.svg

Italien (italienisch Italia) ist ein Staat in Südeuropa, seine Hauptstadt ist Rom. Italien hat 60.665.551 Einwohner und liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apenninhalbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert.

Italien zählt laut Index für menschliche Entwicklung zu den höchstentwickelten Ländern der Erde. Gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt verfügt es über die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen.

Das Gebiet des heutigen Italiens war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches mit Rom als Hauptstadt. Die heute italienische Toskana war das Kernland der Renaissance und das Ursprungsland des Barock. Seit dem Risorgimento besteht der moderne italienische Staat.

Der italienische Beitrag zum kulturellen und historischen Erbe Europas und der Welt ist beachtenswert. Als Kreuzweg der Zivilisationen des Mittelmeerraumes, Zentrum des Römischen Reiches, Sitz des Papsttums und Wiege der Renaissance spielte Italien eine entscheidende Rolle und wurde zum Ausgangsland der europäischen Kunst, Kultur und Forschung.

Die Auswanderung zahlreicher Italiener im 19. und 20. Jahrhundert trug auch dazu bei, die italienische Kultur zu etablieren.

Italien hat insgesamt schätzungsweise 100.000 Denkmäler jeglicher Art (Museen, Schlösser, Statuen, Kirchen, Galerien, Villen, Brunnen, historische Häuser und archäologische Funde). Es ist das Land mit den meisten Welterbestätten der UNESCO (51). Die in Italien befindlichen Welterbestätten reichen von einzelnen Gebäuden über ganze Kernstädte bis zu thematisch übergreifenden Gruppen wie den Felsbildern des Valcamonica, prähistorischen Pfahlbauten, den mit der Herrschaft der Langobarden verbundenen Orten oder einer Gruppe spätbarocker Städte.

Die italienische Küche (Cucina Italiana) gilt als eine der einflussreichsten Landesküchen der Welt und wurde 2010 als immaterielles Weltkulturerbe von der UNESCO anerkannt.

Wikipedia-logo.png Einstieg

Wir führen derzeit 63040 Artikel über Italien. Als Einstiegsinformationen sind die Artikel Italien und Geschichte Italiens geeignet.

Weitere Artikel über Italien sind über Querverweise in den aufgeführten Artikeln, über die Kategorie:Italien und ihre Unterkategorien oder über die Portale Rom, Vatikan, Sardinien, Sizilien und Südtirol zu finden. Neue Artikel findet man mit diesem Tool, auf eine eigene Portalbox wurde wegen der großen Menge neuer Artikel bewusst verzichtet.

Für die Aktualisierung und Fragen zur Mitarbeit ist das WikiProjekt Italien zuständig.

Kultur und Wissenschaft
Michelangelo's David 2015.jpg

Bildung und Wissenschaft: Liste der italienischen Nobelpreisträger - Liste italienischer Erfinder und Entdecker - Galileo Galilei - Guglielmo Marconi - Alessandro Volta - Enrico Fermi - Marcello Malpighi - Giovanni Domenico Cassini

Bildende Kunst und Architektur: Personen: Leonardo da Vinci - Michelangelo - Raffael - Botticelli - Giotto di Bondone - Canaletto - Gian Lorenzo Bernini - Francesco Borromini - Giorgio Vasari - Bernardo Bellotto - Bauwerke: Petersdom, Sixtinische Kapelle - Museen: Vatikanische Museen, Uffizien

Musik: Sanremo-Festival - Giuseppe Verdi - Giacomo Puccini - Antonio Vivaldi - Niccolò Paganini - Luciano Pavarotti - Paolo Conte - Lucio Dalla - Ennio Morricone - Domenico Modugno - Gianna Nannini - Adriano Celentano - Carmen Consoli - Fabio Luisi

Kleinstaaten: San Marino - Vatikanstadt

Kulinarisches: Italienische Küche - Weinbau in Italien - Lasagne - Pizza - Pasta - Pesto - Parmesan - Risotto - Mozzarella - Lampredotto - Tiramisu - Arrosticini - Bruschetta - Barolo - Brunello di Montalcino - Montepulciano d’Abruzzo - Limoncello - Grappa - Espresso - Cappuccino

Brauchtum: Palio - Karneval in Venedig

Religion: Katholizismus - Waldenser - Islam - Baptisten

Sprachen: Italienisch, Sardisch, Sizilianisch, Ladinisch, Furlanisch, Deutsch, Französisch, Slowenisch

Da Vinci Vitruve Luc Viatour.jpg

Literatur: Italienische Literatur - Dante Alighieri - Umberto Eco - Gabriele D’Annunzio - Ennio Flaiano - Stundenbuch des Giangaleazzo Visconti - Stundenbuch des Lorenzo de’ Medici - Stundenbuch des Kardinals Alessandro Farnese - Kategorie:Literatur

Film: Italienischer Film - Italowestern - Internationale Filmfestspiele von Venedig - Federico Fellini - Sergio Leone - Don Camillo und Peppone - Sophia Loren - Roberto Benigni - Bud Spencer - Marcello Mastroianni - Vittorio De Sica

Theater und Kabarett: Luigi Pirandello - Dario Fo

Neue Artikel:


22.06. Alessandra Celletti (Mathematikerin) - Barbara Fantechi - Donner über dem Indischen Ozean21.06. Albertini Cesare - Cohors Carietum et Veniaesum - Cohors I Cisipadensium - G7-Gipfel in Neapel 1994 - Gabriele Vezzosi - Gabriella Pinzari - Luigi Chierchia - Albanenser20.06. Anastasios Donis - Borgo Virgilio - Cohors I Breucorum - Florentina Marincu - Internazionali di Tennis dell’Umbria 2017 - Leonardo Visconti di Modrone - Lucia Caporaso - Protonuraghe Peppe Gallu - Claudio Monge (Theologe)19.06. Benjamin Schlein - Dieci (Maschinenbau) - KZ Fraschette - Rifugio San Pietro - Tomba Regolini-Galassi18.06. Arndt von Steuben - Cohors I Baetasiorum - Enrico Giaccone - Evasio Lampiano - Staatsarchiv Reggio Emilia17.06. Maurizio Bormolini16.06. Arnaldo de Felice - Antonio Barreca - Cohors I Apamenorum - Cohors I Ausetanorum - Davide Biraschi - Francesco Ciuppa - Roberto Gagliardini - Konrad Huber (Opernsänger) - Eduard Cohen (Maler)15.06. Poliziesco - Agostino Piovene - Dom von Perugia - Gaetano Pollio - Giovanni Peragine - Leopold von Österreich-Toskana - Matteo M. Bok - Tamerlano (Piovene) - Weiße Wand (Zillertaler Alpen)14.06. Francesca da Rimini (Zandonai) - Conchita (Oper) - Albert Schneider (Rechtswissenschaftler) - Berto Barbarani - Heiliger Ring13.06. Bianca Răzor - Cohors I Antiochensium - Karl von Eller-Eberstein - Karl von Herrmann - Pierpaolo Cristofori - Roberto Bomprezzi - Tamerlano (Vivaldi)12.06. Lenkspitze - Löfflergrat - Città di Caltanissetta 2017 - KZ Pisticci - Una cosa rara11.06. Josef Juncker - Parco Giardino Sigurtà - Bocchorisvase - Aristide Pirovano - Giuseppe Maritano - Kriegerdenkmal Hötensleben - Mario Vitale - Olympische Winterspiele 1956/Teilnehmer (Australien) - Vincenzo Trucco10.06. Cohors II Italica - Gerichtswesen (Italien) - Grundrechte (Italien) - Olympische Winterspiele 1956/Teilnehmer (Griechenland) - Parco Naturale delle Alpi Marittime09.06. Kemetspitze - Antoninus von Piacenza - Giovanni Battista Rizza - Monticello Amiata - San Matteo in Merulana (Rom) - Taylor Vause - Vittorio Dalla Volta - Enzo Martinelli08.06. Benedetta Craveri - Castello degli Schiavi - Francesco Ciaffei - HC Milano 24 - Otto Reuleaux - Raffaele Pellecchia - Sicilia Classic Tennis Challenger 2010 - Vittorio Piola07.06. Cesare Trombini - Cohors I Flavia Civium Romanorum - Cohors I Italica - HC Milano Saima - Nardo di Cione - Niccolò di Tommaso - Elena Panțuroiu06.06. Elfriede Mechnig - Arventalspitze - Gabelspitze - Francesco Negri - Giovanni Macchi - Pilo Albertelli - Trienter Kompaktaten05.06. Claudio Palumbo - KZ Monigo - Kastell Maia - Six Nations 2018 - Wind Music Awards 201704.06. Liste der Burgen, Schlösser und Ansitze in Südtirol - Savuto - Ein Sonnenstrahl - Giacomo Rimini - KZ Chiesanuova - KZ Visco - KZ Zlarin - Mario Zotta - Mirko Fait - Santa Maria Madre del Redentore a Tor Bella Monaca - Andre de Luca - Santa Maria Domenica Mazzarello (Rom)03.06. Coppa Cittá di Enna 1965 - Giulietta e Romeo (Zandonai) - Malanca - Santa Maria delle Grazie a Via Trionfale - Gennaro Contaldo - Lorenzo Pellegrini - Saragiolo (Piancastagnaio)02.06. Andreas Kablitz - Weisslahnbad - Giulia Viola - Mattia Caldara - Pilger von Piacenza - Stefano Farina - UEFA-Champions-League-Finale 2017 - Planetario Osservatorio Astronomico di Anzi01.06. Orontea - Alberto Recchia - Emil Audero - Gabriele Rumi - Südtiroler Wohnbauinstitut - Trofeo Kimbo 201031.05. Cellonstollen - Steinbergerweg - HC Devils Milano - Karl Frielingsdorf - Monte Cavallo (Belluneser Alpen) - Ottico Meccanica Italiana - Umberto Nistri - Sanremo-Festival 197230.05. Domenico De Masi - Lorenzo De Mari - Raffiella Chapman - Antonio Gandusio - Maurizio Lama - Congavata - Sanremo-Festival 1971 - Aurelio (Suburbio) - Della Vittoria (Suburbio) - Symphonia Colonialis - Trionfale (Suburbio)29.05. Sanremo-Festival 1970 - Ernst Zacharias Platner - Voldemort: Origins of the Heir - AON Open Challenger 2010 - Gianicolense (Suburbio) - Giordano Bruno Reffi - Internazionali di Tennis Città di Vicenza 2017 - Matthias Burglechner - Römische Streitkräfte in Cappadocia28.05. Ludvík Krejčí - Piombino–Livorno - San Crispieri - Sondertribunal – Jeder kämpft für sich allein - Unter der Flagge des Tigers - Vittorio Messori - Subliminal Crusher27.05. Portuense (Suburbio) - Tor di Quinto (Suburbio) - Cohors VI Ingenuorum - Cristoforo Numai - Gran Premio Industria e Commercio di Prato - Internazionali di Tennis Città di Trani 2010 - Maggie & Bianca Fashion Friends - Toni Bertorelli - Trofeo Dimmidisì 2010 - Volleyball-Weltmeisterschaft der Männer 201826.05. Alberto Gallitti - Antonio De Rosso - Ernest Airlines - Georg Bauer (Domherr) - Lucia Pasquale - Riccardo Marcuzzo - Otto Lachmayer - Avondios Bica - Rifugio Monzoni25.05. Ciciano - Collatino - Primavalle - Alessandrino (Rom) - Alessandro Di Martile - Appio Pignatelli - G7-Gipfel in Taormina 2017 - Gino Giovagnoli - Lido di Castel Fusano - Lido di Ostia Levante - Lido di Ostia Ponente - Monte Sacro Alto - Roberto Finzi - San Basilio (Rom) - Stefano DellaVigna - Tou Chou-seng24.05. Pietralata - Prenestino-Centocelle - Appio Claudio - Arnel Jakupovic - Cohors IV Voluntariorum - Don Bosco (Rom) - Forte Coldarco - Friedrich Schulin - Monte Sacro (Quartier) - Tor di Quinto



 Commons: Italien – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Italien-Portale: Italien - Rom - Vatikan - Südtirol - Sardinien - Sizilien


Europa

Albanien · Andorra · Belgien · Bosnien und Herzegowina · Bulgarien · Dänemark · Deutschland · Estland · Finnland · Frankreich · Griechenland · Großbritannien · Irland · Island · Italien · Kasachstan · Kosovo · Kroatien · Liechtenstein · Lettland · Litauen · Luxemburg · Mazedonien · Moldawien · Monaco · Montenegro · Niederlande · Norwegen · Österreich · Polen · Portugal · Rumänien · Russland · San Marino · Schweden · Schweiz · Serbien · Slowakei · Slowenien · Spanien · Tschechien · Türkei · Ukraine · Ungarn · Vatikan · Weißrussland · Zypern

Portal.svg Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: Qsicon informativ.svg informative Portale alphabetisch und nach Themen