Portal Diskussion:Mathematik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  Nuvola apps edu phi.svg Übersicht   Icon tools.svg Qualitätssicherung   Exquisite-kwrite.png Projekt   Qsicon Exzellent.svg Exzellente Artikel   Qsicon lesenswert.svg Lesenswerte Artikel  
Diskussionsseite Mathematik

„Was wir mathematisch festlegen, ist nur zum kleinen Teil ein objektives Faktum, zum größeren Teil eine Übersicht über Möglichkeiten.“

Diese Diskussionsseite dient für Anmerkungen und Fragen rund um das Portal Mathematik, sein Design und sonstige Grundsatzfragen und Hinweise, die für die Mitarbeiter des Portals von Interesse sind.

Inhaltliche Diskussionen zu mathematischen Artikeln, Löschdiskussionen, Verbesserungen werden auf der Qualitätssicherungsseite besprochen.
Archiv

2003–2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
2021
2022
Wie wird ein Archiv angelegt?
Auf dieser Seite werden Abschnitte ab Überschriftebene 2 automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=--~~~~}} versehen sind. Die Archivübersicht befindet sich unter Portal Diskussion:Mathematik/Archivübersicht.
Vierecke

Wo in der Hierarchie der Vierecke kann man das orthodiagonale Viereck einordnen? Müsste irgendwo über dem Drachenviereck sein, denn Drachenvierecke sind eine Teilmenge der o. Vierecke. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 16:55, 13. Aug. 2022 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Man muss gegebenenfalls wohl zwischen konkavem und konvexem ortodiagonalem Viereck unterscheiden, um es z.B. in der Grafik rechts einzuordnen. Dann könnte man das konkave in der 2-ten und das konvexe in der 3-ten Reihe einordnen.--Kmhkmh (Diskussion) 15:52, 23. Aug. 2022 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich stimme Kmhkmh da zu. Aber grundsätzlich denke ich, dass die Entscheidung nicht wir hier treffen sollten. D. h.: Wir brauchen irgend ein Geometriebuch als Referenz.--Schojoha (Diskussion) 19:32, 23. Aug. 2022 (CEST)Beantworten[Beantworten]
@Schojoha: Das ist gewiss schon niedergeschrieben worden aber es ist längst nicht in jedem Geometriebuch Thema. Ergo ist die Suche schwierig. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 21:41, 9. Nov. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

Hallo,

in der Diskussion Benutzer_Diskussion:Fomafix#Inter-Wikilinks zu Bedingt konvergente Reihe auf meiner Diskussionsseite wird behauptet, dass es für die Begriffe bedingt konvergente Reihe und Bedingte Konvergenz zwei unterschiedliche Wikidata-Objekte geben sollte. Aus meiner geht es hier wieder um die Frage, ob Mathematiker Artikel zu Eigenschaften von Funktionen oder Mengen oder zu Mengen und Funktionen mit bestimmten Eigenschaften schreiben, also platt gesagt darum ob ein Artikel Hölderstetigkeit oder Hölderstetige Funktion heißen sollte. Ich erinnere mich dunkel daran, dass es vor zirka 8 Jahren in diesem Portal mal eine Präferenz für Hölderstetige Funktion gab und in diesem Kontext unter anderem die Seiten Meromorphie und Holomorphie auf ihre heutigen Lemma-Namen verschoben wurden. Aber auch in anderen Wikipedien wird dies uneinheitlich gelöst. Aber ist die Uneinheitlichkeit in den Wikipedien ein Grund dafür, dass es zwei (oder mehr) unterschiedliche Wikidata-Datenobjekte für einen Wikipedia-Artikel pro Sprache geben muss? Ich habe dazu versucht unter Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia#Braucht_es_unterschiedliche_Wikidataobjekt,_für_Begriffe_die_inhaltlich_gleich_aber_strukturell_verschieden_sind% eine Diskussion zu starten. --Christian1985 (Disk) 01:25, 7. Nov. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

Hallo, ich glaube, solche Anträge kann man auf Wikidata:Interwiki_conflicts erstellen. Ich persönliche halte die Existenz zweier Datenobjekte für falsch. --Tensorproduct (Diskussion) 17:01, 8. Nov. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
Die Erstellung zweier Datenobjekte ist keinesfalls falsch. Sie ist allenfalls unpraktisch für die Wikipedia, wegen der manuellen Interwikilinks. Es ist aber genauer, wenn man ein Datenobjekt bedingt konvergente Reihe (Unterklasse von konvergente Reihe) und ein Datenobjekt Bedingte Konvergenz (ist ein mathematisches Konzept) erstellt, da so die Aussagen über das Datenobjekt akkurat zutreffen. Analog wurde das ja auch bei absolut konvergente Reihe vs. absolute Konvergenz gemacht. In Wikidata sollten im Zweifel immer beide semantischen Begriffe existieren. Manchmal gibt es sogar gar keine Alternative wie das berühmte Beispiel Fibonaccizahl vs. Fibonacci-Folge zeigt. Hier gibt es Sprachen, in denen Artikel über beides existieren. Alle Interwiki-Links sind hier vorbildlich an der richtigen Stelle und es existieren hunderte manuelle Weiterleitungen, die auf anderen Sprachen verweisen, wie früher. Einen sehr komplexen Konflikt gab es auch um die Benennung der Zahlen mit Interwiki-Links, hier wurden zahlreiche Datenobjekte für die Numeralen und für die mathematische Zahl erstellt. Zum anderen Thema: Ob ein Artikel das Lemma Hölderstetigkeit oder Hölderstetige Funktion hat, sollte m. E. immer im Einzelfall geklärt werden. In verschiedenen Disziplinen der Mathematik werden schließlich verschiedene Ausdrücke verwendet.
Grüße Bigbossfarin (Diskussion) 17:39, 9. Nov. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
Der Begriff der "Absoluten Konvergenz" wird aber auch für verschiedene Dinge verwendet (z.B. für Integrale), hingegen betrifft die "Bedingte Konvergenz" nur Reihen (meines Wissens). --Tensorproduct (Diskussion) 19:01, 9. Nov. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
Das zeigt eigentlich um so mehr, dass der englische Artikel Absolute convergence etwas anderes behandelt als Absolut konvergente Reihe. LG Bigbossfarin (Diskussion) 19:20, 9. Nov. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

Hallo Mathematiker, ich verstehe von der Sache leider nur Bahnhof, aber mal zu eurer Kenntnis gebracht diese beiden Artikel:

Auf letzteren wurde heute LA gestellt. Als Begründung für die Artikelerstellung wurde in der LD genannt, den "den ... Ansatz ... einer breiteren Leserschaft bekannt zu machen". Klingt für mich sehr nach Theorie-Etablierung. Aber da ich den Ansatz nicht mal im Ansatz verstehe, halte ich mich da lieber zurück.

Bei dem erstgenannte Artikel klingt die Intro für mich mehr nach einer Entstehungsgeschichte des Begriffs als nach einer Definition des Lemmas.

Nach Allgemeinverständlichkeit sollte man wohl bei beiden Artikeln gar nicht erst fragen. Ich würde doch erwarten, dass der interessierte Laie mit durchschnittlicher Allgemeinbildung aus der Intro zumindest eine Ahnung erhaschen kann, um welchen Themenbereich es überhaupt geht. Das gelingt mir bei beiden Artikeln nicht. Vielleicht stimmt nicht mal meine Vermutung, dass das in euren Fachbereich gehört. --87.150.8.110 00:33, 20. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

P.S. Der hier scheint auch noch zu dem Paket zu gehören. --87.150.8.110 00:39, 20. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

Gehört in die Informatik, es geht um erweiterte Arten von Datenbanktabellen abseits der üblichen Normalformen. Die Ausdrucksweise ist zu salopp, siehe „ist es letztlich egal“, „praktisch unverändert übernehmen“. Der Artikel setzt Kenntnisse der üblichen Relationenalgebra voraus; ob man die zwecks Lesbarkeit für ein damit nicht vertrautes Publikum in den Artikel umfänglich „hereinnehmen“ sollte, müsste erst diskutiert werden. Es kann sein, dass er dann seinen Fokus verlöre. --Silvicola Disk 11:45, 20. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
Die Referenzen machen jedenfalls deutlich, dass es sich nicht um eine Theorie-Etablierung handelt. --Silvicola Disk 11:47, 20. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
Das mit der Theorie-Etablierung hatte ich aus der ausdrücklichen eigenen Aussage des Artikelerstellers in der LD geschlossen.
Ohne Fachkenntnis habe ich natürlich keine Möglichkeit, die Referenzen auf ihren tatsächlichen Gehalt zu überprüfen. Allerdings wirft die reine Formulierung im Artikel und die Kumulation von EN im zweiten Satz schon Fragen auf: Allein elf der siebzehn EN im Artikel Erweiterte NF2-Relationen scheinen lediglich Beispiele dafür zu sein, wo diese Theorie "Forschungsarbeiten inspiriert" habe. Das ist doch recht vage. Kommt diese Theorie in den entsprechenden Quellen überhaupt explizit vor? --87.150.6.64 12:41, 20. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

Falls es jemand noch nicht gesehen hat: Benutzer:Claude J/Kondolenzliste

Ich weiß gar nicht, wie es mit den Mathematikerbiographien bei WP weitergehen soll.—Butäzigä (Diskussion) 20:31, 20. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

Auch wenn ich ClaudeJ nicht persönlich gekannt habe, so macht mich das äußerst traurig und das ist natürlich ein wahnsinniger Verlust für die Mathematik-Wikipedia. Insbesondere weil für viele Mathematiker auch nur ein deutscher Artikel (wegen ClaudeJ) existiert und kein englischer Artikel. (Dort herrschen ja etwas strengere Auflagen diesbezüglich, z. B. Mathematik-Gesellschaften genügen nicht). Vielleicht könnte man ja die Quellen auflisten, die ClaudeJ als Nachschlagewerke für neue Mathematiker-Artikel verwendet hat. --Tensorproduct 22:34, 20. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
en.wiki ist strenger bei Biographien trotz fehlender Relevanzkriterien? --Viele Grüße, Alabasterstein (Diskussion) 12:08, 22. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]
en.wp hat keine fehlenden Relevanzkriterien sondern andere, die in der Praxis oft strenger wirken. Bezogen auf Personen gibt es weniger detailierte Kriterien wie bei uns, sondern das läuft dort meist über die allgemeinen Relevanzkriterien für Personen und da ist Beurteilung oft weniger inklusionistisch. Und wo bei uns dann formal ein "Professorenkriterium" (oder Mitglied in einer Mathamtikgesellschaft) greift, reicht das dort dann nicht ohne weiteres.
Der Tod ist in der Tat ein herber Verlust für die Mathamtik in der WP und nicht nur bei den Biographien.--19:20, 22. Dez. 2022 (CET) (unvollständig signierter Beitrag von Kmhkmh (Diskussion | Beiträge) )
@Alabasterstein, In der EN-Wikipedia kannst du relativ problemlos Artikel über Personen erstellen, die irgendwann mal in der Tageszeitung erwähnt worden sind. Ich habe auch schon Artikel gesehen, die nur aus einem Satz über die Person bestehen. Nennst du aber Mathematik-Gesellschaften und Institute als Quellen, da ja in der Regel Mathematiker/innen höchst selten in der Tageszeitung vorkommen, so genügen diese nicht als Quellen. Auch wenn z. B. Objekte in der Mathematik nach dieser Person benannt sind und diese Person auch Autor diverser Bücher ist.--Tensorproduct 11:07, 23. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

Markow-Prozesse[Quelltext bearbeiten]

Hallo, im WPK geht es um das Lemma der Kategorie:Markow-Prozesse. Diese Pluralform hängt in einer Kategorie mit der Singularform „Stochastischer Prozess“. Gut wäre, wenn sich da eine einheitliche Lösung finden ließe – abhängig davon, ob es Themen- oder Objektkategorien sind. Danke und frohes Fest! --DynaMoToR (Diskussion) 10:26, 24. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

Da in der Kategorie sowohl Markow-Prozesse wie auch Begriffe aus der Theorie über solche Prozesse existieren, wäre die einfachste Lösung, die Kategorie aus der Kategorie "Stochastischer Prozess" zu entfernen. Danke, ich wünsche dir auch ein frohes Fest!--Tensorproduct 15:25, 24. Dez. 2022 (CET)Beantworten[Beantworten]

Arbeitsliste "Defekter Weblink"[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ist es möglich, bei dieser automatisch erstellten Wartungsliste zu berücksichtigen, nur solche "Defekte Weblink"-Einträge auf den Diskussionseiten zu selektieren, die noch nicht als erledigt markiert sind? (Beispiel Solow-Modell; der Artikel erscheint aktuell in der Arbeitsliste "Defekter Weblink"; Abschnitt "Defekter Weblink" existiert in der Diskussionsseite zu Solow-Modell, ist dort aber als erledigt markiert. --Rsteinkampf (Diskussion) 12:44, 8. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

so wie ich es verstehe, sollte dazu der Abschnitt auf der Diskussionsseite (oder jedenfalls der Anker in der Überschrift dort) entfernt werden. Ich hab das beim Solow-Modell mal gemacht; einen guten Grund diese Botmeldungen zu archivieren, sehe nicht.--Qcomp (Diskussion) 13:05, 8. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Danke Qcomp für deine schnelle Antwort und Änderung. Genauso habe ich es bisher auch immer gehandhabt, wollte mich aber nicht über den Archivwunsch so einfach hinwegsetzen, obwohl ich auch keinen großen Sinn darin erkennen kann, einen Bot-Eintrag zu archivieren. --Rsteinkampf (Diskussion) 22:11, 9. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
hm, ich hoffe, @Butäzigä:, dass ich hier keinen Archivierwunsch übergangen, sondern das "erledigt" als "Botmeldung kann entfernt werden" richtig interpretiert habe. --Qcomp (Diskussion) 22:22, 9. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ja, so war es gemeint.—Butäzigä (Diskussion) 22:28, 9. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]

Unverbindlicher Biographie-Vorschlag: Hydrodynamiker mit Resonanz in Laienpresse[Quelltext bearbeiten]

Jens Eggers (Professor Jens Eggers - Our People (bristol.ac.uk)) findet derzeit Aufmerksamkeit in der Laienpresse mit der Arbeit an einem uralten Problem, das schon Leonardo da Vinci beschrieben hat. Wissenschaftliche Quelle: Path instability of an air bubble rising in water, Laienpresse: 500 Jahre altes da-Vinci-Rätsel gelöst (t-online.de). Ansatz zur Entscheidung der deutschsprachigen Wikipedia-Relevanz: ‪Jens G Eggers‬ - ‪Google Scholar‬. Für die frühe Biographie gibt es vielleicht deutschsprachige Quellen. Meine Kenntnisse in Hydrodynamik reichen für das Erstellen nicht aus. --Himbeerbläuling (Diskussion) 13:51, 21. Jan. 2023 (CET). Der Artikel müsste kein en:Wikipedia:Orphan sein, denn in Benetzung wird sein laut GS meistzitierter Artikel als Quelle angegeben.--Himbeerbläuling (Diskussion) 14:13, 21. Jan. 2023 (CET)Beantworten[Beantworten]