Portal Diskussion:Wintersport/Mitarbeiten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: PD:WS/M
Übersicht   Ausgezeichnete Artikel   Mitarbeit   Qualitätssicherung   Diskussion
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

Streichergebnisse im Biathlonweltcup[Quelltext bearbeiten]

Weiß jemand zu fällig seit wann es die Streichergebnisse im Biathlonweltcup gibt? Ich habe bis jetzt nur die Aussage, dass bis 2009/10 die drei schlechtesten Ergebnisse gestrichen wurden, dass macht aber bei nur 10 Rennen in einer Saison zu Beginn des Weltcups wenig Sinn. --Hoppetosse13 (Diskussion) 16:20, 21. Mai 2017 (CEST)

Wintersportvereine[Quelltext bearbeiten]

Mich würde es mal erfreuen, wenn wir in einer Art Unterprojekt und anhand unserer Statistiken im Laufe der Zeit die Artikel zu den Wintersportvereinen entweder ausbauen oder tw. überhaupt erst anlegen. Ich könnte mir sogar eine Art standardisiertes E-Mail-Anschreiben vorstellen, wo man Vereinen anschreibt, bei denen uns Infos fehlen. Als beispiel für eine Art Erfassungsliste mal dies aus einer anderen, eher unbedeutenden Sportart :-) Benutzer:Scialfa/DDR-Clubs ich hoffe, der ein oder andere hat genügend Phantasie, das auf Wintersportvereine herunterzubrechen. Ich zitiere mal aus den RK: in vom IOC anerkannten Individualsportarten in der höchsten Wettkampfklasse der Erwachsenen mehrere Medaillengewinner (auch in Staffeln/Team-Wettbewerben) bei Olympischen Spielen, Welt- oder Kontinentalmeisterschaften, Gesamt-Weltcup oder ähnlichen Bewerben oder mehrere nationale Meister gestellt haben.--scif (Diskussion) 20:00, 21. Feb. 2018 (CET)

Service: Benutzer:Scialfa/ Wintersportvereine Dort trage ich jetzt mal als erste Arbeitsgrundlage unreflektiert die Heimvereine der derzeitigen Olympiastarter ein.--scif (Diskussion) 20:11, 21. Feb. 2018 (CET)
Ich würde gerne mit machen, wie kann ich helfen? --Auto1234 (Diskussion) 20:38, 21. Feb. 2018 (CET)
Die Liste erweitern und die Relevanz beurteilen bzw. relevanzstiftende Merkmale beisteuern.--scif (Diskussion) 22:46, 21. Feb. 2018 (CET)

Nordic Opening vs Lillehammer Triple vs Ruka Triple usw.[Quelltext bearbeiten]

Da ist wohl einiges an Begrifflichkeiten durcheinandergeraten. Nordic Opening bezeichnet doch eigentlich nur den gemeinsamen Weltcupauftakt aller drei nordischen Sportarten an einem Weltcuport. Bei uns beschreibt der Artikel jedoch die Skilanglauftour zum Beginn der Weltcupsaison. Die ersten Jahre war beides immer am gleichen Ort, mittlerweile aber schon länger nicht mehr. Die Langlauftour wird wohl eigentlich eher nach dem jeweiligen Austragungsort Ruka Triple bzw. Lillehammer Triple (siehe auch Skilanglauf-Weltcup 2018/19) genannt. Der Artikel Lillehammer Triple beschreibt aber wiederum die Skisprungserie für Frauen. Der Artikel Nordic Opening müsste daher wohl verschoben werden, wobei ich eine Aufteilung wie die polnische WP es macht in pl:Ruka Triple und pl:Lillehammer Tour (noch eine weitere Namensvariante) eigentlich gerne vermeiden würde. Dafür fällt mir aber kein passendes Lemma ein, das nicht unter Begriffsfindung fällt. Habt Ihr dazu irgendwelche Ideen oder Vorschläge? --alexscho (Diskussion) 09:24, 2. Dez. 2018 (CET)

@Alexscho: der einzige Begriff für das Lemma der mir einfällt wäre Skilanglauf-Weltcup-Minitour. Das würde aber dann wieder nicht passen, da das Weltcupfinale meist auch eine Mintour ist. Hier müsste man Ruka Triple und Lillehammer Tour oder Lillehammer Triple (erstmals in diesem Jahr als Triple bezeichnet vorher Tour) anlegen. --Bingo123 (Diskussion) 14:32, 2. Dez. 2018 (CET)

Datenstand der Biathlonbiografien (Männer)[Quelltext bearbeiten]

Ich hab mich mal an die Datenaktualisierung der Weltcupplatzierungen und Infoboxen der Männer gemacht. Die Teilnehmer der Saison 2017/18 hab ich begonnen. Gemeinsam mit allen Teilnehmern der 2018/19 Saison hab ich eine Datumsstandliste erstellt. Diese ist hier zu finden. Sie sollte von allen ständig upgedatet werden (sofern ich solch eine Übersicht woanders nicht übersehen habe). Wäre es möglich, dass jemand es auf der Portalseite einbinden könnte? Bitte um Rückmeldungen!--Themenportale211 (Diskussion) 17:47, 11. Jan. 2019 (CET)

und wer soll das machen? Es gibt 3-4 Leute, die aktiv den Bereich Biathlon betreuen. Zusätzlich gibts wohl ein Dutzend User und nochmal die gleiche Anzahl unandemeldete Benutzer, die nach einem Sieg von recht bekannten Sportlern (primär z.B. Laura Dahlmeier) EIN Ergebnis eintragen, ohne Rücksicht auf den Datenstand, auf Richtigkeit und vor allem auf Vollständigkeit (Änderungsdatum, fortlaufende Zählweise Top-10, Punkteränge, Teilnahme) sowohl was die Infobox als auch die Tabelle der Platzierungen betrifft. Ich kümmere mich stärker um 30-40 Athleten. Und wenn ich da nach jedem Rennen alle Daten ändern würde, dann könnte ich mich den ganzen Winter ausschließlich vorm Computer aufhalten. Die Platzierungstabelle überarbeite ich deshalb unregelmäßig, oft erst am Saisonende. Und dann nicht fortlaufend sondern neu anhand der Daten aus dem Datacenter. Man muß schon froh sein, daß die Hauptseiten des Weltcups und des Europacups halbwegs aktuell sind. Beim Olympiaartikel ist das seit fast einem Jahr auch niemand aufgefallen, daß Kati Wilhelm als erfolgreichste Biathletin bei den Spielen von Domracheva abgelöst wurde...
Ich halte auch nichts davon, hier noch mehr Sportlerartikel anzulegen. Ich stolpere ständig über solche Artikel, die wohl primär im Rahmen von sinnfreien "Wettbewerben" angelegt wurden, mit Müh und Not die RK-Hürde genommen haben, ein halbes Dutzend Fließtext aus der Zeit der Neuanlage aufweisen und völlig veraltete Daten haben. Da hab ich von Athleten, die kaum in Erscheinung getreten sind, lieber Rotlinks als unzählige Stubs, um die sich erst recht niemand mehr kümmert. --Luitold (Diskussion) 07:59, 13. Feb. 2019 (CET)
Nur um das mal zu illustrieren: beim aktuellen Weltcup-Artikel sind ca. 160 Männer gelistet. Pro Weltcup gibt es 12 Wettbewerbe=36 Podestplätze. Ich weiß nicht, ob die Hechelei hinter aktuellsten Daten notwendig ist. Es würde reichen, während der Saison die Podestplätze einzutragen. Nach der Saison kann man eine Ergebnisübersicht auf Basis von Webseiten erstellen, da reichen dann aber auch die Athleten, die Weltcuppunkte geholt haben. Niemand verlangt eine Tabelle zu den Einzelplatzierungen. Was die Biographien betrifft: hier sollte zunächst der Focus auf den Top-Ten bei Großereignissen liegen. Wenn dann mal ein Athlet liegen bleibt, der pro Saison drei Weltcuppunkte geholt hat, und? Die Welt bricht deswegen nicht zusammen.--scif (Diskussion) 10:13, 13. Feb. 2019 (CET)
Tja, das ist ein Problem der völlig aufgeweichten Relevanzkriterien. Hätte man härtere Kriterien (und das betrifft bei weitem nicht nur den Sport), dann wäre es auc leichter die Artikel auf dem aktuellen Stand zu halten. Wikipedia hat es mal aks Qualitätskriterium verstanden, dass die Artikel aktuell (und nicht, wie bei totem Baum, ständig veraltend) sind. --Mogelzahn (Diskussion) 00:55, 2. Sep. 2019 (CEST)

Schreibweisen[Quelltext bearbeiten]

Da die Sache meiner Meinung nach definitiv NICHT geklärt ist und nach drei Tagen sang- und klanglos ins Archiv verschoben wurde, eben auf ein Neues. (Portal Diskussion:Wintersport/Mitarbeiten/Archiv/2018/4#Schreibweisen)

Mir geht es um die Deppenbinde-Striche, die meiner Meinung nach in vielen WP-Artikeln um sich greifen. Primär beim Biathlon-Weltcup ist es die Frage, ob man hier – zwecks Lesbarkeit wie beim Skilanglauf-Weltcup – unbedingt mit Bindestrich schreiben muß? Klar ist es Welt(-)cup im Bi(-)athlon, und bei vier Gliedern ist Koppeln durchaus eine Lösung, aber ist die Lesbarkeit von Biathlonweltcup schlechter als von Biathlon-Weltcup? Aber warum heißt es dann Alpiner Skiweltcup aber Bob-Weltcup? Die Liste könnte man ewig fortsetzen.

Und @Wikijunkie:: Die Deutsche Rechtschreibung ist emport. Man kann bei ALLEN Schreibweisen streiten, ob das jetzt besser mit oder ohne Bindestrich schreibt. Bei Wörten wie dem Ski- oder Bobweltcup ist und bleibt das für mich ein Deppenbindestrich.

Fakt ist, daß der jetzige Zustand unbefriedigend und vor allem nicht durchgängig ist (Ski/Bob), obendrein trifft man sogar innerhalb der Sportarten unterschiedliche Schreibweisen an (unter Ski-Weltmeisterschaft sind dann die Ski-Weltmeisterschaften aufgeführt, unter anderem nordische und alpine Skiweltmeisterschaften. --Luitold (Diskussion) 08:42, 21. Feb. 2019 (CET)

Infobox[Quelltext bearbeiten]

Machts Sinn, die Infoboxen der Wintersportler zu überarbeiten bzw. anders zu gliedern? Solange die Athleten aktiv sind, ist das alles gut. Nach der Karriere eher nicht. Siehe z.B. Andreas Birnbacher (Biathlet). Der arbeitet jetzt als Biathlontrainer. Unter Karriere steht das auch so, allerdings ein paar Zeilen weiter unten dann "zurückgetreten". Als was? Biathlontrainer? Eher nicht. Wärs nicht besser, den Beruf so zu platzieren, daß dieser oberhalb der "Karriere" angesiedelt ist und "Karriere" u. U. sogar in "aktive Karriere" umzubenennen? --Luitold (Diskussion) 15:25, 11. Jul. 2019 (CEST)

Karriere meint immer die aktive Zeit als Sportler, Biatlontrainer ist kein Sportler. Deshalb ist der Status unter "Karriere". Ist er jetzt Biathlontrainer gehört das unter "Beruf". --Wikijunkie Disk. (+/-) 16:11, 11. Jul. 2019 (CEST)
Schau Dir mal den Artikel an, die Infobox und lies nochmal, was ich oben geschreiben habe.--Luitold (Diskussion) 16:55, 11. Jul. 2019 (CEST)
Entweder hab ich ein anderes Wikipedia..... Ich lese nirgend was von Trainer. Was ist denn das Problem? Ist dir die Box zu groß?--scif (Diskussion) 18:56, 11. Jul. 2019 (CEST)
Es gibt in der Infobox den Abschnitt "Karriere". Dort werden unter anderem der Beruf des Athleten (in diesem Fall Biathlontrainer), Verein etc aufgeführt. Im gleichen Abschnitt wird aber auch das Karriereende angegeben. Dies könnte anscheinend dazu führen, dass Leserinnen und Leeser der Seite das Datum des Karrierendes auf seinen Beruf beziehen. Ich persönlich sehe hier aber kein Problem und würde alles so lassen wie es ist, --eud_uribe (Diskussion) 19:08, 11. Jul. 2019 (CEST)

Wenn dort Bundespolizist stünde, käme niemand auf die Idee. Zu bemängeln ist eher, das im Fließtext nicht ein Buchstabe davon zu lesen ist...scif (Diskussion) 21:32, 11. Jul. 2019 (CEST)

Vorschlag meinerseits: Beruf wandert mit oben bei die Basisdaten wie Name, Langname, Geburtsdatum/-ort, Sterbedatum/-ort, weil das hat ja eigentlich wie Luitold selbst feststellt nix mit der Sportlerkarriere zu tun. Von daher, ist das mE einfach eine Basisinfo. --Wikijunkie Disk. (+/-) 15:10, 23. Jul. 2019 (CEST)

Wie ich gerade erstaunt festgestellt habe, ist das bei den Skispringern sogar schon eine ganze Weile so umgesetzt, siehe Kamil Stoch. Wikijunkie Disk. (+/-) 12:58, 24. Jul. 2019 (CEST)

Ich frage mich, was der Beruf da ohnehin zu suchen hat? Die Box soll Informationen zu seiner Karriere sammeln. Ob der Sortler neben seiner Karriere oder danach Fliesenleger, Trainer oder Hochschullehrer ist, ist für die sportliche Karriere irrelevant. Wenn seine Tätigkeit außerhalb der Karriere (vor, daneben oder danach) relevant ist, gehört das in den Fließtext, aber nicht in die Bos. --Mogelzahn (Diskussion) 00:24, 15. Nov. 2019 (CET)

IBSF-IDs[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich weiß nicht, ob es jemanden schon zuvor aufgefallen ist, aber da ich zumindest hier nicht finde: Die IBSF scheint an ihrer Datenbank geschraubt zu haben, zumindest sind viele IDs verändert, sodass nicht mehr alle über die Vorlage:IBSF eingebundenen Links funktionieren (Beispiel). Viele (alle ab einen bestimmte Zeitpunkt?) alte IDs scheinen aber immerhin noch zu funktionieren. --104.218.63.62 19:42, 11. Aug. 2019 (CEST)

Portal:Wintersport/Saisonwettbewerb 2019/20[Quelltext bearbeiten]

Es wird wieder Zeit :-) . Hat jemand Vorschläge für Regeländerungen? Laufzeit würde ich wie bisher halten, also vom 1. Dezember bis zum 31. März. Vorfreudige Grüße – Siphonarius (Diskussion) 23:21, 6. Nov. 2019 (CET) Achja, bisherige Regeln sind hier zu finden: Portal:Wintersport/Saisonwettbewerb 2018/19.

Wir könnten uns ja mal darüber unterhalten, an welchen Stellen es im Wintersport-Bereich momentan mangelt. Die Anzahl fehlender Artikel zu Olympia-Medaillengewinnern ist nämlich deutlich zurück gegangen und muss daher vielleicht nicht mehr so stark belohnt werden. Ansonsten fand ich das Regelwerk in der letzten Saison sehr gut und fair, allerdings spreche ich da natürlich auch aus der Gewinnerperspektive ;) Vielleicht wäre eine kleine "Trophäe" für die Pinnwand ganz nett. Grüße --eud_uribe (Diskussion) 12:54, 7. Nov. 2019 (CET)
Sowohl einfach als auch gar nicht so leicht zu beschreiben, wo es bei uns im Wintersportbereich mangelt ;-) Generell: überall. In der Praxis: Im Skispringen sind wir dank dir und einigen anderen hier eigentlich ganz gut aufgestellt, in einigen weiteren großen Sportarten wie Ski Alpin und Biathlon auch, aber es gibt etliche Sportarten mit einer nicht ganz so großen Wahrnehmung, wo es (hab jetzt nicht groß nachgesehen, aber vom Gefühl anhand der Erfahrungen der letzten Jahre) schon stärker mangelt. Da haben manchmal sogar Großveranstaltungen nur rudimentäre Artikel.
Ich finde, es sollten statt Medaillengewinner, die irgendwann ihren Artikel sicher bekommen werden, eher Sportler von den "kleineren" Wintersportarten mit einem Bonus belegt werden (diese Sportarten müsste man festlegen, vorzugsweise welche, zu denen wir in den letzten Jahren kaum/keine Artikel angelegt haben, um einen Anreiz zu bieten).
Abgesehen davon können wir imho unverändert am 1. Dezember starten.
Gruß, --Toni (Diskussion) 01:02, 15. Nov. 2019 (CET)

Damit wir nicht in den Wettbewerb "hineinstolpern" (auch wenn es natürlich wenig Zeitdruck gibt bei fünf Monaten Laufzeit) würde ich einmal alle hier Wintersportaktiven anpingen, mit der Bitte um Meinungen, Änderungsvorschläge, Wünsche, etc. @Wikijunkie, Mupa280868, Bingo123, Squasher, Hoppetosse13:, @Aristoxenos, HERCVLES, Clemens Stockner, Scialfa, Fundriver:, @Ailura, Xxlfussel, Voyager, Siphonarius, Eichck:, @Themenportale211, 44Pinguine, Eudaimonia uribe, Contrast-Christian, Toni Müller: Würde mich freuen, wenn ihr wieder Lust habt mitzumachen und vielleicht noch eine kurze Meinung hier im Voraus hinterlasst. Jeder neue Artikel zählt, auch wer wenig Zeit hat, hat bestimmt Zeit für zumindest einen Artikel :-) Wenn ihr Lust habt, dass wir das ganze noch eine Spur professioneller machen, könnten wir uns auch noch so Sachen wie jährliche Einladung, Wettbewerbshauptsache, Kurieraufruf etc. überlegen. Ist aber natürlich kein Muss, nur eine Option (oder viele) ;-) Viele Grüße, -- Toni (Diskussion) 16:14, 15. Nov. 2019 (CET)

Falls nach weißen Flecken gesucht wird, da möchte ich mal den Blick auf Eisschnelllauf lenken, wo es auch eine gute Datenlage gibt, aber zu den EM und wohl auch Eisschnelllauf-Mehrkampfweltmeisterschaften noch viele weiße Flecken gibt. Mir ist aber erinnerlich, das die Austragungsmodalitäten und Zählweisen von Meistertiteln über die jahre wohl auch unterschiedlich waren.--scif (Diskussion) 19:34, 15. Nov. 2019 (CET)
Ich sehe auch ein Problem das uns zahlreiche Artikel zeitlich "aus der Hand gleiten". Es ist zwar schön und gut, wenn wir viele Artikel haben, aber was nützt es uns, dass sie teilweise auf Stand von vor Olympia 2010 sind? Vielleicht sollte man hier auf Aktualisierungen ein Augenmerk legen, auch wenn das natürlich schwer ist als Wettbewerb durchzuführen. Sonst kann meinetwegen alles beim Alten bleiben.--Themenportale211 (Diskussion) 11:49, 16. Nov. 2019 (CET)
Man könnte ja auch Neuanlagen und Ausbauten ab 3kB werten. Nur sollten es bei Ausbauten keine reinen Tabellen oder ähnliches sein. Gruß, -- Toni (Diskussion) 11:54, 16. Nov. 2019 (CET)
Die erste Grundregel des Vorjahres („Es zählen neue Listen, Statistik-/Saison-/Wettkampfartikel und Biografien (Erweiterungen werden nicht gewertet!)“) könnte man definitv erweitern, indem man Artikelausbauten ab 3 kB (reiner Fließtext inkl. Ref) zulässt. Man könnte aber Artikelausbauten vom Erwerb von Sonderpunkten ausschließen. Ansonsten könnte man die Grundregeln genau so beibehalten.
Die Frage ist, wie man die Sonderpunkte gestaltet, damit eine "Lenkungswirkung" entsteht. Deshalb halte ich den Vorschlag gut, für dieses Jahr eine Ausnahme zu machen, und Sonderpunkte für weniger gut vertretene Sportarten statt Olympiasieger zu verteilen. Allgemein gibt es aber bei allen Wintersportarten noch einen Mangel an Veranstaltungsartikel (z.B. fehlt auch im Skispringen noch ein Artikel zu den Skiflug-WM 94,96,98 etc pp.).... achja: Auch die Nordische Kombination ist momentan nicht gut in der Wikipedia vertreten und hat einige Lücken... Grüße--eud_uribe (Diskussion) 15:20, 16. Nov. 2019 (CET)

ich weiterer Punkt der noch in den Regeln aufgenommen werden sollte sind (Winter)sportvereine. Die sollten auch gewertet werden. Hier wurden im letzten Wettbewerb schon welche angelegt und bewertet.--Bingo123 (Diskussion) 15:36, 16. Nov. 2019 (CET)

Offene Punkte[Quelltext bearbeiten]

Bitte um Meinungen zur Klärung der Fragen vor Start am 1. Dezember.

Gerne weitere offene Punkte ergänzen. Viele Grüße, -- Toni (Diskussion) 13:57, 16. Nov. 2019 (CET)

1.) Sonderpunkte für weniger gut vertretene Sportarten statt Olympiasieger?
  • Vorschlag: Curling, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Freestyle-Ski, Grasski, Shorttrack, Snowboard, Speedski // + 2 Punkte?
  • Telemark würde ich auch noch dazu nehmen. – Siphonarius (Diskussion) 15:22, 16. Nov. 2019 (CET)
  • ich wäre dafür nur Sonderpunkte für Sportler von Olympischen Sportarten (Curling, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Freestyle-Ski, Shorttrack, Snowboard) zu vergeben. Nicht für Grasski, Speedski, Telemark.--Bingo123 (Diskussion) 15:36, 16. Nov. 2019 (CET)
    Das wäre auf jeden Fall ein Kompromiss. Sonderpunkte für diese Sportarten ja, aber bei Biografien nur, wenn die jeweiligen Sportler*innen an Olympischen Spielen teilgenommen oder WM-Medaillen gewonnen haben. Letzteres würde dann aber auch wieder auf Grasski, Speedski und Telemark zutreffen können.--eud_uribe (Diskussion) 15:47, 16. Nov. 2019 (CET)
    Ich dachte, wir wollen gerade nicht den Fokus auf Olympia legen? Das können wir wieder machen, wenn es passt, also in zwei Jahren. Warum ihr da jetzt die drei genannten Sportarten ausschließen wollt, erschließt sich mir nicht. – Siphonarius (Diskussion) 16:04, 16. Nov. 2019 (CET)
    Mir auch nicht. Ich dachte, gerade weil es zu denen bisher kaum Beiträge gab, nehmen wir die mit in die Sonderpunkte auf. Der Olympiafokus war im ersten Jahr des Wettbewerbs, dieses Jahr ist ja kein Olympia. Gruß, -- Toni (Diskussion) 16:07, 16. Nov. 2019 (CET)
    In den letzten Jahren lag der Fokus auf olympischen Medaillengewinner*innen. Hier würden alle Teilnehmer*innen an Olympischen Spielen gefördert werden. Zudem habe ich hier auch die Weltmeisterschaften der anderen drei Sportarten mit eingeschlossen. Daher erschließt sich mir der Vorwurf nicht ganz.--eud_uribe (Diskussion) 16:20, 16. Nov. 2019 (CET)
was ich meinte war, das wir die Sonderpunkte für Olympiasieger so lassen. Wenn wir die streichen, dann auch die Sonderpunkte für WM und Olympia Medaillengewinner. Es sollten zusätzlich die Sonderpunkte die Sportler, der oben genannten olympischen Sportarten geben (Curling, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Freestyle-Ski, Shorttrack, Snowboard). Ob die an Olympia teilgenommen haben, ist dabei egal. Für die Sportler der anderen Sportarten gibt es weiterhin Punkte aber keine Sonderpunkte.--Bingo123 (Diskussion) 17:00, 16. Nov. 2019 (CET)

...

2.) Auch Artikelausbauten zählen lassen oder weiterhin nur Neuartikel?
  • Vorschlag: Artikelausbauten ab 3 kB, muss aber reiner Fließtext sein (inkl. Einzelnachweise etc.)
  • sehe ich positiv, aber ich würde Artikelerweiterungen von der Vergabe von Sonderpunkten ausschließen. Artikelausbauten zu überprüfen dürfte aber schwieriger sein, zumal es ja bisher keine Jury o.Ä. gab. --eud_uribe (Diskussion) 15:47, 16. Nov. 2019 (CET)
Neuer Ansatz: Artikelausbauten ab 3kB zählen, müssen aber für eine bessere Nachvollziehbarkeit in der Tabelle in einer Extraspalte aufgeführt werden. Außerdem müsste mal vielleicht nochmal grundsätzlich die Optik der Wertungstabellen überdenken.--Themenportale211 (Diskussion) 11:11, 17. Nov. 2019 (CET)

...

3.) Einladungen, Verteilerliste

Habe gerade gesehen, dass ich im ersten Jahr solche Einladungen verteilt hatte [1]. Ist das gewünscht? Sollen wir so etwas dieses Jahr wieder verteilen? Vielleicht "professioneller" über eine Verteilerliste (per Opt-Out)? -- Toni (Diskussion) 14:02, 16. Nov. 2019 (CET)

Unbedingt gerne wieder, das macht einen guten Eindruck auch von unserem Portal--Themenportale211 (Diskussion) 11:11, 17. Nov. 2019 (CET)

i Info: Portal:Wintersport/Saisonwettbewerb/Einladung Gruß, -- Toni (Diskussion) 14:52, 17. Nov. 2019 (CET)

4.) Auszeichnung für Sieger, Preise
  • Tja, das wäre noch so ein offener Punkt. Wäre eigentlich eine nette Sache für den Sieger, hab aber keine Ahnung wie man eine Auszeichnung gestaltet. Von einem anderen Wettbewerb klauen ist doof. Vielleicht hat hier ja jemand Gestaltungskenntnisse. Gruß, -- Toni (Diskussion) 14:52, 17. Nov. 2019 (CET)
  • So, ich habe vor einigen Tagen (nur um zu schauen, wie darauf überhaupt die Reaktionen wären) eine Anfrage an DSV, Swiss-Ski und ÖSV sowie die FIS geschrieben. Bis jetzt gab es eine Absage vom DSV sowie heute Morgen bekam ich eine Zusage von ÖSV für ein paar Sachpreise. Finde das natürlich einen super Anreiz für den "Kampf" um die vorderen Plätze, wenn man bedenkt, dass hier viele neue Artikel entstehen werden. Ich wollte nochmal zurückschreiben, mich bedanken und fragen, um was es sich handeln (um zu schauen, was es wäre und wie man es verteilen könnte) sowie @Sandro Halank (WMDE): fragen und bitten, ob auch eine Unterstützung eurerseits für diesen Wettbewerbs möglich sei. Immerhin entstanden hier in zwei Auflagen über 500 neue Artikel. Ich werde aber wie gesagt in eurem Sinne nochmal hören, was konkret im Raum steht. Das wäre super! Viele Grüße, -- Toni (Diskussion) 13:07, 22. Nov. 2019 (CET)
    Es handelt sich um 3 Bücher „100 Jahre ÖSV“ und 2 Ski Austria Regenjacken :-)  Viele Grüße, -- Toni (Diskussion) 15:47, 22. Nov. 2019 (CET)
    Hallo. Wikimedia Deutschland würde für die Top 3 Büchergutscheine im Wert von 75, 50 und 25 Euro zur Verfügung stellen können. --Sandro (WMDE) (Disk.) 15:10, 27. Nov. 2019 (CET)
    Und Wikimedia Österreich würde 3 Wikipedia-Allwetter-Ausrüstungen (Wikipedia-Mousepad + Wikipedia-Baseballkappe + Wikipedia-Regenschirm) als Preise zur Verfügung stellen (egal für welche Platzierungen). Bei der Unterstützung anderer Wettbewerbe machen wir das so, dass sich die Gewinner selber über verein@wikimedia.at bei uns melden, damit sie die Preise zugestellt bekommen. Gruß --Raimund Liebert (WMAT) (Diskussion) 15:14, 27. Nov. 2019 (CET)
    Wow ... damit habe ich jetzt nicht gerechnet. Herzlichen Dank euch für die Unterstützung, Sandro und Raimund!
    Dürfte ich dem ÖSV auch schreiben, dass sie die Sachen an WMAT oder WMDE schicken können? Das wäre super! Danke und Gruß, -- Toni (Diskussion) 20:02, 27. Nov. 2019 (CET)
Sorry erst jetzt gesehen. Ja klar, Toni, der ÖSV soll die Sachen bitte an WMAT schicken. Gruß --Raimund Liebert (WMAT) (Diskussion) 23:14, 29. Nov. 2019 (CET)
Kleine Auswertung

Eine kleine Auswertung von dem, was wir in den letzten Wochen besprochen haben (noch nicht endgültig, aber bis zum 1. Dezember sollte das ja feststehen)

  • Sonderpunkte für neue Veranstaltungsartikel und Biografien in folgenden Sportarten: Curling, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Freestyle-Ski, Grasski, Shorttrack, Snowboard, Speedski, Telemark // + 2 Punkte
  • auch Punkte für Artikelausbauten ab 3 kB (aber: muss aber reiner Fließtext sein (inkl. Einzelnachweise, keine Listen und Tabellen), gibt keine Sonderpunkte)
  • Einladungen werde ich versuchen zu verschicken.
  • Bzgl. Preisen (Angebot des ÖSV liegt vor) hoffen wir auf Unterstützung von WMDE.

Ich würde das erstmal in die Saisonseite so eintragen. Ideen/Einspruch/Vorschläge gerne noch bis 1. Dezember.

Ansonsten tragt euch gerne schon mal auf der Seite ein.

Viele Grüße, -- Toni (Diskussion) 11:49, 26. Nov. 2019 (CET)

wie sieht es mit den von mir oben genannten Punkt, das Anlegen von Wintersportvereinen aus? --Bingo123 (Diskussion) 18:38, 28. Nov. 2019 (CET)
Wintersportvereine sollten imho auch zählen dürfen. Viele Grüße, -- Toni (Diskussion) 23:50, 2. Dez. 2019 (CET)

Nikolai Schamow krass[Quelltext bearbeiten]

Da liest man Recknagels Eine Frage der Haltung und erfährt so nebenbei, das Schamow bei einem Autounfall ums Leben kam.... Die Russen haben noch nicht mal nen Artikel zu ihm. Manchmal grübelt man echt, wie Menschen vergessen werden bzw. Infos verschütt gehen....--scif (Diskussion) 15:12, 2. Dez. 2019 (CET)

Traurig. Allerdings sind die russischen Wikipedianer im Wintersport allgemein sehr zurückhaltend. Kann man im deutschsprchigen Artikel aber noch ergänzen. Dieser ist bisher ja auch nur sehr kurz gefasst. --eud_uribe (Diskussion) 15:22, 2. Dez. 2019 (CET)
@Scialfa: Dann hast Du ja eine Quelle für Schmows Tod und kannst das auch in den Artikel eintragen (ich habe das Buch leider nicht und kann das leider somit auch nicht bequellen). Leider kann ich kein russisch, sonst würde ich einen Artikel in der ru:wp anlegen. --Mogelzahn (Diskussion) 23:19, 2. Dez. 2019 (CET) Im Übrigen weiß bisher keine Wikipedia von seinem Tode, nicht mal die sonst im Wintersportbereich recht gut sortierte polnische WP.

Ich schreib das ja nicht umsonst so: Recknagel erwähnt das beiläufig im Text, ohne genaues Datum. Mir ist das zu vage. Fest steht wohl nur, dass er tot ist, wenn Recknagel keinem Gerücht aufgesessen ist. Abseits dieser Sache. DA sitzen hier jede Menge Ossis mit im Wintersport, aber mit dem Russischen tun wir uns schwer... Ich mein, kyrillisch lesen kann ich, allein das Wortverständnis is schwierig.--scif (Diskussion) 07:25, 3. Dez. 2019 (CET)

Wenn wir davon ausgehen, dass Recknagel recht hat (wovon ich erstmal ausgehen würde), dann könnte man zumindest "; † vor (Erscheinungsjahr des Buches)<ref>Recknagel, ...</ref>" einfügen. --Mogelzahn (Diskussion) 10:34, 4. Dez. 2019 (CET)

Internationale Verbindungen[Quelltext bearbeiten]

Wie fändet ihr eigentlich die Idee, mit anderen, möglicherweise vorhandenen Wintersportportalen anderer Sprachversionen Kontakt aufzunehmen?--scif (Diskussion) 07:25, 3. Dez. 2019 (CET)

Kontakt ist immer gut. --Mogelzahn (Diskussion) 10:35, 4. Dez. 2019 (CET)
Moin scif, das ist natürlich keine schlechte Sache. Nur was hättest du konkret vor? Gegenseitige Mitarbeit geht ja wohl kaum, wir haben hier (deWP) genug zu tun und andere bei sich, ganz abgesehen von Sprachbarrieren. Was würdest du dir konkret unter einer Zusammenarbeit vorstellen? Gruß, -- Toni (Diskussion) 23:53, 4. Dez. 2019 (CET)
Verifizierte Infos aus anderen Sprachversionen , die in unseren Artikeln fehlen und vielleicht auch andere Quellen, die sich dann auftun würden. Ich habe schon sehr oft Artikel in anderen Sprachversionen gesehen, nicht immer zwingend beim Sport, aber da auch, die um einiges bis vieles umfangreicher waren als in der de:WP. Wenn wir an dieses Informationsschätze herankämen, würde manches qualitativ sicher noch besser aussehen. Allerdings gehört auch zur Wahrheit, das wir mit unserer deutschen Gründlichkeit stellenweise sehr gut dastehen, man brauch sich nur manche Sportlerkategorien anschauen. Da haben wir wer Bios wie in der WP-Version der jeweiligen Heimatländer.--scif (Diskussion) 14:44, 5. Dez. 2019 (CET)
Hmm, OK, also die Kontaktaufnahme an sich ist einfach. Man formuliert einen Text auf Englisch und postet ihn in Portalen oder auf Benutzerdisks in anderen Sprachversionen. Mir wird nur nicht klar, was danach praktisch passieren soll. Übersetzungen anderssprachiger Artikel ins Deutsche, wenn sie hier noch fehlen? Kann man jetzt auch. Quellen anderssprachiger Artikel kann man jetzt auch sich anschauen und übernehmen. -- Toni (Diskussion) 16:47, 5. Dez. 2019 (CET)

Skisprung-Grand-Prix_2019#Einzelergebnisse[Quelltext bearbeiten]

Ich finde die Idee mit der Tabelle aller Einzelergebnisse ja ganz nett und informativ (wer wieviele Punkte wo), es ist aber auch sehr pflegeintensiv (habe persönlich wenig Zeit und Lust dafür), daher würde ich für eine Rückkehr zur alten, pflegeleichteren Form (Skisprung-Grand-Prix_2016#Wertungen) plädieren. Wie seht ihr das? Gruß, -- Toni (Diskussion) 23:52, 4. Dez. 2019 (CET)

Sehe ich ähnlich. Ich persönlich bearbeite diese Einzelergebnisse nicht, überprüfe sie aber. Diese Tabellen werden meistens von einer IP hinzugefügt. Wenn sie vollständig und richtig sind, bieten sie aber einen Mehrwert, weshalb ich sie nicht entfernen würde, wenn diese beiden Kriterien (vollständig und korrekt) zutreffen. --eud_uribe (Diskussion) 11:33, 5. Dez. 2019 (CET)
Beim Weltcup kann ich die regelmäßige Aktualisierung (~ jeden Sonntag) gerne übernehmen, aber wenn wir das in sämtlichen Artikeln machen, sind meine Ressourcen ausgeschöpft ... – Siphonarius (Diskussion) 20:34, 5. Dez. 2019 (CET)