Portal Diskussion:Wrestling/Relevanzkriterien (Entwurf)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Unterseite ist als Auslagerung der normalen Diskussion entstanden. Die letzte Version auf Wikipedia Diskussion:Relevanzkriterien war diese.

Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Löschanträg läuft[Quelltext bearbeiten]

Leute, der nächste Löschantrag läuft (Keiichi Yamada). Wenn wir hier nicht bald zu Potte kommen, werden wohl noch viele Wrestler gelöscht!--Gruß, Benny der 1. Rede mit mir... 10:44, 25. Sep. 2007 (CEST)

Zusammenfassung und endgültige Festlegung der RK für Wrestler im Bereich Personen[Quelltext bearbeiten]

Leute, es wird Zeit, endlich zu Potte zu kommen! Die nächste Welle von LA's kommt so sicher wie das Amen in der Kirche. Und endlose redundante Diskussionen und Abstimmungen führen, wie man sieht zu gar nichts. Ich favorisiere die von Kaiserbass zusammengetragenen Vorschläge, die ich unten anfügen werde. Ich habe dort noch den Punkt Mexico neben Japan eingebracht. --Gruß, Benny der 1. Rede mit mir... 15:25, 1. Okt. 2007 (CEST)

Relevanzkriterien für Wrestlerartikel:

WWE Personen:

§1. Die Person muß mindestens 1 Jahr lang regelmäßig in einer im TV ausgestrahlten Hauptshow zu sehen gewesen sein ( RAW, Smackdown, ECW ). Heat u. Velocity zählen als Nebenshows.

§2. WWWF World Champions, WWF World Champions, WWE Champions, sowie World Heavyweight Champions sind generell relevant.

§3. WWE Hall of Fame Mitglieder sind generell relevant.

§4. ECW Champions, WWF Intercontinental Champions, WWE Intercontinental Champions, WWE United States Champions, sowie alle World Tag-Team Champions sind dann generell relevant, wenn der entsprechende Titel mehr als 3 Monate am Stück oder öfter als 1 mal gehalten wurde.

§5. Alle anderen Titelträger (European, Hardcore, Women's, Cruiserweight, Light Heavyweight) sind dann generell relevant, wenn der entsprechende Titel länger als 4 Monate oder öfter als 2 mal gehalten wurde.

§6. Manager sind dann relevant, wenn sie mehr als 5 jahre bei WWWF, WWF, WWE tätig waren, oder mindestens 1 World Champion dort gemanagt haben und dieser den Titel mindestens 3 Monate hielt.

§7. Offizielle, die nichts mit dem direkten Ringgeschehen zu tun haben, sind irrelevant. (McMahon Familie ausgenommen)

§8. Ringrichter sind im Normalfall irrelevant.

§9. Wrestler der Trainingsligen OVW, DSW, FCW etc. sind irrelevant, bis sie mindestens §1 erfüllen.

§10. Personen, die neben dem Wrestling bekannt wurden/sind (Schauspieler, Sänger, erfolgreicher Sportler) sind auf weitere Relevanz zu prüfen.

TNAW

§1. Die Person muß den TNAW Titel mindestens 1 mal, länger als 3 Monate am Stück gehalten haben, um als generell relevant zu gelten.

§2. Alle anderen Titel müssen mindestens mindestens 2 mal, davon 1 mal länger als 2 Monate am Stück gehalten worden sein.

§3. Manager sind dann relevant, wenn sie § 5 der WWE erfüllen, oder §4 der WCW.

§4. Offizielle und Ringrichter sind irrelevant.

§5. Personen, die neben dem Wrestling bekannt wurden/sind (Schauspieler, Sänger, erfolgreicher Sportler) sind auf weitere Relevanz zu prüfen.

WCW

§1. Die Person muß mindestens 2 Jahre lang regelmäßig bei einer im TV ausgestrahlten Hauptshow (Monday Nitro) zu sehen gewesen sein. Thunder gilt als Nebenshow.

§2. WCW World Champions sind generell relevant.

§3. Alle anderen Titelträger müssen den Titel mindestens 2 mal, oder länger als 4 Monate am Stück gehalten haben, um als generell relevant zu gelten.

§4. Manager sind dann relevant, wenn sie mindestens 5 Jahre bei WCW tätig waren und in dieser Zeit mindestens einen World (auch Tag-Team) Titelträger gemanagt haben.

§5. Offizielle und Ringrichter sind irrelevant.

§6. Personen, die neben dem Wrestling bekannt wurden/sind (Schauspieler, Sänger, erfolgreicher Sportler) sind auf weitere Relevanz zu prüfen.


ECW (vor WWE)

§1. ECW World Champions sind generell relevant, wenn sie den Titel mindestens 2 mal hielten.

§2. Alle anderen Titel sind keine Relevanzgrundlage

§3. Manager sind nur relevant wenn sie mindestens 5 Jahre bei ECW tätig waren und in dieser Zeit mindestens einen World Titelträger gemanagt haben.

§4. Offizielle und Ringrichter sind irrelevant.

§5. Personen, die neben dem Wrestling bekannt wurden/sind (Schauspieler, Sänger, erfolgreicher Sportler) sind auf weitere Relevanz zu prüfen.

Japan und Mexico

§1. Nur Wrestler der New Japan Pro Wrestling, All Japan Pro Wrestling und Pro Wrestling NOAH in Japan, von AAA, CMLL und EMLL können überhaupt relevant sein.

§2. Um als relevant zu gelten, muß der Wrestler dieser Ligen den höchsten dortigen Titel mindestens 1 mal, länger als 3 monate gehalten haben.

§3. Alle anderen dortigen Titel bedeuten keine Relevanzgrundlage.

§4. Mehrfache Auftritte in den großen Ligen der USA rechtfertigen eine weitere Relevanzprüfung auf Bekanntheit.

§5. Bei Halten eines amerikanischen Titels in einer der 4 großen Organisationen (WWE, TNAW, damalige ECW, ehemalige WCW) gelten die Regeln für diese Liga.

§6. Manager, Offizielle und Ringrichter sind irrelevant.

§7. Personen, die neben dem Wrestling bekannt wurden/sind (Schauspieler, Sänger, erfolgreicher Sportler) sind auf weitere Relevanz zu prüfen.

Independent

§1. Generell ist hier, wenn überhaupt nur RoH relevant, alle anderen Indyligen rechtfertigen keine Relevanz.

§2. Ein RoH - Wrestler kann nur relevant sein, wenn er den dortigen höchsten Titel bereits mehr als 1 mal hielt, bereits in einer TV-Show einer großen USA oder Japan Liga einmal angetreten ist und mindestens seit 3 Jahren aktiver Wrestler ist.

Form[Quelltext bearbeiten]

Äh, nein. Bitte nicht mit §-Zeichen, das ganze liest sich grausam. Dazu stimmt die Reihenfolge innerhalb der Abschnitte nicht. Nochmals überarbeiten, ich habe dazu allerdings wenig Lust, ich schreibe lieber Artikel (meine beiden letzten Wrestler bekamen keine Löschanträge...) -- 80.139.71.150 19:27, 21. Okt. 2007 (CEST)

Ja, doch. Das Ganze musste umgesetzt werden, damit man bei LA auf die Relevanzkriterien verweisen kann und gleichzeitig auch wirklich irrelevanten Artikeln vorbeugen kann. Deshalb bleiben die RK zunächst so. Kaiserbass

Relavenzkriterien[Quelltext bearbeiten]

Ich übersetzte gerade einen Artikel über Jamie Szantyr (Velvet Sky). Wird aber noch etwa ein bis zwei Wochen dauern. Laut den Wrestlingrelevanzkriterien ist sie aber gar nicht unbedingt relevant, obwohl sie bei jeder Impact Sendung dabei ist.

Meiner Meinung ist jeder im Roster von TNA, WWE, ROH usw. die wöchtentlich in einer TV-Sendung auftreten relevant. Mindestens ein Jahr dort auftreten halte ich für einen zu langen Zeitraum, obwohl es bei Szantyr natürlich zutrifft. Bei den Relevanzkriterien von TNA steht leider nichts von wegen TV-Show. ROH hat übrigens seit 21. März 2009 auch eine wöchtentliche TV-Sendung: en:Ring of Honor Wrestling --Newsflash 23:53, 1. Sep. 2009 (CEST)

Link auf der Indexseite zu Relevanzkriterien[Quelltext bearbeiten]

Da ich Wrestling im Index zu Relevanzkriterien nicht gefunden habe, habe ich einen Link hierher eingefügt. Ich hoffe, das ist ok. --Loiosch (Diskussion) 15:35, 22. Jul. 2015 (CEST)

Kriterien für Tag Teams[Quelltext bearbeiten]

Aus meiner Sicht sind die momentan im Entwurf genannten Kriterien für Tag Teams zu hoch. Die Aufnahme der beiden Kriterien des vierten Punktes (Träger des jeweils höchsten Titels und Maßgebliche Beeinflussung der Hauptstorylines) verstehe ich an dieser Stelle inhaltlich nicht so richtig bzw. halte diese Kriterien für viel zu hoch. Falls dennoch auf einzelne Artikel zu den Tag-Teams, die die bisherigen Relevanzkriterien nicht erfüllen, verzichtet werden soll, wäre eine Übersichtsseite zu bekannten Tag-Teams der jeweiligen Wrestling-Organisation angebracht. Tag-Teams, zu denen ich gerne mehr Informationen vermerken würde, sind: The Nasty Boys, Money Inc. und The Natural Disasters.

Ich würde die Kriterien wie folgt abändern:

  • Grundsätzlich gilt für alle Teams und Gruppierungen, dass sie den oben genannten Bedingungen für Personen unterliegen.
  • Das Team oder die Gruppierung muss im Regelfall einen Team- bzw. Gruppennamen besitzen und in der Regel mindestens sechs Monate am Stück in einer der unter Kriterium 3 genannten nordamerikanischen Organisationen zusammen aufgetreten sein oder während ihres Bestehens mindestens einmal einen der höchsten Team-Titel dieser Organisationen gewonnen haben, um als relevant gelten zu können. Wrestler, die nur immer mal wieder für kurze Dauer zusammen auftreten, gelten in der Regel nicht als konstantes Team im relevanten Sinne.
  • Teams, die mindestens zwei Jahre am Stück zusammen in einer der unter Kriterium 3 genannten nordamerikanischen Organisationen aufgetreten sind oder die während ihres Bestehens mindestens dreimal einen der höchsten Team-Titel dieser Organisationen gewonnen haben, gelten als relevant.

--Fit (Diskussion) 21:30, 21. Jul. 2016 (CEST)

Frauen?[Quelltext bearbeiten]

Aktuell läuft eine Löschprüfung des gelöschten Artikels Dana Brooke. Während ihre Relevanz tatsächlich schwer nachzuweisen sein wird, hat sich mir beim Lesen der hier aufgezeigten RK die Frage gestellt, wie die Frauen hier abgebildet sind. Meistens gibt es in den großen Promotionen ja nur einen Titel - sollte dieser ebenso behandelt werden wie der entsprechende World Title der jeweiligen Promotion? Jedenfalls sollten diese Titel explizit aufgeführt werden (ob unter World Title oder darunter) - ansonsten wären ja quasi alle weiblichen Wrestler nicht relevant (außer über Umwege - Schauspielerinnen, Sportlerinnnen). --Schönen Gruß, Samiclaus (Diskussion) 13:00, 2. Nov. 2016 (CET)

Hakeem Waqur Eintrag/Artikel auf Wikipedia[Quelltext bearbeiten]

Hallo,


Ich bin neu bei Wikipedia und möchte gerne einen Artikel/Eintrag über den arabischen Profi Wrestler The Arabian Superstar Hakeem Waqur(aka Waseem Azem) anlegen/reinstellen.


2 Einträge auf deutsch&english sind vom Autoren geschrieben..Dabei gehts um seine Karriere und um internationale Mediapräzens vor allem was in England in 2016 geschah.


Bitte um Kontakt wenn das Interesse an Hilfe besteht.


gruss.

--Arab84 (Diskussion) 00:43, 1. Jun. 2020 (CEST)

Hakeem Waqur Eintrag[Quelltext bearbeiten]

Bitte um Rückmeldung auch wenn jdn. Interesse daran hat das zu machen.

gruss

--Arab84 (Diskussion) 00:44, 1. Jun. 2020 (CEST)


AEW[Quelltext bearbeiten]

Ich denke die AEW sollte hier auch Beachtung finden. Ihre Zuschauerzahlen sind stabil und sie haben IMPACT längst in den Schatten gestellt und werden zu einer ernsthaften Konkurrenz zur WWE... --Gruß, Benny Sprich Dich aus... 17:53, 14. Sep. 2021 (CEST)