Posbank

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Posbank
Namensgebendes Monument

Namensgebendes Monument

Höhe 90 m NAP
Lage Niederlande, Provinz Gelderland
Koordinaten 52° 2′ 0″ N, 6° 1′ 0″ OKoordinaten: 52° 2′ 0″ N, 6° 1′ 0″ O
Posbank (Gelderland)
Posbank

Posbank ist der Name eines etwa 90 Meter hohen Aussichtspunkts im niederländischen Nationalpark Veluwezoom, Gemeinde Rheden, Provinz Gelderland. Auf dem Hügel befinden sich ein Denkmal, die namensgebende Posbank, sowie ein Teehaus gleichen Namens. Dieses wurde 1996 bei einem Brand zerstört und im Jahr 2002 wieder aufgebaut. Der Ort ist benannt nach G.A. Pos, dem ehemaligen Vorsitzenden des Allgemeinen Niederländischen Radfahrerverbundes (niederl. Algemene Nederlandse Wielrijdersbond, kurz ANWB).[1]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Aussichtspunkt ist einer der höchstgelegenen Orte im Nationalpark. Von hier aus hat man einen Überblick über das Tal der IJssel, die Stadt Arnhem, den Achterhoek und die Region Liemers bis hin nach Deutschland. Er liegt am Rande des Heidegebiets Herikhuizerveld, welches im alltäglichen Sprachgebrauch meist auch als Posbank bezeichnet wird.[2]

Denkmal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Denkmal hat die Form einer halbrunden Steinbank auf einem etwas erhöhten Podest, umgeben von einer Mauer. In der Mitte ist eine Plakette zu Ehren des Namensgebers G.A. Pos angebracht. Das Denkmal wurde von dem Architekten Willem Leliman entworfen und am 24. Mai 1921 anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von Pos als zweiter Vorsitzender des ANWB enthüllt.[3] Eine Replik des Denkmals befindet sich im Sonsbeekpark in Arnhem.[4]

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Posbank ist beliebt sowohl bei Wanderern als auch bei Radfahrern. Das Radrennen Arnhem-Veenendaal Classic führt einmal jährlich über den Berg.[5] Im Jahr 2016 führte hier auch die dritte Etappe der Giro d'Italia entlang.[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Posbank – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. De Posbank - Monument. Abgerufen am 14. Juni 2018 (nl-NL).
  2. Werkgroep Geologie en Landschap: Herikhuizerveld. 21. Februar 2015, abgerufen am 14. Juni 2018 (niederländisch).
  3. parkeren posbank gratis en makkelijk - Haarspeldbocht.nl. In: Haarspeldbocht.nl. 17. April 2017 (haarspeldbocht.nl [abgerufen am 14. Juni 2018]).
  4. Column: De Posbank, Veluwezoom. In: Rheden. 28. Dezember 2016 (nieuws.nl [abgerufen am 14. Juni 2018]).
  5. Veenendaal » Veenendaal Classic: Veenendaal » Veenendaal 2018 - Veenendaal » Veenendaal Classic. Abgerufen am 14. Juni 2018 (niederländisch).
  6. Markus Zimmerli, Movetec GmbH: Höhenprofil Giro d’Italia 2016 - Etappe 3, Posbank. Abgerufen am 14. Juni 2018.