Postleitzahl (Mexiko)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Mexiko sind die Postleitzahlen fünfstellig. Die ersten zwei Ziffern stehen für den Staat. Zusätzlich wird aber hinter den Ort eine Abkürzung des Namens des Staates nach einem Komma hinzugefügt, also zum Beispiel 21xxx Tijuana, BC.

Die Staaten[Bearbeiten]

PLZ-Bereich Abk. Bundesstaat
00-16 DF Distrito Federal (als einziger kein Staat, sondern ein Territorium; es umfasst die Hauptstadt)
20 AG Aguascalientes
21 BC Baja California
22 xx (Distrikte vorhanden, Orte unbekannt)
23 BS Baja California Sur
24 CM Campeche
25-27 CO Coahuila de Zaragoza
28 CL Colima
29-30 CS Chiapas
31-33 CH Chihuahua
34-35 DG Durango
36-38 GT Guanajuato
39-41 GR Guerrero
42-43 HG Hidalgo
44-49 JA Jalisco
50-57 MX México
58-61 MI Michoacán de Ocampo
62 MO Morelos
63 NA Nayarit
64-67 NL Nuevo León
68 OA Oaxaca
69-71 xx (Distrikte vorhanden, Orte unbekannt)
72-75 PU Puebla
76 QT Querétaro de Arteaga
77 QR Quintana Roo
78-79 SL San Luis Potosí
80-82 SI Sinaloa
83-85 SO Sonora
86 TB Tabasco
87-89 TM Tamaulipas
90 TL Tlaxcala
91-96 VE Veracruz
97 YU Yucatán
98-99 ZA Zacatecas

Weblinks[Bearbeiten]