Postleitzahl (Tschechien und Slowakei)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Postleitzahl (tschechisch poštovní směrovací číslo, slowakisch poštové smerovacie číslo, Abk. PSČ) der Tschechischen Post (Česká pošta) und der Slowakischen Post (Slovenská pošta) besteht aus fünf Ziffern in der Form xxx yy.

Im Allgemeinen stellt die erste Ziffer die Post-Zone dar, die zweite Ziffer die Hauptverkehrsachse, die dritte Ziffer den Bezirk des Verkehrs, die letzte zwei Ziffern eine Info zur Lieferung.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das System wurde 1973 in der Tschechoslowakei eingeführt und hat in beiden Nachfolgestaaten Tschechien und Slowakei nach wie vor Gültigkeit. In der Slowakei wird derzeit über eine mögliche Änderung gesprochen.

Die erste Ziffer entspricht etwa der alten Kreiseinteilung der Tschechoslowakei aus dem Jahr 1960.

Postleitzahlen bei Einführung (ganze Tschechoslowakei)

1 Hlavní město Praha
2 Středočeský kraj
3 Jihočeský kraj und Západočeský kraj
4 Severočeský kraj
5 Východočeský kraj und Teil vom Jihomoravský kraj
6 Jihomoravský kraj
7 Severomoravský kraj

8 Bratislava und Umgebung, Slowakei
9 Západoslovenský kraj und Stredoslovenský kraj (westlicher Teil), Slowakei
0 Stredoslovenský kraj (östlicher Teil) und Východoslovenský kraj, Slowakei

Tschechien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Postleitzahlen-Gebiete in Tschechien nach den ersten beiden Stellen
Postleitzahlen Tschechiens mit Bezug auf die heutige Verwaltungsgliederung

Slowakei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Postleitzahlen-Gebiete in der Slowakei nach den ersten beiden Stellen

8 Bratislava
9 Westslowakei, südliche Mittelslowakei
0 nördliche Mittelslowakei, Ostslowakei

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Postleitzahlsuche (en)

Postleitzahlaufbau

Bsp. Adresse Tschechien

Postleitzahldatenbank

Historisches zur 2-ten und 3-ten Ziffer (en)

Zusammenhang der 2-ten Ziffer mit Distrikten (en)