Potim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Município de Potim
Potim
Potim
Potim
Potim (Brasilien)
Potim
Potim
Koordinaten 22° 50′ 34″ S, 45° 15′ 3″ WKoordinaten: 22° 50′ 34″ S, 45° 15′ 3″ W
Lage des Munizips im Bundesstaat São Paulo
Lage des Munizips im Bundesstaat São Paulo
Symbole
Wappen
Wappen
Flagge
Flagge
Gründung 30. Dezember 1991 (Munizip)[1] (27 Jahre)Vorlage:Infobox Ort in Brasilien/Wartung
Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat São Paulo
Metropolregion Metropolregion Vale do Paraíba e Litoral Norte
Höhe 535 m
Gewässer Rio Paraíba do Sul
Klima tropisches Höhenklima, Cwa[2]
Fläche 44,5 km²
Einwohner 19.397 (2010[3])
Dichte 436,2 Ew./km²
Schätzung 24.643 (1. Juli 2019)[3]
Gemeindecode IBGE: 3540754
Postleitzahl 12525-000
Telefonvorwahl (+55) 12
Zeitzone UTC−3
Website www.potim.sp (brasilianisches Portugiesisch)
Politik
Stadtpräfektin Erica Soler Santos de Oliveira[4] (2017–2020)
Partei PL
Wirtschaft
BIP 187.880 Tsd. R$
8200 R$ pro Kopf
(2016)
HDI 0,697 (mittel) (2010)

Potim, amtlich portugiesisch Município de Potim, ist eine Stadt im brasilianischen Bundesstaat São Paulo. Sie liegt 167 km nordöstlich von der Hauptstadt São Paulo entfernt und gehört zur Metropolregion Vale do Paraíba e Litoral Norte. Die Bevölkerungszahl wurde zum 1. Juli 2019 auf 24.643 Einwohner geschätzt, die auf einer Gemeindefläche von rund 44,5 km² leben und Potinenser (potinenses) genannt werden. Die Gemeinde steht an 250. Stelle der 645 Munizips des Bundesstaats.[3]

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Umliegende Orte sind Aparecida, Guaratinguetá, Pindamonhangaba und Roseira. Sie hat östlich Anschluss an die BR-116.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Potim – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Potim – História. In: cidades.ibge.gov.br. IBGE, abgerufen am 11. Oktober 2019 (brasilianisches Portugiesisch).
  2. Klima Potim: Wetter, Klimatabelle & Klimadiagramm für Potim. In: de.climate-data.org. Abgerufen am 11. Oktober 2019.
  3. a b c Potim – Panorama. In: cidades.ibge.gov.br. IBGE, abgerufen am 11. Oktober 2019 (brasilianisches Portugiesisch).
  4. Erica 22 (Prefeita). In: todapolitica.com. Eleições 2016, abgerufen am 11. Oktober 2019 (brasilianisches Portugiesisch).