Powiat Łęczyński

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Powiat Leczynski)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Powiat łęczyński
Wappen des Powiat Łęczyński Lage des Powiat Łęczyński in der Woiwodschaft Lublin
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Lublin
Kreisstadt: Łęczna
Fläche: 633,75 km²
Einwohner: 57.055 (30. Juni 2008[1])
Kfz-Kennzeichen: LLE
Kreisgliederung
Stadt-und-Land-Gemeinden: 1
Landgemeinden: 5
Starostei (Stand: )
Starost: Piotr Winiarski
Adresse: al. Jana Pawła II 95a
21-010 Łęczna

Der Powiat Łęczyński ist ein Powiat (Kreis) in der polnischen Woiwodschaft Lublin. Der Powiat hat eine Fläche von 633,75 km², auf der 57.173 Einwohner leben.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Powiat umfasst sechs Gemeinden, davon eine Stadt-und-Land-Gemeinde und fünf Landgemeinden.

Stadt-und-Land-Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Landgemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Główny Urząd Statystyczny, „LUDNOŚĆ. STAN I STRUKTURA W PRZEKROJU TERYTORIALNYM“, Stand vom 30. Juni 2008 (Memento vom 29. Januar 2009 auf WebCite)