Premariacco

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Premariacco
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Premariacco (Italien)
Premariacco
Staat Italien
Region Friaul-Julisch Venetien
Koordinaten 46° 4′ N, 13° 24′ OKoordinaten: 46° 4′ 0″ N, 13° 24′ 0″ O
Höhe 110 m s.l.m.
Fläche 39,43 km²
Einwohner 4.060 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte 103 Einw./km²
Postleitzahl 33040
Vorwahl 0432
ISTAT-Nummer 030083
Volksbezeichnung Premariacchesi
Website Premariacco

Premariacco (furlanisch Premariâs) ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 4060 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2018) in der Region Friaul-Julisch Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 12 Kilometer östlich von Udine am Natisone.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die östliche Gemeindegrenze bildet die frühere Strada Statale 356 di Cividale (heute eine Regionalstraße) von Magnano in Riviera nach Cormòns. Beim Ortsteil San Mauro befindet sich ein kleiner Flugplatz (Aviosuperficie) für die Allgemeine Luftfahrt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2018.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Premariacco – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien