Pretoria Portland Cement

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pretoria Portland Cement
Logo
Rechtsform Ltd.
ISIN ZAE000170049
Gründung 1892
Sitz Pretoria, SudafrikaSüdafrika Südafrika
Leitung Darryll Castle[1]
Mitarbeiterzahl 3.372[1]
Umsatz 9,2 Mrd. R (563 Mio. Euro)[1]
Branche Zement
Website www.ppc.co.za
Stand: 30. September 2015

Pretoria Portland Cement (kurz PPC Ltd.) ist ein südafrikanischer Zementhersteller mit neun Produktionsstätten in Südafrika, Simbabwe, Botswana und Ruanda. Jährlich stellt das Unternehmen acht Millionen Tonnen Zement her.[2] Daneben produziert es Hüttenkalk, gebrannten Dolomit sowie Kalkstein und exportiert Zement und Kalk in verschiedene afrikanische Länder.[2]

Das Unternehmen wurde 1892 als De Eerste Cement Fabrieken Beperkt gegründet[3] und ist heute eines der größten Unternehmen im südlichen Afrika. Seit 2012 ist PPC an der äthiopischen Habesha Cement Share Company (HCSCo) beteiligt, wobei die Beteiligung auf 51 % erhöht werden soll.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Geschäftsbericht 2015
  2. a b PPC in Zimbabwean expansion drive. southafrica.info. 11. Februar 2013, abgerufen am 16. Oktober 2016.
  3. Our history. South Africa's first cement plant was established in 1892. Website des Unternehmens. Abgerufen am 16. Oktober 2016.
  4. PPC Invests in Ethiopia, abgerufen am 16. Oktober 2016.