Primera Divisió 1997/98

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Primera Divisió 1997/98
Meister CE Principat
UEFA-Pokal-
Qualifikation
CE Principat
Pokalsieger CE Principat
Mannschaften 11
Spiele 110
Tore 482  (ø 4,38 pro Spiel)
Torschützenkönig Rafael Sanchez Pedrosa
FC Santa Coloma
Primera Divisió 1996/97

Die Primera Divisió 1997/98 war die 3. Spielzeit in der Geschichte der andorranischen Fußballliga. Der letztjährige Meister CE Principat konnte seinen Titel erfolgreich verteidigen. Torschützenkönig wurde Rafael Sanchez Pedrosa, der 36 Saisontore für FC Santa Coloma erzielte. Keine der Mannschaften stieg ab, da die zweithöchste Spielklasse erst 1999 eingeführt wurde.

Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Primera Divisió 1997/98
Name Stadt Stadion
CE Principat Andorra la Vella Camp d’Esports d’Aixovall
FC Santa Coloma Andorra la Vella Camp d’Esports d’Aixovall
Veterans d’Andorra Andorra la Vella Camp d’Esports d’Aixovall
FC Encamp Encamp Camp d’Esports d’Aixovall
Deportivo La Massana La Massana Camp d’Esports d’Aixovall
UE Sant Julià Sant Julià de Lòria Camp d’Esports d’Aixovall
CE Benito Sant Julià de Lòria Camp d’Esports d’Aixovall
Inter Club d’Escaldes Escaldes-Engordany Camp d’Esports d’Aixovall
Sporting Club d’Escaldes Escaldes-Engordany Camp d’Esports d’Aixovall
FC Engolasters Escaldes-Engordany Camp d’Esports d’Aixovall
Gimnastic Valira Escaldes-Engordany Camp d’Esports d’Aixovall

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. CE Principat (M, P)  20  18  2  0 089:900 +80 56
 2. FC Santa Coloma  20  18  1  1 099:110 +88 55
 3. FC Encamp  20  11  5  4 057:270 +30 38
 4. Inter Club d’Escaldes  20  11  2  7 034:280  +6 35
 5. Sporting Club d’Escaldes  20  7  4  9 037:630 −26 25
 6. FC Engolasters (N)  20  7  3  10 030:450 −15 24
 7. CE Benito (N)  20  7  2  11 030:520 −22 23
 8. Deportivo La Massana  20  6  4  10 024:390 −15 22
 9. UE Sant Julià  20  6  2  12 038:520 −14 20
10. Veterans d’Andorra  20  3  3  14 020:700 −50 12
11. Gimnastic Valira  20  2  0  18 027:840 −57 06
  • Andorranischer Meister und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde im UEFA-Pokal 1998/99
  • Rückzug vom Ligabetrieb
(M) amtierender andorranischer Meister
(P) amtierender andorranischer Pokalsieger
(N) Neuaufsteiger der letzten Saison

Kreuztabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1997/98 CE Principat FC Santa Coloma FC Encamp Inter Club d’Escaldes Sporting Club d’Escaldes FC Engolasters CE Benito Deportivo La Massana UE Sant Julia Veterans d’Andorra Gimnastic Valira
CE Principat 1:0 1:1 2:1 6:0 7:1 4:2 3:0 2:0 7:0 6:0
FC Santa Coloma 0:0 2:1 3:0 12:0 3:0 2:1 3:0 6:2 7:0 11:0
FC Encamp 0:2 2:5 1:0 3:3 2:2 6:0 1:0 2:0 8:1 6:2
Inter Club d’Escaldes 1:7 1:5 2:2 5:1 1:2 1:0 0:0 3:0 4:0 2:1
Sporting Club d’Escaldes 1:7 1:5 2:4 1:3 1:0 0:5 2:1 2:4 1:1 5:1
FC Engolasters 1:2 0:8 1:6 0:2 2:4 3:1 3:0 2:0 3:1 3:2
CE Benito 1:9 0:4 0:3 1:0 0:4 1:0 0:6 0:2 3:0 2:1
Deportivo La Massana 0:5 0:1 1:1 0:1 1:1 2:0 1:1 1:0 0:2 2:10
UE Sant Julia 0:1 2:10 3:1 1:4 1:1 1:1 3:6 2:4 6:3 4:2
Veterans d’Andorra 0:5 0:8 0:3 0:1 2:3 1:1 1:1 2:3 3:2 1:4
Gimnastic Valira 0:12 0:4 0:4 1:2 0:4 0:5 2:5 1:2 0:2 0:2

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]