Princetown (Victoria)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Princetown
Princetown (VIC).jpg
Touristeninformations-, Einkaufszentrum und Post Office
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of Victoria (Australia).svg Victoria
Koordinaten: 38° 42′ S, 143° 9′ OKoordinaten: 38° 42′ S, 143° 9′ O
Fläche: 120,3 km²
Einwohner: 241 (2016) [1]
Bevölkerungsdichte: 2 Einwohner je km²
Zeitzone: AEST (UTC+10)
Postleitzahl: 3269
LGA: Corangamite Shire
Princetown (Victoria)
Princetown

Princetown ist ein kleiner Ort an der Südküste von Victoria, Australien. Er liegt etwa 14 km östlich von Port Campbell an der Great Ocean Road. Im Jahr 2016 lebten 241 Menschen dort.[1]

In dem Dorf befinden sich zwei Einkaufszentren, mehrere Pubs, ein Touristenzentrum, Post Office und Unterkunftsmöglichkeiten.

In der Nähe des Dorfes mündet der Gellibrand River in den Ozean und unweit davon befinden sich der Port-Campbell-Nationalpark und Great-Otway-Nationalpark. Die Touristenattraktion Twelve Apostles liegt sechs Kilometer westlich von Princetown. Princetown kann auch mit dem Bus von Warrnambool und Geelong erreicht werden.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Australian Bureau of Statistics: Princetown (Englisch) In: 2016 Census QuickStats. 27. Juni 2017. Abgerufen am 19. April 2020.
  2. travellerspoint.com: Princetown (Victoria), in englischer Sprache, abgerufen am 26. Februar 2012